Wie angekündigt gibt es heute ein weiteres AMU mit den Universe Lidschatten von P2 und außerdem mit zwei meiner neuen PonyHütchen Pigmente 🙂 Und nach dem Ausflug auf den grünen Jupiter entführe ich euch heute in die Welten des „Spacy Uranus“, auf dem es dann „First Contact“s mit einem Violett gab, das vom Weg abgekommen ist (Violet gone Astray) 😉
Ich hoffe, euch gefällt es und es bietet ggf. eine Vorlage für eigene Make-Ups.
Ach, in den Wimpern seht ihr übrigens noch etwas von der Gloss Mania-Mascara von P2, die ich dann noch halbwegs mit der Multiaction von Essence gerettet habe. Komplett gelungen ist es leider nicht, denn die Klümpchen sind geblieben.
 
Verwendete Produkte:
  • P2 Eyebase
  • P2 Spacy Uranus
  • PonyHütchen First Contact (Innenwinkel)
  • PonyHütchen Violet gone Astray (Außenwinkel)
  • P2 Beauty Insider Eyeliner
  • P2 Gloss Mania Mascara
  • Essence Mulit Action Mascara
  • P2 Perfect Look Kajal
Arbeitsschritte:
Auch dieses AMU ist im Prinzip gar nicht schwer, was allerdings auch an den verwendeten Produkten liegt, die sich super verarbeiten und verblenden lassen.
Der Pinsel ist bei den folgenden Arbeitsschritten immer leicht angefeuchtet!
1. Das Lid mit einer Eyebase eincremen und einziehen lassen.
2. Im Innenwinkel, so wie unter dem Wimpernkranz „First Contact“ auftragen.
3. „Spacy Uranus“ auf den Rest des beweglichen Lids auftragen und etwas über die Lidfalte hinaus verteilen.
4. „Violet gone Astray“ im Außenwinkel auftragen und unter den Wimpernkranz ziehen.
5. Alles miteinander verblenden, Lidstrich ziehen, Wimpern tuschen – Fertig 🙂
Auch wenn ich mir das ganze durch die Mascara etwas ruiniert habe, mag ich diese Farbkombination sehr gerne.
Zuerst war ich skeptisch, da First Contact eher kühl, Spacy Uranus und Violet gone Astray durch die goldenen Partikel warm sind und eine Kombination daraus eher schwer.
Aber schon beim Auftragen fand ich, dass das ganze recht spannend und irgendwie doch harmonisch wirkt 🙂

Nun ist aber natürlich die Frage: Wie gefällt es euch? Mögt ihr den Spacy Uranus? Werdet ihr ihn euch noch zulegen? Und wie gefallen euch die Pigmente von PonyHütchen?
Liebe Grüße
Jadeblüte