Wie jedes Jahr war ich sehr gespannt auf die MAC-typische Mineralize-Kollektion, die stets um die Sommerzeit herum erscheint. Als dann die ersten Pressemitteilungen rund um die „Tropical Taboo“ erschienen, war ich recht angetan. Die Blushs und MSFs wirkten wunderschön und auch von den Lidschatten fand ich einige richtig klasse. Meine Wunschliste war also entsprechend lang, bis es dann die typischen Pre-Swatches bei Temptalia gab. Und diese fand ich offengestanden sehr ernüchternd.

Sofort flogen alle Lidschatten von der Wunschliste und auch die Skinfinishs fand ich nur noch mäßig spannend. Anschauen wollte ich mir das ganze aber trotzdem noch, da ich die Möglichkeit hatte, direkt gestern zur Öffnungszeit am Counter zu stehen und als aller erste in alles reinzupatschen.
Viel Zeit hatte ich zwar nicht, aber genug, um mich zumindest endgültig in die zwei wundervollen Blushs „Simmer“ und „Sweet Samba“ zu verlieben. Und nebenher auch noch „Rio“ und „Lust“ anzuschmachten, die auf meiner Ursprungsliste standen.

Dank Gutschein konnte ich dann noch ein wenig sparen, war aber trotzdem angesichts von 25€ pro Blush und 28€ pro MSF nicht besonders begeistert. Klar, sind Preiserhöhungen normal, aber MAC zieht das ganze ziemlich konstant durch und verringert nebenher auch nochmal kurz die Inhaltsmenge, weshalb der Anstieg noch heftiger ist.
Und so schön ich MAC Produkte auch finde, muss ich sagen, dass irgendwann Schluss sein wird. Wann genau das ist, kann ich noch nicht mit Sicherheit sagen, aber wenn wir auf die 30€ fürs Skinfinish zugehen, werde ich mir Käufe garantiert noch 10 mal mehr überlegen!
Nichtsdestotrotz bin ich mit meinen Käufen von gestern sehr sehr zufrieden. Auf meiner hellen Haut fungieren alle Produkte problemlos als Blushs und sind in meiner Sammlung bisher einzigartig.

Tageslicht

Sweet Samba ist ein sehr schöner, dunkelpinker Altrosaton mit relativ feinem, silbrigen Glimmer.

Simmer ist in meinen Augen der absolut besonderste Kandidat von allen: Ein stark peach-glimmerndes, leicht Changierendes Pink-Korall, das ich gestern noch schnell aufgepinselt habe und bereits jetzt heiß und innig liebe!

Von meinen MSFs ist Rio definitiv das Feinere. Es ist eine Mischung aus Braun und Rosa, die zusammen einen peachigen Ton mit sehr feinem orange-silber-Glimmer ergeben.

Lust sieht auf den ersten Blick recht ähnlich, besitzt aber bedeutend gröbere Glimmerpartikel in Pink. Die Grundfarbe ist jedoch ansonsten auch eher Peach.

Sonnenlicht

Habt ihr aus der Tropical Taboo alles bekommen, was ihr wolltet? Oder hat euch diese
Kollektion gar komplett kalt gelassen? Und interessieren euch Tragebilder?

Liebe Grüße