[Review + Swatches] ColourPop Lippie Stix - Cookie, Fancy, Frida, LBB, Lumière, Topanga, Westie

Hallo ihr Lieben.

ihr wollt wahrscheinlich gar nicht wissen, wie viele Produkte bei mir unbenutzt herumliegen, weil ich einfach noch nicht dazu gekommen bin, sie zu fotografieren. Bei den ColourPop-Produkten war ich allerdings so gespannt, dass ich direkt zwei Tage geopfert habe, um alles zu fotografieren, zu swatchen und ausgiebig zu testen - inklusive Essen, Trinken, Reden. Genau deshalb kann ich euch heute bereits meine sieben Lippie Stix vorstellen.


Zuerst einmal: Meine Erwartungen waren wirklich gigantisch. Nach all den Lobeshymnen schien ColourPop mit den Lippie Stix das Rad neu erfunden zu haben. Hoch deckende, perfekt cremige Texturen gepaart mit besonderen Farben. Das Ganze für einen super Schnäppchenpreis in schmaler Hülse, die man überall mit hinnehmen kann. Wie gut die Stix meine Erwartungen erfüllen konnte, verrate ich euch gerne im Folgenden. Ein Klick aufs Bild vergrößert die Aufnahmen übrigens:

Die Lippie Stix liegen preislich bei $5 (zzgl. Porto und Einfuhrumsatzsteuer nach DE), fassen schmale 1g und haben keine Haltbarkeitsangabe. Die Inhaltsstoffe findet ihr alle auf ColourPop.com.

Allgemein: Bei der Verpackung war ich zunächst zwiegespalten, da ich sie auf Fotos sehr billig fand. Inzwischen mag ich die langen weißen Hülsen mit dem silbernen Holo-Print jedoch ganz gerne und finde es schön, dass das Rückteil in der gleichen Farbe gehalten ist wie die entsprechende Nuance. Außerdem ist hier der Name aufgedruckt. Öffnet man den Deckel, kommt der schmale, abgeschrägte Stift zum Vorschein, der sich normal herausdrehen lässt. Über den Duft kann man übrigens streiten - viele lieben ihn, ich finde ihn etwas zu penetrant vanillig und musste mich deshalb auch an den leichten Geschmack gewöhnen, was zum Glück sehr schnell ging.

Auftrag und Haltbarkeit: Ungeachtet des Finishs lassen sich alle Nuancen in diesen Punkten zusammenfassen. Die Textur der Lippie Stix ist cremig fest, gleitet gut über die Lippen und hinterlässt in nur einem Zug komplett deckende Farbe. Darin findet sich auch gleich die Besonderheit der Lippie Stix: Obwohl mit 1g wenig Produkt enthalten ist, verbrauchen sie sich nur langsam, denn man benötigt kaum etwas, um ein tolles Ergebnis zu erzielen. Und nachpinseln muss man auch nur selten, denn ob matt oder satiniert: Beide Finishs halten mehrere Stunden ohne zu verblassen.


Cookie (true nude beige - matte): Erst hatte ich Sorge, er könnte für mich zu beige sein, aber es ist wirklich das absolut perfekte Nude mit einem sehr zarten Rosé-Unterton. Einer meiner Lieblinge, mit dem ich auch bereits einen Look für euch fotografiert habe.

Fancy (neutral mid tone coral - satin): Fancy ist wirklich fancy. Sehr besonders, sehr hübsch und sommerlich. Ein richtig angenehmer, frischer Korallton, der jedem stehen dürfte.


Frida (warm mid tone nude pink - satin): Auch Frida passt exakt in mein Beuteschema mit seinem deckenden, rosigen Nudeton. Für mich fällt er schon fast in die Rubrik matt statt satiniert.

LBB (rich plum wine - matte): LBB war so ein Kauf, der nicht hätte sein müssen. Ja, der Ton ist toll: Ein tiefes Burgunder ohne Schimmer. Leider ist er an mir fast zu dunkel und sieht nicht so gleichmäßig aus wie die anderen Nuancen. Mal gucken, wie ich ihn finde, wenn der Herbst kommt.


Lumière (dusty mauve pink - matte): Hier passt der Name von ColourPop wieder perfekt. Es ist ein richtig toller Mauveton, sehr herbstlich, deckend, perfekt für jeden Hautton.

Topanga (mid tone dusty coral - satin): Topanga kam erst in einer zweiten Minibestellung mit und ich bereue es keine Sekunde. Ein intensives, dunkleres Korall als Fancy.


Westie (soft dusty baby pink - matte): Ein helles Rosa wie es im Buche steht. Wieder sehr deckend, cremig auf den Lippen und nicht annähernd so pastellig wie ich befürchtet habe.

Cookie, Fancy, Frida, LBB, Lumière, Topanga, Westie

Fazit: Auch wenn ich nicht in seitenlange Schwärmereien ausgebrochen bin, konnten die Lippie Stix meine Erwartungen komplett erfüllen! Sie sind auf den Lippen nicht vergleichbar mit einer anderen Textur, sondern liegen irgendwo zwischen fest und cremig, sind angenehm leicht und trotzdem stark deckend. Dazu kommt diese geniale Haltbarkeit mit mindestens drei Stunden bei den glänzenden Finishs und fünf bei den Matten - ich bin (bis auf den Duft) rundum glücklich! Und freu mich schon auf die nächste Bestellung.



Welchen der sieben Lippie Stix findet ihr am schönsten? Fällt einer in euer Beuteschema
oder hättet ihr euch ganz anders entschieden? Habt ihr vielleicht eine Empfehlung?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Tolle Bestellung! Cookie und Lumiere gehören ganz klar zu meinen Lieblingen, die matte Textur ist mein Favorit. Auch, wenn die anderen Texturen nicht ganz perfekt sind, will ich dir Go Fish und Flawless unbedingt ans Herz legen. Die Farben sind der Hammer!
    Einzig zu helle Farben konnten mich gar nicht begeistern. So sind Fiesta und Cake absolute Fehlkäufe, damit sehe ich einfach aus, wie Barbie - helle Hauttypen werden mit den Farben vermutlich einfach nicht glücklich.
    Nach der ersten Bestellung finde ich Colourpop noch schlimmer, weil man nun deutlich genauer weiß, was man will. Ein Ende ist bei mir nicht in Sicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Go Fish sieht wirklich richtig klasse aus! Der kommt definitiv direkt auf die Liste :) Bei Flawless weiß ich nicht recht, ob ich ihn tragen würde, da ich sehr selten zu violettstichigen Nuancen greife. Aber vielleicht wäre es für den Preis mal ein Versuch wert ;) Um Fiesta und Cake mache ich definitiv einen Bogen. Auf manchen Tragebildern sehen sie zwar echt klasse aus, aber auch nur, wenn der Teint etwas gebräunt ist und es nicht total angemalt wirkt. Insofern danke für die Empfehlungen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hach ein schöner Bericht ^.^ ich hatte mir jetzt eher so knalligere Farben gekauft, hätte aber auch noch gerne was für den Alltag =) Lumiere oder Frieda wären da schon hübsch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lumière und Frida würden dir auch beide sicher gut stehen :) Ich habe wiederum um die meisten knalligen Farben erst einmal einen Bogen gemacht, da ich Nuancen ausprobieren wollte, die ich auch im Alltag richtig häufig trage. Denn so kann ich sie einfach besser ausprobieren. Allerdings habe ich mich bei dir auch schon in Punky verliebt und muss mal gucken, wie lange ich da standhaft bleibe :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Danke für den tollen Post.
    Frida, LBB, Lumière, Topanga und noch ein paar andere Lippie Stix (und etliche weitere Eyeshadows) sind gerade auf dem Weg zu mir; wenn ich Glück habe, kommen sie morgen an.

    Du hast meine Vorfreude also noch einmal gesteigert!

    Ich wünsch Dir viel Spaß mit den Schätzchen und freu mich auf viele Looks mit ihnen,

    LG

    Rike

    AntwortenLöschen
  4. Hach, wieder so ein toller Colourpop Post. Am schönsten finde ich hier eindeutig Lumiere.

    AntwortenLöschen
  5. Uh schöne Farben hast du dir zugelegt. Frida durfte auch bei mir einziehen <3 Der ist wirklich super schön.

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  6. Woah, Lumière finde ich ja traumhaft schön!!! *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lumière ist auch echt so ein "Geht immer und an jedem"-Kandidat. Nicht zu leicht dupebar und gewöhnlich, aber gewöhnlich genug als dass man sich mit ihm wohlfühlt :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Topanga finde ich sehr schön. Sonst ist für Lumiere ein Must-Have.

    Die neuen Ultra Matte Lips finde ich ja auch großartig und habe erst darüber berichtet :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir ja auch zwei der Ultra Matte Lips bestellt und war am Anfang ein wenig entsetzt, wie heftig trocken sie auf meinen Lippen werden. Das Ergebnis glich demnach mehr einer kleinen Felslandschaft, die ich nicht gerne im Gesicht trage. Erst mit einem Hauch! Lippenpflege (Burt's Bees) haben mich die beiden dann überzeugen können. So fühlen sie sich nämlich nicht ganz so trocken an, halten trotzdem (inkl. fettiger Pizza) ihre sieben, acht Stunden und sehen auch noch toll aus :) Jetzt warte ich auf den Restock und einen besseren Wechselkurs :D
      Du hast übrigens ganz andere Farben als ich und mich gleich mit Tulle angefixt, den ich gar nicht haben wollte. Nun kommt er fix mit auf die Liste.

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Ich hab jetzt auch 10 Stück und will eigentlich am Liebsten noch den rest haben weil ich sie unglaublich toll finde. Und absolut top ist auch, dass sie nicht so austrocknen auch die matten nicht. Ich finde die Lippen fühlen sich danach immer noch gut an.

    AntwortenLöschen
  9. Moa, ich finde gerade den Burgunder-Ton einfach traumhaft und bin fast ein wenig neidisch, keine Colourpop Exemplare zu besitzen :D

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  10. Toller Bericht!

    Ich könnte mich jetzt echt nicht entscheiden! Finde alle sehr schön!

    Wünsche Dir eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)