[AMU + FOTD] Rosige Zeiten zum Feiertag

Einen schönen Sonntag ihr Lieben,

heute gibt es zwischen lauter Gewinnspielen und Auslosungen mal wieder ein Make-Up, das für mich durch seinen tollen Schimmer auch super in die kommenden Feiertage passt. Zumindest habe ich es für den ersten Weihnachtstag angedacht, wenn es zu meinen Großeltern geht. Dazu noch ein schlichtes, schwarzes Kleid, eine einfache Steckfrisur und fertig ist der festliche Look.


Augen:
  • RdL Base
  • Sleek Storm Palette:
  • Champagnerton (Innenwinkel)
  • Rosa-Gold (Bewegliches Lid)
  • Bordeaux (Außenwinkel)
  • MeMeMe Liner
  • Essence Multi Action Black Mascara

Gesicht:
  • Astor Make-Up
  • Essence Puder
  • Manhattan Blush Dirndl Love

Lippen:
  • Clinique Chubby Curvy Candy


Zum Feiertag selbst wird auf die Lippen wohl noch etwas Edleres kommen, aber für den Alltag mag ich diesen Look unheimlich gerne. Er ist schlicht, ausdrucksstark und lässt sich vor allem mit nur einer einzigen Palette schminken. Demnach muss ich dann zum Glück über die Feiertage nicht so viel mitnehmen, sondern nur ein kleines Täschchen packen.


Wisst ihr schon, welches Make-Up ihr an welchem Feiertag tragt? Oder lasst ihr euch ganz spontan von eurer Sammlung inspirieren? Und wie gefällt euch diese Kombination von Sleek?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Das sieht toll aus, vielleicht versuche ich mal, es am ersten Feiertag nachzuschminken ;) Da sind wir bei meiner Tante eingeladen. Ich bin über die Feiertage bei meiner Familie und habe nicht viel Makeup eingepackt, aber die Storm-Palette durfte mit :)
    Liebe Grüße und schöne Feiertage!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben. Ich habe klassisch gold-braun getragen. Dazu gab es einen kräftigen Lippie (Mac Plumful).

    AntwortenLöschen
  3. Total hübsch und wie du schon selber sagst: edel und elegant. Muss ja nciht immer krachen und knallen. Ich <3 meine Storm Palette, sie hat sooo viele schöne Farben!

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)