[Gekauft] Zweimal roter Luxus

Hallo ihr Lieben,

Vor etwa einem Jahr habe ich mich dank einem Post bei Temptalia in ein traumhaftes, sündhaft teures Rot verliebt: Guerlain Garconne. Der Preis: Schlappe 40,95€ bei Douglas**. Ein Preis, den ich nicht gewillt war, auszugeben. Zumal ich damals eher selten Rot getragen habe.
Dennoch hat mir der Lippenstift keine Ruhe gelassen und als ich ihn letztens für 35,95€ bei Parfumdreams** gesehen habe, gab es keine Zweifel mehr. Er musste mit. Also noch für Mama etwas mitbestellt, 10€ Neukundenrabatt genutzt und somit unterm Strich 30,95€ gezahlt. Das ist immer noch eine große Summe, aber ich finde, Garconne ist jeden Cent wert. Denn die Textur ist traumhaft, er hält sehr lange und ist einer der klassischsten Rottöne in meiner ganzen Sammlung.


Dann gab es aber noch einen zweiten Schatz, den ich unheimlich toll fand. Chanel Dragon. Allerdings hat mich auch hier der Preis von 31,95€ abgeschreckt und irgendwie hat mich die Marke Chanel nicht besonders angesprochen.
Seit ich aber häufig rote Nuancen auch im Alltag trage und er plötzlich auf mehreren Seiten präsent war, wollte ich ihn haben. Leider wurde er jedoch im letzten Jahr aus dem Sortiment genommen.


Aber wie ihr an den Bildern seht, habe ich ihn noch ergattern können. Und zwar wieder einmal dank der Douglas Wunschproduktsuche. Allerdings wurde direkt gesagt, dass es nur noch sehr geringe Bestände gibt. Um es in Zahlen auszudrücken: In ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz gab es nur noch 11 Exemplare in Douglas-Stores. Dennoch hatte ich Glück, da Wiesbaden noch 2 hatte und mir einen geschickt hat :-) Also wurde Chanel Dragon zum Normalpreis meins. Und ich bereue es absolut nicht. Denn auch hier ist die Textur einzigartig und der Rotton einmalig.
Wer noch einen Dragon haben will, sollte jetzt übrigens schnell sein. Denn aus vielen kleinen Parfumerien wurden die Restbestände bereits von Chanel abgeholt. Aber in der ein oder anderen kann man noch Glück haben.


Insgesamt bin ich mit diesem Einkauf sehr zufrieden und habe leider noch ein paar hübsche Nuancen entdeckt, die mich interessieren würden. Aber nun übe ich mich erst einmal in Zurückhaltung. Die Rouge G Lipsticks von Guerlain bleiben schließlich erst einmal im Standardsortiment und auf meiner Wunschliste stehen ein paar Dinge, die ich noch interessanter finde.

Würden euch Swatches und Reviews zu den Produkten interessieren? Und wie viel Geld wärt ihr bereit für euer Traumrot auszugeben? Oder gibt es da keine Schmerzgrenze? Und wie gefallen euch Dragon und Garconne? Habt ihr vielleicht selber einen dieser Lippenstifte?


Liebe Grüße

** Affiliate Links

Kommentare:

  1. Sehr schöne Rottöne und mich würden Tragebilder sehr interessieren, auch wenn ich nicht gewillt bin so viel Geld auszugeben ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja bitte Swatches, Tragebilder und Reviews =)

    Ich habe die beiden Produkte auch lange angeschmachtet. Für den Dragon ist es ja nun leider zu spät, aber Garconne gefällt mir.
    Ich glaube auch, dass meine Toleranzgrenze da sehr hoch ist was den Preis betrifft. Ich liebe Make-Up und wenn die Eigenschaften eines Produktwes den Preis rechtfertigen ist das schon okay.

    Liebe Grüße
    JuJu

    AntwortenLöschen
  3. Bei Reni sah Garconne schon ziemlich gut aus. Ich habe auch schon 30€ für Lippenstifte ausgegeben, aber da überlege ich schon sehr gut.
    Bei richtig knalligen Rottönen befinde ich mich in einem Dilemma: ich trage sie zu selten um den Preis zu rechtfertigen, jedoch ist die Haltbarkeit bei der Farbe enorm wichtig. Und da sind mir die Drogeriefarben zu unsicher...

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe damals beim Launch von den Rouge Allure La Laque zwei Miniaturen von Dragon bekommen, die reichen mir völlig aus. Aber die Farbe und die Textur ist wirklich toll (müsste ich mal wieder tragen...). Bei den Rouge G wäre mir der Preis dann doch zu hoch. Früher hätte ich das Geld wohl ohne mit der Wimper zu zucken bezahlt, aber da ich jetzt nur noch 60% arbeite muss ich mir halt ein paar Dinge verkneifen. Habe ja eh 1654 andere Lippenstifte zu Hause! :)

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)