[Review + Swatch] Clarins Graphic Expression Ombre Minérale 4 Couleurs - 11 Forest

Hallo ihr Lieben,

in der Relation zum Release der "Graphic Expression"-Kollektion von Clarins bin ich mit dieser Review zwar recht spät dran, aber wenn ich so nach draußen gucke, ist heute genau der richtige Tag. Es ist kühl, stürmt und die ersten Blätter sind tatsächlich schon gelb.
Das richtige Wetter, um sich gemütlich aufs Sofa zu setzen und euch eins meiner liebsten Augenprodukte für den Herbst vorzustellen: Die neue 4 Couleurs Palette Forest, die im Rahmen der Herbstkollektion von Clarins erschienen ist, aber zum Glück ins Standardsortiment übergeht:


Preis und Kaufort: 39,75€ bei Douglas, Breuninger, Pieper etc.

Inhalt: 5,6g

Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: k.A.


Allgemein: Auch dieser Schatz besitzt die Clarins-typische und von mir sehr gemochte Verpackung. Außen eine dunkelrote Papphülle mit allen wichtigen Infos, innen eine in ein rotes Samtsäckchen gebettete Goldpalette mit roter Unterseite.
Öffnet man die Palette, findet man vier Farbfelder vor sowie zwei Applikatoren, die dank ihrer goldenen Stiele recht hochwertig wirken. Auch wenn ich sie wie immer beiseite lege. Ebenfalls positiv zu erwähnen ist an dieser Stelle aber auch der große Spiegel, der die komplette Innenseite des Deckels ziert.


Farbe: Forest besteht aus vier alltagstauglichen, wunderbar herbstlichen Nuancen: Einem dunklen, schimmernden Khaki-Bronzeton, glitzernden Champagner, rauchigen Schwarz-Grün mit Goldpartikeln und einem gedeckten Braun-Beigeton mit Schimmer.


Auftrag und Haltbarkeit: So wunderschön die Optik auch ist: Auf die inneren Werte kommt es letztendlich an. Also schauen wir uns die Farben einmal näher an. Allesamt haben eine super buttrige, zarte Konsistenz, die sich sehr gut entnehmen und auftragen lässt.
Von der Pigmentierung her sind vor allem Ton 1, 3 und 4 genial - der Glimmerton 2 eignet sich mehr als Topper oder für den Innenwinkel, was für mich ein Pluspunkt ist.
Viele haben vor allem bei der dunkelsten Nuance und dem Glimmerton den Fallout bemängelt, was ich so nicht bestätigen kann. Ja: Ton 2 fliegt beim Auftrag ein wenig, lässt sich aber gut wegfächern oder pudern. Ton 3 hingegen weißt bei mir keinerlei Fallout auf, lässt sich toll auftragen und wird im Außenwinkel zu einem spannenden, rauchigen Ton, der dem Auge Tiefe verleiht. Wer hier aber wirklich mit einem intensiven Schwarz-Grün mit Goldglitzer rechnet, der könnte enttäuscht sein.
Auf einer Base halten dann alle vier Nuancen ganz problemlos bis zum Abend durch. Ohne verblassen, creasen oder stauben.
Wer will, kann die Lidschatten übrigens auch feucht auftragen, um den Effekt zu intensivieren. Da mit die Pigmentierung aber reicht und ich ungerne mit Wasser arbeite, verzichte ich darauf.

Swatches ohne Base bei Tageslicht

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Forest ist eine wunderschöne, herbsttaugliche Palette, die in letzter Zeit unzählige Male zum Einsatz kam. Unter anderem in diesem Herbstlook, den ich vor einer Weile gezeigt habe. Ich bin mit der Konsistenz und Verarbeitung aller Farben zufrieden, mag die Ergebnisse sehr gerne und spreche deshalb auch eine Empfehlung aus.
Trotzdem muss ich an dieser Stelle noch etwas anmerken: Wer viele Lidschatten besitzt, wird solche oder ähnliche Töne sicher schon besitzen! Sie sind keines falls extrem außergewöhnlich und deshalb muss man wissen, ob sie einem knapp 40€ wert sind. Was man aber erwarten kann, ist eine ideale Qualität, mit der es Spaß macht, sein AMU zu schminken.


Wie findet ihr die Forest Palette von Clarins? Nuancen, die ihr gerne tragt oder zu langweilig?
Und habt ihr euch etwas aus dem Herbstlook gegönnt?


Liebe Grüße

Enthält Affiliate Links

Kommentare:

  1. Die Palette sieht toll aus. Die Farben gehen einfach immer, weshalb sie mir vermutlich so gut gefällt. Ich habe mir noch nie etwas von Clarins gekauft, also auch nichts aus der Herbstkollektion.

    liebe Grüße
    Sooyoona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du, woran es bei dir liegt? Schreckt dich der Preis ab oder ist bisher einfach noch nie ein "Knallerprodukt" bei Clarins dabeigewesen, welches du unbedingt haben wolltest? Würde mich einfach sehr interessieren :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Das ist eine interessante Frage. So genau könnte ich es gar nicht beantworten. Aber bei so hochpreisigen Produkten denke ich meist, dass es sicher was Ähnliches günstiger gibt. Also ist es wohl doch der Preis..

      Löschen
  2. Hui, also die Farben finde ich auch ziemlich schön, habe der Palette bisher aber gar keine Beachtung geschenkt. Wird sich beim nächsten Parfumieriebesuch sicher ändern <3

    AntwortenLöschen
  3. Also alleine die letzte Farbe wäre die Anschaffung der Palette schon wert. Ein wunderschöner Braunton.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch mein kleiner Liebling, der bei jedem herbstlichen Make-Up derzeit zum Einsatz kommt :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Mich schreckt der Preis ab, aber die Farben sind echt schön - eine gelungene Palette!

    AntwortenLöschen
  5. Die ist wirklich toll und es wären genau meine Farben! Total passend für die kommende Jahreszeit. Leider bin ich aber nicht gewillt, soviel Geld für Lidschatten auszugeben... :(

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefallen der 1. und letzte Ton am besten. lg Lena

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Herbstpalette, aber für mich Geizhals leider nichts :(

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Palette! Die Farben sind sehr nach meinem Geschmack :)

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön ♥ Auch wenn ich nich tso der Palettenmensch bin.

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)