[Review + Swatches]
Clinique Pop Liquid Matte Lip Colour
Flame Pop und Petal Pop

1 Kommentar:

Wenn ihr in den letzten Wochen einen Blick in meine Handtasche geworfen hättet, dann wäre euch aufgefallen, dass immer ein Clinique-Produkt dabei ist. Nicht immer dieselbe Nuance, aber immer aus der gleichen Linie. Denn im letzten Jahr haben sich die Clinique Pop Lippenstifte (Review) schon zu meinen Lieblingen gemausert, Zuwachs erhalten und werden immer noch gerne getragen. Umso mehr habe ich mich über die neuen Liquid Pops gefreut, von denen ich zwei Nuancen testen durfte. Also Vorhang auf für Flame und Petal Pop!

[Review + Swatches]
Urban Decay Moondust Eyeshadow Palette

Kommentare:

Was für ein absolutes geiles Ding! Das war meine erste Reaktion, als ich letztens die Moondust Palette von Urban Decay aus ihrem hübschen Umschlag befreit habe. Um genau zu sein, hat sie mich so geflasht, dass ich instant Lust hatte, zu bloggen und mich nach Monaten nicht mal aufraffen musste, um Fotos zu machen. Im Gegenteil. Ich hätte dieses Schätzchen stundenlang ablichten können. Also kein Wunder, dass ich inzwischen alle Lidschatten getragen habe und meine Meinung mit euch teilen kann.

[Gedanken]
Der Hike und wie es weitergeht

Kommentare:

Achtung! Du bist im Begriff, den Reisebericht einer untrainierten, unerfahrenen, grün-blauäugigen Wanderin zu lesen, die nicht garantieren kann, dass irgendeine der enthaltenen Informationen Sinn macht oder einen Mehrwert hat! Trotzdem noch Interesse? Yay! Also legen wir los:

[Gedanken]
Generation Z, der Blog und der Hike

Kommentare:

Medien sind aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Jeden Tag stehen wir vor einer Flut von Informationen, die wir überhaupt nicht alle verarbeiten können. Kein Wunder, dass die Generation Z mit einem hohen Hang zum Multitasking aufwächst und schnelle Medien wie Snapchat bevorzugt. Kleine Häppchen, flüchtiger Input, angucken, vergessen, weiterklicken. Nicht etwa, weil sie kein Interesse haben, sondern weil es nicht mehr anders geht.

[Review + Swatches]
L'Oréal Color Riche Charity Kollektion

Kommentare:

#colouryourlifeforcharity - Vielleicht hat die ein oder andere den Hashtag auf Instagram entdeckt und sich gefragt, was es damit auf sich hat. Dahinter steckt eine Charity-Kampagne von L’Oréal. Kauft man einen Lippenstift aus der speziell gekennzeichneten Reihe, spendet L’Oréal einen Euro an die DKMS Life. Genauer gesagt an das Look good feel better-Programm, das hilft, krebskranken Frauen ihr Selbstwertgefühl zurückzugeben. Allein unter diesem Aspekt lohnt sich ein Kauf, aber wie sieht es mit den anderen Eigenschaften aus?