Hallo ihr Lieben,

auch wenn bereits der erste Schnee gefallen ist, haben wir astronomisch noch immer Herbst, sodass ich mich freue, den schönen Sweater Weather Tag von Cynthia bekommen zu haben. Denn ich bin ein absoluter Herbst- und Wintermensch und liebe fast nichts mehr als in gemütlichen Sachen auf dem Sofa zu liegen, eine Tasse Tee in der einen, ein Buch in der anderen Hand und dabei mit meinem Freund zu kuscheln. Also auf zum ersten Tag einer kleinen Tag-Reihe, die in den kommenden Tagen fortgesetzt wird:

1. Was ist deine Lieblings-Kerze im Herbst?

Mein Freund und ich sind absolute Kerzenliebhaber. In unserem Schrank liegen deshalb immer Beutel mit Teelichtern, diverse Yankee Candle Tarts sowie einige andere Duftkerzen. Besonders häufig hatte ich in diesem Jahr von Ikea die Schokokerze an, die Beerenkerze von dm und zuguter Letzt das Yankee Candle Tart Mandarin Cranberry, das auch perfekt in den Winter passt.

2. Kaffee, Tee oder heiße Schokolade?
Kaffee mochte ich noch nie, sodass ich diesen auch im Herbst getrost aussparen kann. Dafür bin ich aber ein absoluter Teeliebhaber und könnte ständig neue Sorten kaufen. Am liebsten rote Früchtetees (mit winterlichen Noten wie Zimt oder Marzipan).
Aber auch mit heißer Schokolade und Kakao kann man mich immer gut locken. Vor allem mit der leckeren Schoki, die mir die liebe Sarah einmal aus Hamburg mitgebracht hat.

3. Was ist deine liebste Herbsterinnerung?

Da ich im Herbst Geburtstag habe, gibt es vor allem aus meiner Kindheit sehr viele schöne
Herbsterinnerung. Sei es ein Kindergeburtstag mit Gruselmotto, an dem alle als Gespenster verkleidet rumliefen oder aber einen richtigen Herbstgeburtstag, auf dem wir Kastanien gesammelt und anschließend Männchen mit Streichhölzern gebastelt haben.
Aber auch das Laternen basteln, Mäten singen, Herbstspaziergänge durchs Laub und etliche andere Erinnerungen sind noch sehr präsent, was wieder für meine liebste Jahreszeit spricht.

4. Welchen Trend bevorzugst du: Winged Eyeliner oder dunkle Lippen?

Wie die meisten bei diesem Tag geantwortet haben: Warum nicht beides? Ohne Eyeliner gehe ich nur sehr, sehr selten aus dem Haus und meine typische Form ist stets seitlich geschwungen mit schönem Schwänzchen. Aber auch dunkle, rote oder beerige Lippen dürfen in Herbst und Winter nicht fehlen. Deshalb sind Catrice Red Butler, Bobbi Brown Berry, MAC Heaux oder Chanel La Somputeuse treue Herbstbegleiter.

5. Was ist dein Lieblings-Herbstparfüm?

Zwar trage ich sie das ganze Jahr über, aber besonders gerne im Herbst: Thierry Muglers Alien, Alien Aqua Chic und Angel. Allesamt recht schwere Düfte, die bei mir jedoch auch nach langer Tragezeit keine Kopfschmerzen auslösen und an denen ich mich nie satt riechen kann, was wirklich selten passiert.

6. Was ist dein Lieblings-Herbstessen?

Hier muss ich eigentlich nicht lange nachdenken: Richtig leckerer Ofenkäse mit frischen Brötchen zum Dippen. Dabei dann einen gemütlichen Film gucken, zu zweit auf dem Sofa sitzen und genießen.

7. Mützen oder Schals?

Ohne Schal, ohne mich. Eigentlich trage ich zu jeder Jahreszeit (außer im Hochsommer) etwas um den Hals. Seien es luftige schöne Tücher oder Richtung Herbst und Winter dann etwas dickere Schals bis hin zu den aller dicksten Wollexemplaren bei Minusgraden.
Allerdings suche ich parallel auch noch immer nach einer perfekten Mütze für mich, die ich bis heute leider nicht gefunden habe. Ansonsten würde ich sie sicher auch sehr häufig tragen.

8. Meist getragener Pulli?

Angesichts des Tagnamens sicher eine berechtigte Frage, die ich aber so leicht gar nicht beantworten kann, da ich kaum Pullover besitze. Eher Shirts, Tops und Cardigans, die kombiniert werden.
Vor einer Weile habe ich mir allerdings einen hinten etwas längeren, weißen Pullover von H&M gekauft, der perfekt zu Leggins und Stiefeln passt, super bequem ist und mich regelmäßig begleitet.

9. Was ist dein Lieblings-Nagellack?

Als Nagellackfan gibt es da so einige. Im Herbst bevorzuge ich definitiv dunklere und rote Töne, sodass auf meiner Favoritenliste wohl die folgenden Schätze stehen: Essie Swing Velvet, Thigh High, Decandent Diva, Leading Lady und Sable Collar, China Glaze City Siren, Emerald Sparkle, Read-Y & Willing, One more Merlot und Ruby Pumps, OPI Underneath the Mistletoe, Muir Muir on the Wall und Peace & Love & OPI, Wet n‘ Wild Night Prowl, Butter London Rebel Fox und last but not least The Wow-Show von Manhattan. Unten nur eine kleine Auswahl:

10. Was ist deine Lieblings-Herbst-TV Show?

Ich nehme an, dass hier die Shows gemeint sind, die stets im Herbst mit einer neuen Staffel herauskommen. Und da habe ich auch wieder mehrere. Zum Einen hätten wir hier Vampire Diaries, die ich zu Beginn etwas eintönig fand, seit der letzten Folge aber wieder besser. Dann The Originals, die ich wiederum am Anfang genial fand und mit der letzten Folge enttäuschend. Außerdem the Walking Dead und Once Upon a Time, von denen ich die ersten Folgen auch eher öde fand, inzwischen aber wieder besser. Und zu guter Letzt hätten wir noch Lost Girl.

An dieser Stelle noch einmal lieben Dank fürs Taggen, Cynthia. Ich selber werde ihn angesichts der Tatsache, dass der Herbst fast zuende ist, nicht mehr weitergeben – außer natürlich, jemand möchte gerne noch. Dann würde ich mich sehr über euren Link zum Tag freuen!

Welche Herbstfavoriten hattet ihr so in diesem Jahr? Lieblingslack, Lieblingsserie? 
Oder seid ihr keine Herbstmenschen und freut euch eher auf den Frühling?
Liebe Grüße