Hallo ihr Lieben,
heute geht es weiter mit den TBK-AMUs und da sich besonders viele für „Chameleon Fine“ interessiert haben, habe ich damit etwas geschminkt. Das tolle an dem Lidschatten ist, dass er auch für Anfänger gut geeignet ist, die noch nicht so gut verblenden können. Denn durch den changierenden Schimmer von Braun zu Grün benötigt man theoretisch für das ganze Lid nur einen einzigen Lidschatten. 
Ich habe aber trotzdem noch im Innenwinkel etwas von Winter Rose dazugepackt, da mir einer zu wenig war 😉
Bildertechnisch ist es mir leider nicht einmal gelungen, den Schimmer wirklich einzufangen und das tolle Grün herauszubringen. Trotzdem kann man es hoffentlich erahnen:
Verwendete Produkte:
  • P2 Eye Base
  • TKB Winter Rose (Innenwinkel)
  • TKB Chameleon Fine (Restliches Auge)
  • P2 Beauty Insider Eyeliner
  • Essence SE Multi Action Mascara
  • P2 Perfect Look! Kajal
Ich persönlich bin diesem Lidschatten verfallen, da er einfach aufzutragen und durch seine Wandlungsfähigkeit auch Solo ein Hingucker ist. Applizieren und mit Winter Rose verblenden ließ er sich übrigens problemlos.
Wie gefällt euch Chameleon Fine nun am Auge? Enttäuscht? Erwartungen erfüllt? Würdet ihr gerne noch andere Kombinationen mit ihm sehen? Ich freue mich auf eure Meinungen 🙂
Liebe Grüße
Jadeblüte