Hallo ihr Lieben,

nach der normalen Rouge Dior Reihe, die euch Mel und ich gestern gezeigt haben, geht es heute weiter zu den Geschwistern, die den Zusatz Nude tragen. Auch wenn meine Nuance „663 Guipure“ eher weniger der Nudesparte zuzuordnen ist. Mels263 Swan“ trifft es da schon eher und ist auch schon längst auf meine eigene Wunschliste gewandert. Nun jedoch erst einmal zur Review:

Preis und Kaufort:

31,95€ bei Douglas
26,95€ bei Parfumdreams

Inhalt: 3,5g

Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: k.A.

Produktversprechen: Feuchtigkeitsspendend, aufpolsternd. Akzentuierte Farbe.

Die Rouge Dior Nude sollen die Lippen wie ein Blush akzentuieren. Mit deckender, aber zurückhaltender Farbe und einem aufpolsternden Effekt. Darüberhinaus ist er mit Pflegestoffen angereichert, die für Feuchtigkeit sorgen und die Lippen in schönen Konturen glänzen lassen.

Allgemein: Optisch gleichen die Rouge Dior Nude den normalen Rouge Dior wie ein Ei dem anderen. Auch hier besitzt die Verpackung das edle Cannage-Muster, ist in dem dunklen Diorblau gehalten und mit silbernen Akzenten verziert.
Der Lippenstift lässt sich leicht herein- und herausdrehen, besitzt eine schöne Form zum Auftragen und das eingeprägte Diorlogo.

Farbe: Guipure ist von meiner Nude-Definition weit entfernt. Es ist ein traumhafter Beeren-Pinkton mit leichten Roteinschlägen jenach Lichteinfall.

Auftrag und Haltbarkeit: Die Textur ist einmalig cremig, gleitet gut über die Lippen und versorgt diese mit ausreichender Pflege, sodass trockene Stellen eher kaschiert werden und sich die Lippen die ganze Zeit weich anfühlen. Dabei bringt Guipure auch noch eine absolut tolle Farbabgabe mit sich.
Das ganze hält dann etwa 2 Stunden. Danach sollte man in etwa nachziehen. Was aber noch positiv zu erwähnen ist: Auch diese Farbe verschmiert nicht, läuft nicht aus und verschwindet wunderbar gleichmäßig.

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Guipure könnte problemlos aus der normalen Rouge Dior Linie stammen. Denn er bringt die identischen Eigenschaften mit und überzeugt mich mit einer außergewöhnlichen, sehr hübschen Farbe. Dass die Haltbarkeit eher im geringeren Bereich liegt, nehme ich da gerne hin. Auch wenn ein Longlasting Produkt wirklich mal etwas Neues wäre.

Wie gefällt euch Guipure farblich? Hättet ihr ihn mit der Nude-Reihe in Verbindung gebracht oder auch eher der normalen Reihe zugeordnet? Und besitzt ihr selber einen der Nude Lippis?

Liebe Grüße

Enthält Affiliate Links