[Adventskalender] Türchen #20

Was gibt es im Winter Schöneres als aus der Kälte heimzukommen, die nassen Klamotten auszuziehen und ein warmes Bad zu nehmen? Gut, an sich bin ich zwar zugegebenermaßen eher der Duschtyp und bade unglaublich selten, aber dank den zwei folgenden, tollen Marken, habe ich mich tatsächlich mal öfter ins Wasser gewagt und bin ein bisschen verliebt.
Die Rede ist von den Marken Lüttes Welt und Sensena. Beide stammen aus dem gleichen, familiären Betrieb, tragen zurecht das Prädikat "Naturkosmetik" und verzaubern mit tollen Ideen rund ums Baden und Pflegen. Daneben werden von Lüttes Welt auch noch 3 Cent pro Euro Umsatz gespendet, sodass es sich auch im Nicht-Gewinnfall definitiv lohnt, sich die süßen Produkte näher anzusehen.


Verlosen möchte ich heute ein Set der beiden Marken. Bestehend aus Badeschaum, Badewasserfarbe für kleine Nixen und Piraten sowie den beiden Sensena Produkten Indian Summer (Aromabadekissen) und Magie des Orients (Schaumbadekristalle). Um teilzunehmen beachtet wie immer die Bedingungen, schaut auch bei Samira und Sally vorbei und schon kanns losgehen:

a Rafflecopter giveaway
Also, ihr Lieben: Her mit euren liebsten Winterritualen! Heiße Dusche, heißes Bad?
Warmer Kakao, kuschelige Decke? Leckerer Tee, dicke Socken?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Bei mir kommt es drauf an wie kalt es war. Bei normaler Kälte gönne ich mir eine Tasse Tee oder heiße Schokolade und kuschle vor dem Fernseher mit meiner Katze. War ich aber länger draußen und bin komplett durchgefroren, so nehme ich ein heißes Bad mit viel Schaum und schau mir vielleicht ein paar Clips auf Youtube an. ^~

    lG, Brigitte E.

    AntwortenLöschen
  2. Mein liebstes Winterritual ist zuir Zeit ein leckerer Tee,die YankeeCandle Christmas Cookie und ein warmes Körnerkissen aus der Mirkowelle.Paradisisch!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich trinke dann am liebsten einen warmen Tee oder eine warme Suppe. Das wärmt richtig gut von innen und lässtventspannen :)
    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Am liebsten mache ich mir einen Tee und kuschle mich ins Bett unter die Decke :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin nicht so der Badetyp. Ich ziehe dann meine kuschligsten Sachen und vorallem Socken an und verfrachte mich mit einem Tee auf die Couch zu meiner Kuscheldecke. :)
    Lg,LauraV

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich frierend nach Hause komme, lege ich mich am liebsten mit einem heiße Getränk ins Bett und schaue eine Serie an :)

    AntwortenLöschen
  7. Da gibt es viele Möglichkeiten: Kuscheln mit meinem Mann, Tee und Kerzenschein, warmes Badeschaumbad oder auf der Couch mit Decke einen Film sehen...

    AntwortenLöschen
  8. Am besten sofort in kuscheliges Gewand schlüpfen, dicke Flauschi-Socken und ab unter die Decke auf der Couch :) meine Tochter würde sich sicher sehr über den Gewinn freuen, sie liebt Baden :)

    lg Isabell
    isabell.bickel@gmx.at

    AntwortenLöschen
  9. Am besten wenn es drausen kalt ist einen Kuschelfilm gucken und dazu Tee oder Kakao trinken, das Liebe ich :)

    Am liebsten bade ich am Wochenende, da hab ich am meinsten Zeit, und dann kann sich dann auch in die Länge ziehen :)

    Lg Katja

    AntwortenLöschen
  10. Genau, ein Bad mit gaaaanz viel Schaum, dazu ein super Buch, und danach ins Bett kuscheln und irgendeine lustige Serie gucken :)
    Schöne Weihnachten dir schonmal!

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde, dass nichts mehr wärmt als eine schöne Tasse heißer Glühwein (aber nur ein, nicht dass man dumm im Kopf wird ;))

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Am liebsten mache ich mir eine Tasse Tee und kucke dann How I Met Your Mother, wenn ich nach Hause komme :D

    AntwortenLöschen
  13. da ich keine Badewanne hab, tuts auch eine heiße Dusche und dann ab ins Bett. Je nachdem wie spät es ist bzw wie müde ich bin, noch eine Tasse Tee dazu oder nicht ;)
    LG
    Bettina
    betty5[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
  14. Wenn ich nach Hause komme, dann wird als erstes die Heizung angemacht. Dann mache ich mir einen leckeren heißen Tee. Und dann kuschel ich mich aufs Sofa und lese ein Buch oder schaue mir Instagram Fotos an :-)

    AntwortenLöschen
  15. eindeutig baden! Und am Anfang der Saison mag ich ne Tasse Glühwein ganz gerne, allerdings trinke ich mich da immer sehr schnell von ab...;-)
    LG, ananda

    AntwortenLöschen
  16. Tee trinken ist am häufigsten =) ab liebsten auf dem Sofa mit einem guten Buch
    LG

    AntwortenLöschen
  17. Diesen Winter trinke ich soooo viel Tee, wie nie im meinen Leben. Einen leckeren Tee mit einer Tafel Schokolade, das wärm super auf :) Vorm Schlafengehen vlt. ein Schaumbad im Kerzenlicht :)

    Liebe Grüße,

    Ana

    AntwortenLöschen
  18. ich kuschel mich unter meiner Decke ein. Tee trinke ich eigentlich die ganze Zeit, daher ist das nichts besonderes ^^

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  19. Wenn ich richtig durchgefroren bin, brauche ich ein heißes Bad ansonsten werde ich nicht warm.Dazu am liebsten noch einen leckeren Tee.
    Lg
    Lisa

    AntwortenLöschen
  20. Ich stehe total auf schwarzen Tee mit Milch und Zucker, das geht immer und wenn ich friere ganz besonders gut!

    AntwortenLöschen
  21. Wenn ich aus der Kälte nach Hause komme, ziehe ich mir am liebsten gleich meinen Fleece Schlafanzug an leg mich mit Decke auf die Couch und trinke eine heisse Schokolade, auch bade ich sehr gerne im Winter, danach fühlt man sich immer gleich besser.

    LG Faralalia

    AntwortenLöschen
  22. wenn ich aus der Kälte nach Hause komme gibt es erstmal nen heißen Chai Latte, dann zieh ich meine Gammelklamotten an und leg mich mit Wärmflasche ein wenig in mein Kuschelbett (nicht selten schlafe ich dabei ein.höhö). Baden tue ich natürlich auch gerne, momentan stehe ich total auf das Badezeugs von Dresdner Essenz mit Pfingstrosenduft, weil mich das an den Frühling bzw Sommer denken lässt :)

    AntwortenLöschen
  23. Am liebsten heiße Tees

    AntwortenLöschen
  24. Am liebsten: sofort in die Kuschelhose und unter die Bettdecke kuscheln mit heißem Getränk in Reichweite.

    AntwortenLöschen
  25. Schnell viel Tee trinken!!! ...und auf der Couch einmummeln :)
    lg Verena

    AntwortenLöschen
  26. Als ich lasse mich am liebsten von innen (heißer Früchtetee) und außen (schöne warme Decke) wärmen. Und das auf der Coach bei einem schönen Film. Einfach entspannend und genial.

    AntwortenLöschen
  27. Am liebsten ziehe ich im Winter meine Kuschelklamotten an, mach mir einen heißen Tee, setzt mich vor den Kaminofen und lese ein Buch. Am besten noch Zimmerlampe aus und Licht nur von Lichterketten und Feuer. Herrlich!

    meggi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,
    ein heißes Bad ist toll, vor allem wenn man ganz durchgefroren nach Hause kommt!
    LG Calia

    AntwortenLöschen
  29. Hallo,
    Eine schöne Tasse Tee und meine Kuscheldecke
    lg Olga

    AntwortenLöschen
  30. Huhu,

    mein Ritual, wenn ich im Winter nach Hause komme? Einen großen, leckeren, starken Kaffee trinken! :-)


    Liebe Grüße,
    Evi

    AntwortenLöschen
  31. Mein Ritual geht ganz einfach: Raus aus den Klamotten, rein in die Chillerhose und mit Koernerkissen ab unter die Decke! :D
    Liebste Gruesse, Duygu

    AntwortenLöschen
  32. heiße schokolade, gesichtsmaske und ab in die badewanne, was besseres gibt es wohl kaum

    AntwortenLöschen
  33. Jogginghose an & heiße Zitrone aufsetzen. wenn's ganz kalt war, hole ich Körnerkissen & Fußbadewanne hervor. :)
    und wenn ich spät nach Hause komme, gibt es nichts schöneres, als sich zu meinem Freund ins Bett zu legen & meine eiskalten Pfoten an ihm zu wärmen (er ist da gegensätzlicher Meinung^^).

    AntwortenLöschen
  34. Ich bade wirklich oft und gerne. Oder ich trinke Tee und ziehe gemütliche warme Klamotten an :)

    AntwortenLöschen
  35. Ich mag mich bei dieser Kälte am Liebsten sofort ins Bett kuscheln, mit einer großen Tasse Tee. Ich nehme aber auch sehr gern ein schönes Bad.

    LG
    Alina

    AntwortenLöschen
  36. Ich nehme erstmal ein schoen heisses Bad! Auch wenn sich die eingefrorenen Zehen im warmem Wasser anfuehlen, wie auf einer Herdplatte :D

    AntwortenLöschen
  37. Da meine Eltern die Badewanne heute frisch haben lackieren lassen...werde ich mir ein schönes heißes Bad nach dem Schneeschluff nicht entgehen lassen!
    Aber auch eine Tasse Tee UND evtl eine heißes Fußbad ist nicht zu verachten.
    Ich persönlich bin ja auch eine von denen, die sich an die Heizung setzen und daran die Stinkefüße halten. ;)

    Lieebe Grüße

    Rahel

    AntwortenLöschen
  38. Eine Tasse Tee, dicke Socken & mein warmer schnurrender Kater sind meine Geheimwaffen gegen Kälte!
    Wenn ich richtig durchgefroren bin, nehme ich vorher noch ein heißes Schaumbad.
    GlG
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  39. Am liebsten nehme ich ein schönes Bad und lese dabei ein Buch! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  40. Mein liebstes Winterritual ist wohl eine Kombination aus den von dir vorgeschlagenen. Zuerst mich schön in die warme Badewanne legen und ein gutes Buch dabei lesen und anschließend warm eingepackt mit Decke auf die Couch und einen Wehnachtsfilm (meistens zumindest ;)) schauen :)

    Leider bin ich dieses Jahr gar nicht in Weihnachtsstimmung und habe dieses Ritual noch kein einziges Mal gemacht...wird Zeit, das ich das nachhole! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  41. Jetzt im Winter trage ich immer kuschelwarme Hüttensocken als Hausschuhe - die halten sooo schön warm, ich will sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen:)
    Ansonsten trinke ich jetzt täglich eine Tasse Tee aus meinem Alnatura Tee-Adventskalender, das ist sozusagen mein Vorweihnachtsritual^^
    LG

    AntwortenLöschen
  42. Ich komme heim, ziehe erstmal meine Gammelhose und meine Kuschelsocken an, schalte den PC an, mach mir nen Kaffee und lese Blogs. Wenns mir dann irgendwann kalt wird steige ich gerne mit nem Buch in die Badewanne oder zünde viele Kerzen an.

    AntwortenLöschen
  43. Ich zieh mir erstmal meine Kuschelsocken an und mache mir ein Yankee Candle Tarts an und dann gibts bei Bedarf noch einen Tee ;)

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  44. Gerne eine Tasse heißen Glögg und dann eine Duftkerze mit weihnachtlichem Duft anzünden... Da wird mir ganz schnell wieder warm!

    AntwortenLöschen
  45. Ich bin auch überwiegend der Duschtyp (vorallem Sommer und wenns schnell gehen muß). Aber gerade wenn ich richtig durchgefroren nach Hause komme, gibts nicht besseres als sich zum Aufwärmen in die Badewanne zu legen. Eingekuschelt in den Bademantel gehts anschließend auf die Couch, eine Tasse Tee trinken. Herrlich!

    AntwortenLöschen
  46. Teeeee und Badewanne! :) Und ein gutes Buch, eine funktionierende Heizung, frische Bettwäsche und dann ab ins Bett! Das ist für mich die beste Prozedur von allen! (:
    Liebe Grüße! :)
    Kathi

    AntwortenLöschen
  47. bei mir ist es eine Tasse Tee, mit Kerzen und einem schönen Buch auf dem Sofa sitzen! Perfekt

    AntwortenLöschen
  48. Ein richtiges Ritual habe ich nicht, aber allgemein schalte ich gerne den Fernseher, zieh meine unbequemen Sachen aus und setz mich mit ner Decke aufs Sofa. ;)

    AntwortenLöschen
  49. Gemütliche Sachen anziehen, Tee und Kerzen anzünden muss im Winter unbedingt sein - Baden tue ich sowieso das ganze Jahr über gerne und zu viel ;)

    AntwortenLöschen
  50. Gemütliche Chillerklamotten und meine in meine kuschelige Decke eingehüllt im Bett liegen :)

    AntwortenLöschen
  51. Mit Wärmflasche unter die Decke ♥
    LG Natalie Jo

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)