Hallo ihr Lieben,

nach langer Kaufabstinenz gibt es nun wieder einen kleinen, aber wirklich feinen Gekauft-Post, auf den ich mich lange gefreut habe. Dann schon als Temptalia das erste Tragebild des „Berry“-Blushs aus der aktuellen Rich Chocolate LE von Bobbi Brown gezeigt hat, war es um mich geschehen und ich wusste, dass spätestens dieser Release das Ende meines Kaufstopps bedeuten würde. Was auch völlig in Ordnung war, da es bei meinem „Stopp“ ja um die Übersättigung ging und ich mich nicht künstlich davon abhalten wollte, geliebte Teile liegen zu lassen.

Nun, wie ihr seht ist aus meiner Bestellung dann aber doch mehr geworden. Dies hat zum einen Mel zu verschulden: Denn sie hat mich aufgeklärt, dass das „Pink Coral“ Blush aus der LE nichts mit dem aus dem Standardsortiment zu tun hat, welches ich bereits besitze. Also fix Swatches gegooglet, sofort verliebt und mich virtuell auf die Lauer gelegt. Und als wären die zwei teuren Rougeschätze nicht genug, veröffentlichte Sindy noch einen Post zum Berry Lippenstift. Eine so schöne, perfekt in mein Herbstbeuteschema passende Farbe, dass ich sie nicht liegen lassen wollte. Vor allem, da es bei Ludwig Beck online ab 60€ MBW einen 10€ Rabatt für Neukunden gibt (Code: „LB2013_spezial“, Gültig: Bis 31.10.13) und der Shop alles hatte, was ich wollte.

Kurzum: Aus einem tollen, beerigen Blush wurden drei wunderbare Herbstprodukte, die ich euch in den kommenden Tagen gerne näher vorstellen werde. Und so viel sei schon einmal verraten: Alle drei sind auf ihre Art tatsächlich einzigartig, sodass ich die Käufe sicher nicht bereuen werde.

Habt ihr euch etwas aus der Rich Chocolate Kollektion von Bobbi Brown gegönnt?
Oder wartet ihr noch weitere Reviews ab? Vielleicht gefallen euch aber auch die Farben nicht?
Liebe Grüße