[Fotd] Redfriday #1

Es war jedes Mal dasselbe. Freitagmorgen: Ich schminke mich, packe einen neutralen Ton auf die Lippen, gehe raus, öffne Twitter und was springt mir entgegen? #Redfriday-Tweets. Zahlreiche, wunderschöne Bilder mit stark betonten, knallroten Lippen.

Gestern war es also wieder soweit, aber dieses Mal habe ich dank Clau daran gedacht und meine Lippen noch fix umgeschminkt. Lange habe ich hin und her überlegt: Soll es ein dezentes, alltagstaugliches Rot wie MAC Cyndi oder Alverde Kathrin sein? Oder doch lieber etwas Statement-mäßiges wie MAC Russian Red oder Ruby Woo? Letztendlich fiel mein Auge auf den hübschen Ruby Woo, den ich von Sarah und Samira zum Geburtstag bekommen, aber seitdem leider kaum getragen hatte.
Also fix aufgetragen und so den ganzen Tag durch die Weltgeschichte gelaufen :-) Insgesamt habe ich dreimal in etwa 12 Stunden nachgeschminkt und das trotz Essen, Trinken etc - ich bin absolut begeistert und frage mich, warum er bisher so selten zum Einsatz kam.


Dazu gabs das heute Morgen gezeigte AMU und auf den Wangen etwas Suede von Sleek. Insgesamt habe ich mich wohler gefühlt als gedacht, auch wenn ich das Gefühl hatte, ständig angestarrt zu werden ;-)

Wer den Redfriday noch nicht kennt, sollte mal bei Caro vorbeischauen, die das ganze ins Leben gerufen hat. Es ist eine wirklich tolle Aktion, die richtig Spaß macht.

Habt ihr diese Woche auch mitgemacht? Und traut ihr euch im Alltag ebenfalls an solche Knallerfarben wie Ruby Woo? Oder lieber dezente wie Cyndi?

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Dir steht das sehr gut! Ich trau mich allerdings mit Knallfarben (noch?) nicht zur Arbeit, ich fange erst mal langsam mit sheerem Rot an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja auch ein guter Anfang :-) Ich denke, die meisten (inkl. mir) haben das Gefühl, Rot sei so eine Art Tabu-Farbe. Dabei fällt es den meisten nicht einmal groß auf, wenn man Rot trägt.

      Löschen
  2. Sieht total schön aus! #redfriday Olé!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein "Gesicht des Tages" sehr.

    Ich trage mit großer Vorliebe "Cyndi" von Mac - einfach mein perfekter Rotton.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cyndi ist wirklich sehr hübsch, auch wenn ich sagen muss, dass ich ihn viel viel zu selten trage. Ich bevorzuge da ehrlich gesagt Kathrin von MAC, da er noch einen Ticken deckender ist. Cyndi hält bei mir einfach nicht sehr lang.

      Löschen
  4. Die Farbe steht dir wirklich sehr gut. An sich selbst, muss man sich imemr erst ein bischen dran gewöhnen, finde ich :)

    Liebe Grüße
    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das ist es - Dieses "an sich selbst"-gewöhnen. Dabei steht Rot wirklich so gut wie allen Mädels, insofern man seinen perfekten Rotton gefunden hat.

      Löschen
  5. Sieht schön aus!

    l.G.
    Die zauberhafte Froschkönigin

    AntwortenLöschen
  6. Der Lippenstift steht dir hervorragend!
    Ich glaube, ich muss auch mal beim Red Friday mitmachen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Und ja, musst du ganz dringend ;-) Ich würde mich jedenfalls freuen, von dir ein Redfriday-Bild zu sehen!

      Löschen
  7. ich war diese Woche auch zum ersten mal dabei =)

    der MAC Lippie steht dir hervorragend! Ich finde, dass es ein einigermaßen alltagstaugliches Rot ist :)
    sieht Suede an dir wirklich sooo rötlich aus? Bei mir ist der leider fast gar nicht zu sehen...was benutzt du denn für einen Pinsel um ihn aufzutragen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich bei Twitter gesehen - sah auch ganz toll aus :-)
      Suede ist an mir immer tagesabhängig etwas anders, was ich manchmal aber auch auf Rougereste im Pinsel schiebe, insofern ich ihn nicht vorher gewaschen habe *räusper*. Meist hat es aber dennoch auf meiner Haut einen Rosastich. Zum Auftragen nutze ich die Rouge Rosi von Koko, mit der ich sehr zufrieden bin.

      Löschen
    2. haha, das mit den Rouge Resten ist natürlich gut ^^
      Danke für die Info. Eigentlich bin ich mit meinem Rouge Pinsel mehr als zufrieden, einzig bei den Sleek Blushes hapert es immer :O) Ich schau mir die Rosi mal an ;)

      Löschen
  8. Mir gehts genau so, ich sollte auch öfter zu einer Statement-Lippe greifen.

    AntwortenLöschen
  9. Ich trau mich auch - seit genau einer Woche! Unterstreiche meinen schneeweißen Teint, die blauen Augen und schwarz-braunen kurzen Haare mit Mac Russian Red. Und das nicht nur am Freitag... ;) Krass aber schön, wie ich finde.

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)