[Review + Gewinnspiel]
Elvital Tonerde Absolue Pflegeserie


Im Dezember war ich auf einem wundervollen L'Oréal-Event, bei dem uns die neue Elvital Tonerde Absolue Pflegeserie fürs Haar vorgestellt wurde. Seitdem stehen drei der Produkte immer in meiner Dusche, wurden bereits nachgekauft, haben sich in meine Favoritenliste geschlichen und ich denke, langsam wird es wirklich Zeit für eine richtige Review.


Viele von euch werden dasselbe Problem haben wie ich: Ein schnell fettender Ansatz und dazu super trockene Spitzen. Deshalb versuche ich normalerweise, die Haare nicht zu oft zu waschen, Shampoo nur am Ansatz und Spülung nur in den Spitzen zu verwenden. Nun gibt es allerdings die Tonerde Absolue Reihe, die genau diesen fiesen Kontrast ausgleichen soll. Ohne Silikone und dafür mit Tonerde angereichert sollen die Haare mit Feuchtigkeit versorgt, aber gleichzeitig gesäubert werden und insgesamt frischer aussehen.


Konkret umfasst die Serie die folgenden fünf Produkte, die in allen gängigen Drogeriemärkten, aber auch online bei z.B. Douglas erhältlich sind:

  • Pflegeshampoo: 300ml für 2,99€ UVP
  • Pflegespülung: 200ml für 2,99€ UVP 
  • Tonerde-Maske: 150ml für 4,99€ UVP
  • Trockenshampoo: 150g für 3,99€ UVP
  • Anti-Schuppen-Shampoo: 300ml für 2,95€ UVP


Haarmaske: Starten wir mit dem außergewöhnlichsten Produkt der Reihe, da es auch als erstes aufgetragen wird. Die Maske ist milchig-grün, hat eine gelartige Konsistenz und wird vor dem Waschen auf den trockenen Haaransatz gegeben. Dort soll sie ungefähr fünf Minuten einwirken, um überschüssiges Fett zu absorbieren. Anschließend wird sie ausgewaschen und das Haar wie gewohnt mit Shampoo und Spülung behandelt.


Ich trage die Maske einmal wöchentlich auf, wobei ein Topf für ca. drei Anwendungen reicht. Die Einwirkzeit von fünf Minuten halte ich dabei ehrlich gesagt selten ein und lasse es auch mal eine Viertelstunde einwirken - geschadet hat es bislang nie. Im Gegenteil. Nach der Behandlung mit der Maske sind meine Haare ultra weich, der Ansatz sehr leicht und ich kann tagelang aufs Haare waschen verzichten. Insofern kein Wunder, dass ich es bereits nachgekauft habe.


Pflegeshampoo: Das Shampoo hat eine cremig-flüssige Konsistenz und duftet angenehm frisch mit einem Hauch von Tonerde. Außerdem besitzt es einen leichten Grünstich, der sich beim Aufschäumen verliert. Eine kleine Menge reicht, um das gesamte, etwa schulterlange Haar einzuseifen. Dann kurz einwirken lassen und mit reichlich Wasser ausspülen. Das Ergebnis ist genau richtig: Griffige, aber nicht strohige Haare.


Pflegespülung: Im letzten Schritt kommt die Spülung zum Einsatz. Hier reicht bei mir eine Haselnuss-große Menge, um alle Längen zu erwischen. Die Spülung hat eine cremige Konsistenz, lässt sich toll verteilen und hat einen ähnlichen Duft wie das Shampoo. Nach der Einwirkzeit wird auch dieses Produkt einfach ausgespült. Das Ergebnis ist seidiges, glänzendes und vor allem unbeschwertes Haar.


Fazit: Ich bin ein großer Fan von der Tonerde-Reihe geworden und kaufe zurzeit keine andere mehr. Das Haar fühlt sich unbeschwert an, sieht frisch aus, fettet weniger nach und die Spitzen wirken gepflegter als früher. Besonders jetzt, da sie eine Länge erreicht haben, bei der ich früher mit starkem Spliss zu kämpfen hatte. Das Ganze hat den angenehmen Nebeneffekt, dass ich meine Haare auch durchaus mal vier Tage offen tragen kann, ohne mich unwohl zu fühlen.


Die Review hat euch überzeugt, aber ihr möchtet lieber selber den Effekt der Tonerde-Reihe erleben? Kein Problem. Denn fünf von euch haben nun die Chance auf ein Set bestehend aus dem Tonerde Absolue Pflegeshampoo, Pflegespülung, Haarmaske und dem Trockenshampoo. Letzteres mag ich übrigens auch sehr gerne, da es keinen grauen Schleier hinterlässt, aber seit ich die Pflegeserie verwende, brauche ich ironischerweise kein Trockenshampoo mehr.


Um eins der Sets zu gewinnen, beachtet wie immer die gängigen Teilnahmebedingungen. Das Gewinnspiel ist geöffnet für die DACH-Länder und geht bis zum einschließlich 22.05.2016. Die Gewinnerinnen werden im Anschluss via E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

a Rafflecopter giveaway

Wie gefällt euch die Idee einer Pflegereihe mit Tonerde? Habt ihr sie vielleicht schon 
selber ausprobiert? Oder warum würdet ihr sie gerne (nochmal) testen?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Die Pflegeserie hört sich sehr vielversprechend an.
    Ich habe das gleiche Problem wie bei dir, einen schnell fettenden Ansatz und sehr trockene Spitzen, deswegen würde ich mich sehr freuen die Pflege ausprobieren zu dürfen. Die Idee Tonerde in Shampoo und Spülung zu verarbeiten ist super, da es mittlerweile viele Cremes und Co. mit Tonerde gibt, die gut wirken.
    Liebe Grüße
    Liz

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde die Serie sehr gerne testen da ich jedem Tag die Haare waschen muss, da ich leider einen schnell fettenden Ansatz besitze und ich die Hoffnung hätte, dass die Serie da ein bisschen helfen würde :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Pflegeserie würde ich gerne testen, ich habe einen schnell fettenden Ansatz und pupstrockene Spitzen. Ich hab schon einiges ausprobiert und hatte vorher ein Elvital Shampoo das aber vor ein paar Jahren aus dem Sortiment genommen wurde. Habe mich also erstmal durch alles andere getestet. Ohne erfolg. Und ganz ehrlich, mich nervt es alle 2 Tage Haare zu waschen. Mit nassen Haaren gehe weder raus noch ins Bett, also muss ich auch immer föhnen. Auf alle zwei Tage also doof. Ich drücke mir mal etwas mehr die Daumen als den anderen :P Danke für die eventuelle möglichkeit. Auf bald!

    AntwortenLöschen
  4. Endlich eine Lösung für fettenden Ansatz und trockene Spitzen zu haben klingt verlockend...

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe genau die gleichen Probleme wie du, trockene Spitzen (durch Locken) und am zweiten Tag einen fettigen Ansatz. Den bekomme ich auch mit Trockenshampoo nicht in den Griff (kann auch sein, dass ich mich zu blöd anstelle), und mit popolangen Haaren hab ich auch keine Lust, jeden Tag zu waschen. Daher würde ich gerne mal testen, ob die Tonerde-Produkte bei mir genausogut wirken; falls ich nicht gewinnen sollte, werde ich sie mir aber auf jeden Fall selber kaufen, habe bisher nur gute Reviews gelesen.

    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag
    Elisa

    AntwortenLöschen
  6. Mein Haaransatz fettet zur Zeit auch ein wenig schneller nach, habe ich das Gefühl, daher interessiert mich die neue Serie. lg

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar, wenn es bei dir tatsächlich so hilft! Bei meinem wirklich schnell fettendem Haar nach Gebrauch der Maske (dis auch die Finger schön grün färbt, warum soviel Farbstoff darein muss, ist mir unerklärlich ) einen halben Tag länger ohne Haarwäsche. Das Shampoo ist gut, tut das was ein Shampoo tun soll - reinigen. Aber verlängert definitiv nicht die erforderliche Haarwäsche. Zu den Spitzen ist es nett, ebenso wie die Spülung. Aber kein heiliger Gral. Das Trockemshampoo wird nicht getestet!
    Gewinnen möchte ich nicht, da ja schon getestet!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe schon viele Pflegeserien von Elvital probiert und war bis jetzt immer begeistert. Diese kenne ich allerdings noch nicht. Die Serie spricht mich besonders an weil ich mir täglich die Haare wasche und diese schnell fettig werden. Außerdem interessiert mich die Tonerde, wie sie sich anfühlt, riecht usw.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Die pflegeserie hört sich an an als ob sie für mich gemacht wäre
    Lg

    AntwortenLöschen
  10. Total gut, da geht es genau um mein Problem und ich werde die Reihe auf jeden Fall testen. Vielen lieben Dank für die Review, ich wusste bislang gar nicht, dass es diese tolle Reihe gibt!

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde sie gerne testen, weil mir das Problem wohl bekannt ist - die Ansätze fetten, besonders in den Regionen zum Gesicht zu, unheimlich schnell nach. Und die Längen oder Spitzen bräuchten hingegen einen Hauch mehr Pflege (:

    AntwortenLöschen
  12. Die Serie hört sich wunderbar an - insbesondere die Maske und das Trockenshampoo würde ich gern testen!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, ich würde die Serie gern testen, weil ich genau das Problem eines fettigen Ansatzes und trockener Spitzen habe. Ich würde mich freuen, wenn ich daher diese Pflegeserie testen könnte. Ich wünsche Dir schöne Pfingsten. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    ich würde die Serie gerne testen, weil ich meine Haare jeden Tag waschen muss, weil sie so schnell fettig werden, aber die Spitzen immer trocken sind. Außerdem gefällt mir, dass keine Silikone enthalten sind.
    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  15. Das klingt so, als wäre die Serie wie für mich gemacht. Ich probiere ständig gerne neue Produkte für bzw. gegen schnell fettende Haare aus :)

    Liebe Grüße
    Lia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Franzi,
    Da ich mit ähnlichen Haarproblemen zu kämpfen habe, würde ich die Serie zu gerne ausprobieren.
    Deine Review klingt verlockend.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  17. danke für die Möglichkeit an diesem tollen Gewinnspiel teilnehmen zu können.
    LG
    Schlange

    AntwortenLöschen
  18. Ich würde die Serie gerne testen, weil meine Haare exakt dem Problembild entsprechen... fettiger Ansatz, trockene Spitzen.
    Wirklich überzeugen konnte mich in diesen Punkte noch keine Pflegeserie, doch hier scheint das ja tatsächlich mal anders zu sein :)

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  19. Ich würde die Serie gern probieren,weil mein Ansatz auch sehr schnell nachfettet und die Spitzen eher trocken sind

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo :)
    ich würde die Pflegeserie gerne einmal testen, weil meine Haare an dem Ansatz auch viel zu schnell nachfetten. Und dadurch das meine Haare blondiert und gefärbt sind will ich sie auch nicht so oft waschen. Zum einen wegen der Farbe, dass diese sich nicht so schnell auswäscht und zum anderen weil die längen durch die blondiererei etwas trocken und strapaziert sind.
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  21. Besonders beim momentanen Wetter muss ich meine Haare leider viel zu oft waschen /: Daher wäre die Reihe eine wirkliche Erleichterung für meine Kopfhaut (:

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Franzi,
    wie die meisten hier habe ich das gleiche Problem. Ein Ansatz, der oft schon nach einem Tag nachfettet und Spitzen, die eher in Richtung Stroh gehen. Deswegen wäre ich neugierig auf die Produkte.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  23. Fettiger Ansatz - trockene Spitzen - genau mein Problem!

    AntwortenLöschen
  24. Na bumm, wenn das nicht vielversprechend klingt! Ist wohl die Reihe auf die ich gewartet hab! Ich verwende zusätzlich von La Biosthetique eine Kopfhaut-Lotion mit einem sehr, sehr milden Shampoo und wäre neugierig, ob ich umsteigen könnte :)
    Glg Verena R.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    ich möchte die Reihe gerne testen, weil ich lange Haare mit trockenen Spitzenreiter und schnell fettender Kopfhaut habe.

    Viele Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  26. Das sind die Probleme der Haare meiner Frau.

    AntwortenLöschen
  27. weil ich oft mit trockenen Spitzen zu kämpfen habe :(

    glg steffi

    AntwortenLöschen
  28. weil mich die reihe mal interessiert!
    habe auch oft das problem: fettiger ansatz, trockene spitzen..!
    das nervt natürlich., besonders jetzt im sommer schon nach einem tag einen fettigen pony zu haben !

    lg jule
    juliane_piepenburg@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  29. Ich würde gerne testen weil ich bis jetzt immer mit L'Oréal Produkten zufrieden war und diese Produkte gerne mal ausprobieren möchte

    AntwortenLöschen
  30. Die Reihe interessiert mich sehr. Bisher habe ich auf Blogs nur Gutes gelesen und sehr gerne würde ich mir selber eine Meinung über die Produkte bilden und schauen, wie meine Haare darauf reagieren.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  31. Meine Haare sind erst neuerdings so problematisch, daher bin ich schon einige Male in der Drogerie um die Serie herumgeschlichen, ich würde sie sehr gern testen.

    Liebe Grüße Nora

    AntwortenLöschen
  32. Ich würde die Serie gerne testen, da meine Haare leider sehr schnell fetten und ich sie bisher jeden bis jeden zweiten Tag waschen muss, was wirklich anstrengend und natürlich auch nicht gut für die Haare ist :-/.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  33. Meine Haare fetten sehr schnell nach, aber meine Spitzen sind sehr trocken. Daher würde ich mich riesig freuen, die Produkte zu testen.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  34. Damit meine Haare nicht mehr so schnell fetten. Vielleicht habe ich dann ja die richtigen Pflegeprodukte gefunden :)

    AntwortenLöschen
  35. Ich trage meine Haare auch sehr gerne offen und wenn ich durch diese Reihe einen Tag Haarewaschen sparen könnte, wäre das wirklich super ;)

    VG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  36. Weil meine Haare (Ansatz) leider seehr schnell nachfettet und die Längen aber eher trocken sind. Klingt nach einer super Pflege :)
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  37. Die Pflegeserie würde ich gerne testen weil ich dünne,feine Haare habe die auch schnell nachfetten, und ich bin immer noch auf die Suche nach dem passenden Produkten die meine Haare nicht beschweren aber dennoch gut pflegen.

    AntwortenLöschen
  38. Ich habe auch mit fettigem Ansatz und trockenen Spitzen zu kämpfen. Ich wasche alle 4 Tage meine Haare, manchmal brauche ich am letzten Tag jedoch schon Trockenshampoo. Es wäre toll wenn das nicht mehr nötig wäre oder ich sogar auf 5 Tage verlängern könnte :) also werde ich die Serie so oder so auf alle Fälle mal testen, danke für die hilfreiche Review!

    AntwortenLöschen
  39. Hallo :-) ich würde sehr gern testen, da ich trockene Spitzen habe und bisher noch kein Haarpflege-Produkt gefunden habe, das auch wirklich dabei hilft. Liebe Grüße andrea.patz@online.de

    AntwortenLöschen
  40. Ich würde sie gerne testen, da ich immer noch auf der Suche nach dem passenden bin. Ich wasche meine Haare jeden Tag und sie brauchen auch eine gute Pflege. Ich versuch mein Glück.
    Lg. Karin

    AntwortenLöschen
  41. Ich würde die Produkte gern testen, weil ich, seit sich mein Hormonhaushalt nach der Schwangerschaft wieder normalisiert hat, wieder mit extrem trockenen Spitzen und unglaublich fettigem Ansatz zu kämpfen habe und die Reviews zu dieser Serie bislang durchweg positiv waren. Außerdem will ich wissen, wie diese Vor-der-Haarwäsche-Maske ist :-D

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  42. Würde ich gerne ausprobieren

    AntwortenLöschen
  43. Ich bin auf Naturkosmetik umgestiegen, um meinen Haaren Gutes zu tun und den "bösen" Silikonprodukten zu entkommen. Silikonfrei tut ihnen auch sichtlich gut...leider sind die meisten NK-Shampoos und Spülungen massiv mit Glycerin und viel Alkohol ausgestattet, was meine trockenen Haare noch weiter austrocknet.

    Deshalb bin ich immer noch auf der Suche nach einer schönen (nicht NK) Haarpflegeserie die meine Haare pflegt und nicht durch Silikon erstickt.

    Du hast mich sehr neugierig gemaht und ich würde die Serie wirklich wirklich gerne austesten.

    *mir-selbst-die-Daumen-drück*

    Liebe Grüße und danke für den Tipp!:-)

    Wyome

    AntwortenLöschen
  44. Das wäre genau das richtige für meine Haare.

    AntwortenLöschen
  45. Fettender Ansatz und trockene Spitzen. So viele von uns sind wohl davon betroffen. Ich mag auch nie meine Farbe rauswaschen weswegen ich dann lieber doch zum trockenshampoo greife. Aber mehr als zwei Tage offen tragen ist eigentlich nicht drin. Bin gespannt auf die Reihe 😱

    AntwortenLöschen
  46. Ich habe schon viel gutes über diese Pflegeserie gehört und würde mich gerne selbst davon überzeugen und meine Haare damit verwöhnen LG Doreen

    AntwortenLöschen
  47. Ich möchte die Serie gern für meine Tochter gewinnen. Sie hat ganz schnell fettige Haare und die Spitzen sind trocken. Weil sie Angst hat, dass ihre Haare fettig aussehen, wäscht sie sie jeden Tag. Dies ist allerdings auch nicht unbedingt gut für die Haare. Die neue Serie von Elvital Tonerde vermindert dieses Problem vielleicht. Ich würde mich sehr freuen :-)

    AntwortenLöschen
  48. Ich habe einen fettigen Ansatz und würde diesen gern bekämpfen und daher die Pflegeserie ausprobieren wollen. Mich stört es sehr, dass ich mich unwohl fühle und meine Haare gleich fettig aussehen, wenn ich sie mal einen Tag nicht wasche.

    E-Mail: flurry@web.de

    AntwortenLöschen
  49. Du hast mich echt neugierig gemacht auf die Serie und ich möchte sie unbedingt ausprobieren! Wäre echt super, wenn ich mich nicht schon am zweiten Tag mit offenen Haaren unwohl fühlen würde :)

    AntwortenLöschen
  50. Hört sich wirklich sehr interessant an, die Probleme, die du nennst, kenne ich leider auch nur zu gut *seufz* Vielleicht sollte ich es wirklich auch mal damit probieren, es klingt auf jeden Fall sehr vielversprechend!

    AntwortenLöschen
  51. Ui und wieder was neues kennengelernt. wusste gar nicht das es jetzt ne Haarpflegeserie mit Tonerde gibt. Fettige Haaransätze und trockene spitzen kenn ich zu genüge. ICh würd am liebsten das ganze Set testen.

    Gruss sandra beck
    sunnybeckb@web.de

    AntwortenLöschen
  52. die Pflegeseserie hört sich ja toll an, kannte ich noch gar nicht, ich würde gerne mal testen posa100@web.de

    AntwortenLöschen
  53. Die Tonerde Reihe würde ich gern testen, da ich noch nie L'Oreal Haarprodukte probiert habe, silikonfreie Produkte aber genau das sind, was ich suche.
    Liebe Grüße
    Nancy :)
    Nancy.Tautenhahn@gmx.de

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)