Hallo ihr Lieben,

gestern Abend saß ich vor meiner Reviewliste und habe überlegt, worauf ich gerade am meisten Lust habe. Eigentlich stehen fünf, sechs Auslist-Produkte ganz Vorne sowie diverse neue Sachen, aber egal was ich versucht habe: Immer wieder drängelte sich „865 Collection“ von Dior vor. Und nachdem ich das Geschrei dann irgendwann nicht mehr ignorieren konnte, habe ich mich also hingesetzt und diese Review getippt. Viel Spaß beim Lesen.

Preis und Kaufort:

25,95€ bei Parfumdreams
30,50€ bei Breuninger
30,95€ bei Douglas

Inhalt: 3,5g

Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: k.A.

Allgemein: Die Dior Addict Lippenstifte befinden sich in
einer wunderschönen Hülse, die im Licht in allen Regenbogenfarben
schimmert. Ich persönlich bin ein großer Fan von dem Design, wobei ich unter der letzten Addict-Review gelesen habe, dass es durchaus welche gibt, die der Verpackung nichts abgewinnen können. Ich gehöre jedenfalls zu denen, die selbst der schlicht gehaltenen, silbernen Umverpackung mit dem Dior Logo verfallen sind. Hier findet man auch alle wichtigen Infos.
  
Farbe: Collection ist so ein richtig schönes, etwas glossiges Frühjahrs-Sommerpink. Einfach ein klasse Ton, den ich so noch nicht besitze.




Auftrag und Haltbarkeit: Wie alle Addicts lässt sich auch Collection sehr einfach applizieren, da er eine geschmeidige, gleitende Textur hat. Fältchen oder trockene Stellen werden nicht betont, sondern angenehm überschminkt und insgesamt wirken die Lippen einfach glatter, gepflegter.
Die Haltbarkeit beläuft sich bei mir auf ca. 2 Stunden und ich habe das Gefühl, dass dann ein leichter! Stain zurückbleibt. Vielleicht habe ich da aber auch einen Knick in der Optik 😉 Oder es ist Wunschdenken.
Jedenfalls muss man schon häufiger Nachziehen und nach einem fettigen Essen bleibt nicht mehr viel über. Dafür bleiben die Lippen aber immer geschmeidig und trocknen kein Stück aus.

Tragebild: Schlicht dem trüben Wetter trotzen

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Auch Collection bringt die Addict-typischen Eigenschaften mit. Tolle Textur, angenehmer Auftrag, Eins A Tragegefühl, schöne Optik, edle Verpackung und in diesem Falle eine frische, pinke Farbe. Gefällt mir im Gesamtpaket sehr gut und kommt sicher auf meine Favoritenliste für den Sommer.

Wie gefällt euch Collection? Eine Farbe, die ihr gerne tragen würdet? Oder zu standardmäßig für den hohen Preis? Und habt ihr die Addicts allgemein einmal ausprobiert? Mögt ihr die Textur genauso gerne wie ich? Ich bin gespannt, ob ihr genauso „Dior Addict“ seid wie ich.

Liebe Grüße

Dieser Post enthält Affiliate Links