[Review + Swatch] Dior Addict Lipstick - 621 Granville, 750 Rock'n'Roll

Hallo ihr Lieben,

als große Dior Addict-Liebhaberin ist es mal wieder an der Zeit, euch zwei weitere Exemplare vorzustellen, die in Testerform bei mir eingezogen sind. Vor allem auf Granville war ich sehr gespannt, da die Farbe online stets klasse aussah und er somit auch auf meine Wunschliste gewandert ist. Gekauft hatte ich ihn bisher auch nur deshalb nicht, weil er oft vergriffen war und ich ihn vorher live sehen wollte. Aber kommen wir doch einfach zur Review:


Preis und Kaufort: 26,95€ bei Parfumdreams

Inhalt: 3,5g

Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: k.A.


Allgemein: Die Dior Addict Verpackung ist schlicht wie schön: Sie besteht aus einer silbernen Pappumverpackung, auf der einige wichtiges Info stehen und natürlich der Hülse selbst, die rechteckig geformt ist, in allen Regenbogenfarben schimmert und den Lippenstift komplett umgibt. Geöffnet wird er, indem man an dem runden, silbernen Knauf zieht, der aus dem Lippenstift herausguckt.


621 Granville: Granville stand lange auf meiner Wunschliste, da es einfach der perfekte Alltagston in Kombination mit meinen geliebten Addict Eigenschaften ist. Es ist ein schimmer- und glitzerfreier Rosa-Rotton, der geschmeidig über die Lippen gleitet, eine sehr deckende Farbe hinterlässt und weder Geschmack noch Duft mitbringt. Einmal aufgetragen, muss man ihn nach ca. 2 Stunden auffrischen, wenn man wieder Farbe in ihrer vollen Intensität haben will.


750 Rock'n'Roll: Rock'n'Roll erinnert mich an eine sanfte und damit leichter tragbare Variante von Insoumise. Es ist ein helleres Pink mit feinem Silberglimmer, den man auf den Lippen jedoch kein bisschen spürt.
Und auch sonst sind die Eigenschaften vertraut klasse: Die Konsistenz bewegt sich zwischen fest und cremig, gleitet problemlos über die Lippen und hinterlässt dabei sofort ihre gut deckende, nur minimal transparent wirkende Farbe. Die Haltbarkeit beläuft sich auf ca. 2 Stunden, bevor die Farbe gleichmäßig verschwindet und nur der Glimmer zurückbleibt.


Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Granville gefällt mir farblich noch besser als Rock'n'Roll, aber beide können mich mit ihren Eigenschaften wieder voll überzeugen. Demnach gibt es ganz klar zwei Empfehlungen.


Wie gefallen euch Granville und Rock'n'Roll? Welcher ist euer Favorit und besitzt ihr inzwischen
auch einen der schönen Addict Lippenstifte? Oder seid ihr Fan einer anderen Reihe?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Rock'n'Roll finde ich besonders toll!
    Ich beneide dich immer um deine Lippen, die sind so schön glatt. :)

    AntwortenLöschen
  2. Rock'n'Roll ist richtig toll! Gefällt mir echt gut! :)

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog ist echt super. Habe dich mal getagged.

    http://pikkujas.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Granville hat wirklich eine schöne Farbe und gefällt mir aucu besser als Rock'n'Roll :)

    AntwortenLöschen
  5. Beide gefallen mir richtig gut =)

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt auch der Granville am Besten. Echt klasse Farbe, die man einfach immer tragen. Allerdings weiß ich nicht, ob ich mir für den Preis einen Lippenstift kaufen würde. Doch Gott sei Dank, kann man sich ja auch Sachen schenken lassen ;)

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)