Guten Nachmittag,
heute habe ich für euch eine Review, auf die ich mich besonders freue 🙂 Denn es geht um ein Produkt, das ich binnen der letzten Wochen sehr ins Herz geschlossen – und direkt mal bei meinen Monatsfavoriten vergessen habe. Und zwar um den „All over shimmer“-Brick von Essence. In der Nuance „01 Ibiza Sun“ für hellere Haut. Dieses Produkte wurde mir auf dem Event kosten- und bedingungsfrei zur Verfügung gestellt.
Preis und Kaufort: ~3-4€ bei dm, Rossmann & Co.
Inhalt: 8g

Farbauswahl: 2 Nuancen (Für helle und dunkle Haut)

Produkthaltbarkeit: 24 Monate

Farbton:

Der Shimmer-Brick aus der Sun Club-Reihe eignet sich laut Aufdruck für Augen, Gesicht und Körper. Ich persönlich nutze ihn hauptsächlich für die Augenpartie.

Während das Promobild sechs schmale, aschige und sogar rosane Farbstreifen zeigt, handelt es sich in der Realität um lediglich 5, die alle gleich breit sind.
Der hellste Ton ist ein Gold-changierendes Weiß, das sich super als Highlighter eignet.
Es folgen drei Bronze-Brauntöne in verschiedenen Schattierungen, bis der Shimmer-Brick mit einem dunkelbraunen Streifen endet.
Alle Nuancen schimmern sehr stark, glitzern jedoch nicht. Außerdem duftet der Brick nach Kokos. Leider bin ich bei dem hellsten Ton etwas in den Nachbarton gekommen:

Ohne Base bei Tageslicht geswatcht




Auftrag, Verarbeitung und Haltbarkeit:

Alle fünf Farben sind toll pigmentiert und butterweich. Ich frage mich wirklich, warum Essence eine solche Konsistenz nicht bei allen Lidschatten verwendet. Denn sie ermöglicht eine tolle, einfach Verarbeitung, man kann die einzelnen Farben gut verblenden und auf einer Base hält das Ergebnis richtig lange.

Einziges Manko könnte die Breite der Streifen sein, obwohl sie für meinen Ebelin-Lidschattenpinsel reicht.

Positiv:
  • +Konsistenz
  • +Verarbeitung
  • +Preis
  • +Der changierende Highlighterton
  • +Sommerlicher Kokosduft (Kann als störend empfunden werden)
Neutral:

  • Breite der Streifen

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Ich bin von der Qualität wirklich angetan. Und auch der Kokosgeruch konnte mich überzeugen.
Ich verwende es jedenfalls gerne als Lidschattenset und kann es auch als solches gut empfehlen.

Was haltet ihr generell von solchen Shimmer-Bricks? Nutzt ihr gerne ein solch breites Farbspektrum oder habt ihr die einzelnen Nuancen lieber voneinander getrennt?
Und könnt ihr etwas mit dem von Essence anfangen? Habt ihr es vielleicht sogar bereits getestet?
Ich freue mich auf eure Antworten.
Liebe Grüße
Jadeblüte