Es war Anfang 2014. Die liebe Ju und ich wollten gemeinsam eine Themenwoche rund um den Frühling starten, aber leider kam uns die Zeit dazwischen. Dann haben wir also den Sommer angepeilt, den Herbst, den Winter und wieder den Frühling. Immer gab es irgendeinen Grund, warum wir es nicht geschafft haben. Bis jetzt.

Letztens kam Ju nämlich mit einigen tollen Vorschlägen auf mich zu und am Ende sind wir bei dem Thema „Galaxy, Alien, Space“ gelandet – einmal alles rund ums Universum. Sofort hat Ju die Planung in Angriff genommen, einige grandiose Bloggerinnen zusammengetrommelt und schon konnte die Aktion starten. Meinen Beitrag möchte ich euch heute zeigen.

Verwendete Produkte:

  • RdL Young Base
  • Fyrinnae Pixie Epoxy
  • Fyrinnae Tapir
  • Fyrinnae Meerkat
  • Fyrinnae Madame & Eve
  • Fyrinnae Immortality
  • Fyrinnae Freya

  • Weiße Wasserschminke
  • Pigmente Blau & Grün Sparks
  • Stargazer Gel Glitter Red
  • Stargazer Gel Glitter Yellow
  • P2 Gloss Silver Blaze
  • Perlsilber Pigment
  • Catrice Lashes


Zu meinem Look möchte ich gar nicht viele Worte verlieren. Obwohl er sehr einfach und schlicht aussieht, habe ich gut drei Stunden gepinselt, experimentiert, korrigiert, umgeplant und fotografiert. Im Nachhinein hätte ich noch ein wenig was anders gemacht, aber trotzdem bin ich gesamt ganz zufrieden. Denn es erinnert mich nun genau an das, was ich bewirken wollte: Sternenstaub, Unendlichkeit, fremde Welten. Und wer nun gerne weitere Galaxylooks sehen möchte, klickt sich gerne unten durch die Liste.

Montag: Lillefein & Talasia | Dienstag: Danis Beauty Blog | Mittwoch: Jadeblüte
Donnerstag: Fios Welt | Freitag: Smoky Eyed | Samstag: Fashion Fee
Sonntag: Was macht Heli? | Montag: Polish Chest & Moppis Blog

Wie gefällt euch dieser kleine Ausflug Richtung Galaxie? Erinnert es euch auch so an Sternenstaub, ferne Planeten und schwarze Löcher? Oder hättet ihr es ganz anders gemacht?

Liebe Grüße