Sponsored [Bloggeburtstag] 
#1 - Wilkinson


Sommer, Sonne, Bikinizeit! Bei den Temperaturen gibt es kaum etwas Schöneres als kurze Sachen zu tragen, sich an den See zu legen und dabei - natürlich - Bein zu zeigen. Deshalb ist einer meiner unverzichtbaren Begleiter im Sommer der Rasierer. Und da ich euch versprochen habe, bei diesem Bloggeburtstag nur Favoriten zu verlosen, stelle ich euch als erstes den neuen HydroSilk Bikini von Wilkinson vor.



Bevor wir zu den harten Fakten kommen, vielleicht erst einmal ein paar grundlegende Dinge. Wie der Name erahnen lässt, handelt es sich bei dem HydroSilk Bikini um keinen einfachen Rasierer. Denn während man auf der einen Seite zwar eine Rasierklinge findet, beinhaltet die andere einen elektronischen Trimmer, der sich dank seiner Größe perfekt für die Bikinizone eignet. Dazu kommt ein Aufsatz, mit dem sich die Schnittlänge variieren lässt, sodass für jeden Typ Frau das Richtige dabei ist.


Aber kann dieses Multipaket wirklich halten, was es verspricht? Und wo bekommt man ihn überhaupt her? Also fangen wir doch vorne an: der HydroSilk Bikini ist für 12,95€ (UVP) in der Drogerie eures Vertrauens, aber auch online bei z.B. Amazon erhältlich. Geliefert wird er inklusive einer Rasierklinge, einer Batterie für den Trimmer sowie besagtem Trimmeraufsatz.


Der Rasierer: Erinnert ihr euch noch an meine Review zum ersten HydroSilk von Wilkinson? Schon damals habe ich den tollen Kopf gelobt, der mit fünf eng aneinanderliegenden Klingen ein sehr sauberes, schnelles Ergebnis liefert. Genau diese Aussage kann ich für den HydroSilk Bikini wiederholen. Der Rasierer liegt dank rutschfestem Griff toll in der Hand, entfernt in nur einem Zug alle Härchen und geschnitten habe ich mich bisher nie. Das einzige, was ich mir wünschen würde, wäre noch etwas mehr Flexibilität im Gelenk, sodass er sich auch seitlich kippen lässt.


Der Trimmer: Kommen wir zum noch spannenderen Part von diesem Multitalent. Vor der ersten Anwendung muss man die Batterie einlegen, was dank aufdrehbarem Mittelteil fix geht. Anschließend kann man seine gewünschte Schnittlänge auswählen. Der weiße Plastikaufsatz lässt sich in bis zu drei Stufen variieren, kann für ein besonders kurzes Ergebnis aber auch ganz entfernt werden. Eingeschaltet wird der Trimmer per Knopfdruck am Griff.

Da der Trimmer über 17 feine Zacken verfügt, hinter denen sich die Rasierblätter bewegen, wird jedes Haar erfasst und völlig schmerzfrei geschnitten. Allgemein gleitet der Trimmer gut über die Haut, liegt toll in der Hand und hinterlässt mit wenigen Bewegungen das gewünschte Ergebnis. Auch die Reinigung geht dank des wasserfesten Gehäuses fix, da man den Kopf einfach unter der Dusche ausspülen kann. An dieser Stelle sei übrigens gesagt, dass ich den Trimmer primär für die Augenbrauen nutze, was klasse funktioniert.


Fazit: Ich glaube, an dieser Stelle muss ich gar nicht mehr viel sagen, außer dass ich rundum zufrieden bin. Der Rasierer entfernt die Haare genauso gut wie ich es von Wilkinson gewohnt bin, der Trimmer ist eine tolle Ergänzung für viele Bereiche. Insofern gibt es eine klare Kaufempfehlung. Weitere Reviews findet ihr übrigens bei Mel, A oder B.


Ihr wollt den HydroSilk Bikini gerne selber testen? Fünf von euch haben die Chance, genau das zu tun. Beachtet einfach die Teilnahmebedingungen des Bloggeburtstags und beantwortet mir in den Kommentaren folgende Frage:

  • Auf welches Produkt könnt ihr im Sommer auf gar keinen Fall verzichten?

Dieses Gewinnspiel ist offen für Deutschland und Österreich und läuft bis zum 10.07.2016. Die Gewinner werden anschließend per E-Mail benachrichtigt.

a Rafflecopter giveaway

Dann erzählt mal: Welches Produkt gehört im Sommer einfach dazu? Ein besonderer Duft? 
Ein Pflegeprodukt? Oder auch der ganz klassische Rasierer?


Liebe Grüße



Dieser Beitrag wird unterstützt von Wilkinson

Kommentare:

  1. Auf einen schönen Sommerduft und transparentes Puder.

    AntwortenLöschen
  2. Auf die Sonnenschutz-Fluid von La Roche Posay Anthelios AC LSF 30 (oder 50).

    Und ich wünsche alles Gute zum Bloggeburtstag!:)
    LG, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Auf Sonnenschutz und gepflegte Füße <3

    glg steffi mia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    Sonnenschutz ist unverzichtbar. Nutze eine Tagespflege von Paulas Choice.
    Lg Natalie

    AntwortenLöschen
  5. Sonnenschutz ist ein muss! Mag das Gesicht & Dekoltee fluid von balea. Bisschen Concealer & fertig :)

    Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Sonnenschutz muss bei meiner hellen Haut einfach sein!!
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  7. boa fällt mir eig. voll viel ein ..ich hätte zu erst Puder gesagt ..aber nein gesundheit geht vor.. SONNENSCHUTZ!

    lg jule

    AntwortenLöschen
  8. Auf Sonnenschutz und Deo kann ich auf keinen Fall verzichten

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. Die Frage finde ich echt knifflig. Sonnenschutz und Deo nutze ich jeden Tag, auch im Winter und sonst lege ich bei Hitze nicht viel Wert auf Kosmetik. Ich weiß nicht ob das zählt, aber: Haargummi. Haarknödel for life.

    AntwortenLöschen
  10. Deo benutze ich zwar sowieso immer,aber im Sommer ist es ganz besonders notwendig. Auf Wasserspray kann ich auch nicht verzichten

    AntwortenLöschen
  11. Sonnenbrille und Haargummi auf jeden Fall :D <3

    AntwortenLöschen
  12. Auf Sonnebrille und Sonnencreme.

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann auf Sonnencreme und Thermalwasser-Spray nicht verzichten :-)

    AntwortenLöschen
  14. Auf jeden fall auf Sonnencreme :)

    AntwortenLöschen
  15. ich tanz mal aus der reihe.. ich könnte auf keine fall mein rasierer verzichten!! behaarte beine sind nicht mein ding.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Franzi,
    für den Sommer brauche ich auf jeden Fall Sonnencreme :-)
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  17. Mein unverzichtbares Sommerprodukt ist Kokosöl, besonders (passend zum Beitrag) nach der Rasur. Es riecht super und ist eine tolle natürliche Alternative für Bodylotions. Auch nach dem Sonnenbaden pflegt es die Haut sehr gut.

    AntwortenLöschen
  18. Auf einen schönen Sommerduft Parfum kann ich nicht verzichten
    E-Mail
    cordes849@gmail.com

    AntwortenLöschen
  19. Auf einen schönen Sommerduft Parfum kann ich nicht verzichten
    E-Mail
    cordes849@gmail.com

    AntwortenLöschen
  20. Im Sommer kann ich auf einen Gesichtssonnenschutz nicht verzichten.
    Liebe Grüße
    Nancy :)
    Nancy.tautenhahn@gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Ich kann im Sommer auf ein Deo und Sonnencreme auf gar keinen Fall verzichten :)
    LG
    Elisabeth W.

    AntwortenLöschen
  22. Hoher Sonnenschutz (50) und knallige Lippen in Korall- oder Pinktönen gehören für mich in den Sommer :D

    VG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  23. Nagellack - Lackierte Nägel und Fußnägel gehören zum Sommer einfach dazu :)

    AntwortenLöschen
  24. Meinen Donut schwimmreifen für den See :)

    AntwortenLöschen
  25. Im Sommer kann ich definitiv nicht auf Sonnencreme verzichten :-)

    AntwortenLöschen
  26. Im Sommer kann ich definitiv nicht auf Sonnencreme verzichten :-)

    AntwortenLöschen
  27. Auf Sonnencreme, da ich sehr schnell sehr rot werden kann ;)

    AntwortenLöschen
  28. Sonnencreme und ein leichtes Parfum :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)