[Gekauft] Dem ColourPop-Hype erlegen und was US-Shops sonst noch zu bieten haben

Ich erinnere mich noch gut an die ersten ColourPop-Bilder, die ich gesehen habe. Nicht etwa auf einem der ca. fünfhundert deutschen Blogs, die zurzeit darüber berichten, sondern auf einem kleinen Instagram-Account aus den Staaten. Die Produkte sahen zwar nett aus, aber so ein richtiges: Boah, wie geil, muss ich haben!-Gefühl kam nicht auf. Und auch nicht nach dem ersten Blogpost, zweiten, fünften oder zwanzigsten.


Erst als mich meine beste Freundin nach Wochen gefragt hat, ob wir nicht auch mal bei ColourPop bestellen wollen, habe ich angefangen zu recherchieren und eine Liste zu schreiben. Eine kleine Liste versteht sich. Ein, zwei Lidschatten, vielleicht zwei Lippi Stix. Dass daraus am Ende nichts geworden ist, dürfte das nächste Bild zeigen:


An dieser Vielzahl sind maßgeblich zwei Bloggerinnen beteiligt: Goldie und Carina. Nicht nur, dass es die beiden irgendwie geschafft haben, zahlreiche Facetten der Super Shock Lidschatten einzufangen, sie haben außerdem diesen speziellen Tonfall an sich, der einen einfach mitreißt. Liest man sich ein paar der Postings durch bzw. guckt sich die Videos an, muss man einfach denken: WILL-HABEN-JETZT! Ich war so angefixt wie nie zuvor und musste schweren Herzens einige Produkte auf später verschieben.


Deshalb sind erst einmal die folgenden Lidschatten bei mir eingezogen: Get Lucky, Hammered, So Quiche, Bae, Cricket, Nillionaire, I Heart This, On the Rocks, 3 und das Not a Box of Chocolate-Set mit den Nuancen Helo, Sleigh, Drift, Partridge, Tinsel und Doe-a-Deer. Wie ihr seht, ist keine einzige matte Nuance dabei, denn was mich bei ColourPop richtig fasziniert, ist es der metallische, geniale Schimmer mit teilweise multichromen Glimmer. Ich könnte mir ohne Witz stundenlang das Zeug auf den Handrücken schmieren, ins Sonnenlicht halten und dümmlich grinsen. Freak, keine Frage.


Ein nicht ganz so dümmliches, aber trotzdem zufriedenes Grinsen zaubern mir meine bestellten Lippenprodukte ins Gesicht. Lumière, Frida, Cookie, Fancy, Westie, Topanga und LBB gehören zu den Lippie Stix, die teilweise matt sind, teilweise satiniert. Und dann gibt es da noch die überhypten Ultra Matte Lips, die ColourPop Ende Juni released hat. Obwohl ich brav wach geblieben bin, habe ich nur zwei von sieben Wunschnuancen abbekommen: Solow und Donut. Zum ersten Testen gar nicht schlecht, wobei ich sehnsüchtig auf den Restock warte, mit dem sich ColourPop Zeit lässt.


Da ColourPop leider immer noch nicht nach Deutschland verschickt, haben wir unsere Bestellung über Shipito laufen lassen. Und wenn man schon mal ein Postfach in den Staaten hat, kann man sich auch ein paar andere Wünsche erfüllen. Dazu gehörte die Nordstrom-exklusive MAC-Palette mit dem Namen Nordstrom Naturals. Sie enthält gleich 15 der beliebtesten Nudetöne von MAC, von denen etliche ewig auf meiner Liste standen.


Die Kosten für diesen Schatz liegen bei umgerechnet 79€ - mit Einfuhrsteuer ca. 93€, was 6,20€ pro Fullsize-Refill entspricht. Also ein wahres Schnäppchen, das mich darin bestätigt, dass ich auch andere Paletten (Cool und Warm) eher in den USA bestelle, als die deutschen 125€ zu blechen. Insbesondere, wenn der Wechselkurs wieder besser ist, bietet es sich an.


Zu guter Letzt lagen in meinem Paket drei Schönheiten, bei denen ich hoffe, dass sie irgendwann nach Deutschland kommen: Die neuen Clinique Cheek Pop Nuancen. Während wir noch mit Ginger, Plum, Peach und Berry Pop vorliebnehmen müssen, dürfen sich US-Beautyjunkies über ganze acht neue Nuancen freuen! Einige passend zu den Clinique Pop Lippenstiften.


Den Swatches nach könnte ich alle Nuancen kaufen, habe mich aber vorerst auf diese drei beschränkt: Heather, Rosy und Melon Pop. Letzterer passend zu meinem Sommerfavoriten, die anderen einfach aufgrund der Farbe. Und vom ersten Eindruck her kann ich nur sagen: Sie sind genauso perfekt wie meine anderen vier. Wieder diese besondere, tolle Textur, ewige Haltbarkeit und sehr haltbare Prägung.


Oh, das ist ziemlich viel Text geworden, aber ich kann mich bei diesem Paket einfach nicht kurzfassen. Die Produkte haben allesamt mein Schminkherz getroffen, machen durch die schwere Erreichbarkeit noch einen Ticken glücklicher und fühlen sich schon jetzt in meinem Schminkkorb wohl. Ich kanns jedenfalls kaum erwarten, mich durch alles durchzupinseln. Ein Posting zum Bestellvorgang gibt es übrigens separat, da es den Rahmen sprengen würde.


Wie gefällt euch meine Ausbeute aus den USA? Produkte dabei, die auch euer Schminkherz
höher schlagen lassen? Und welche Review hättet ihr gerne zuerst?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Schöne Produkte hast du dir da ausgesucht! Ich freu mich auch schon auf meine Colourpop Bestellung, wir warten derzeit für unsere Sammelbestellung nur noch auf die Verfügbarkeit der Liquid Lipsticks. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe echt, dass ColourPop bald den Restock ankündigt - wobei ich dann nur noch knallige Farben für Schminkprojekte kaufen werde. Denn die Textur ist leider schon sehr arg trocken und wenn man keine pflegeleichten Lippen hat, sieht es nach einer Weile aus, als hätte man eine kleine Gebirgslandschaft im Gesicht :( Ich bin gespannt, wie sie dir dann gefallen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wenn das so weiter geht, werd ich dann wahrscheinlich auch noch dort bestellen :`) Ich fühle mich ein wenig angefixt^^
    Die MAC Palette ist ja traumhaft...alles klasse Töne für ein Alltags-Make-Up. Der zweite Ton von unten rechts ist besonders schick!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die MAC Palette ist echt absolut perfekt für alle, die noch nicht so viele Standardsortiment-Lidschatten besitzen (wie ich), da sie die ganzen Klassiker beinhaltet. Ich freue mich auch jetzt schon, wenn ich sie richtig fotografiert habe und alles benutzen kann :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wenn das nicht mal 'ne ordentliche Bestellung ist O.O
    Die neuen Nuancen bei den Clinique Blushes habe ich auch schon bestaunt und ärgere mich sehr, dass sie nicht nach Deutschland kommen :( Vor allem Fig Pop finde ich total schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt leider echt keine Nuance, die ich nicht super hübsch finde. Meine beste Freundin hat sich noch Nude Pop mitbestellt, bei dem ich erst dachte, er wäre nichts für mich - einmal geswatcht und schon war ich hin und weg :D Ich hoffe noch sehr, dass wir sie auch irgendwann kriegen...

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Würde mich sehr über Swatches der Coloup Pop Sachen freuen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind schon alle im Kasten und die beiden Reviews zu den Lippie Stix und Super Shock Shadows halb fertig :) Ich hoffe, dass ich noch alle zuverlässig bis übermorgen testen kann, damit die Reviews bald online gehen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Diese Produkte verfolgen ein auf jeder Seite :D Aber zurecht. Die Farben sind ja wirklich traumhaft schön <3 Schade, dass man sie im Internet bestellen muss. Da bin ich nicht so der Freund von :-/

    Liebste Grüße
    Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind wirklich ÜBERALL! Das hat mich sogar zuerst davon abgehalten zu bestellen, weil ich mich gar nicht drauf eingelassen habe, sondern einfach nur genervt war. Bis ich dann besagte Recherchen angestellt habe und leider einem Swatch nach dem nächsten verfallen bin.
      Und wenn du nicht gerne online bestellst, käme dann nicht vielleicht eine Sammelbestellung über jemand anderen in Frage? :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. da hast du aber zugeschlagen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber hallo! Seit ich von Shipito wusste, habe ich meine Bestellung (ohne ColourPop) geplant und habe dann genau wegen ColourPop nochmal das Budget ein wenig umdisponiert. Sodass es am Ende alles gut geklappt hat und ich sehr zufrieden bin :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Tolle Shoppingausbeute :) Mich reizen die Colourpop Sachen nach wie vor nicht so...seltsam, aber ist tatsächlich so :D Ich warte aktuell sehnsüchtig auf meine Make-upGeek Bestellung, da bin ich wirklich megagespannt, denn die Lidschatten sollen ja mindestens genauso gut wie MAC bzw. sogar besser sein!
    Die Clinique Blushes sehen superhübsch aus und die Farbnuancen sind echt wundervoll <3
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Also wenn ich ehrlich bin, ich kann die Colour Pop Sachen schon fast nicht mehr sehen ;) .... Ein Hype, der mich sicherlich nicht anstecken wird.
    Aber die Blushes von Clinique sind ein Traum ♥♥♥ Schade, dass sie hier nicht erhältlich sind.

    AntwortenLöschen
  9. Ich überlege mitrauchen die mac Palette zuzulegen :-/

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)