Sponsored [Bloggeburtstag] 
#3 - Sally Hansen


Erinnert ihr euch noch an meinen Eventbericht vor knapp einer Woche? Dort habe ich bereits erwähnt, dass Sally Hansen inzwischen zu meinen absoluten Lieblingsmarken gehört, wenn es um die Nägel geht. Entsprechend habe ich mich sehr gefreut, als ich die Marke nicht nur als Partner für meinen Bloggeburtstag gewinnen konnte, sondern gleich noch welche der neuen Nuancen testen durfte. Ideal, um sie euch in diesem Rahmen vorzustellen.


Inzwischen kennt sie sicher jeder. Die süße, schmale Sally Hansen Theke, die man in diversen Drogerien wie Rossmann, dm oder Müller findet. Aber angesichts des großen Sortimentes fragt man sich zurecht: Wie soll da alles reinpassen? Ganz einfach: Gar nicht! Deshalb geht Sally Hansen diesen Monat  in die Verlängerung. Mit über 40 neuen, exklusiven Nuancen wachsen die Theken auf insgesamt 1 Meter Breite - in 70 Müller-Filialen. Ihr wollt wissen, ob eure Filiale auch dabei ist? Dann werft einfach einen Blick in den Storelocator.


Für den Bloggeburtstag wurden mir 20 der neuen Nuancen zugesendet, von denen ich fünf für euch getestet habe - die übrigen 15 + Topcoat könnt ihr also heute gewinnen! Aber um euch den Mund vorher richtig wässriger zu machen, möchte ich euch meine Auswahl zeigen - und ja, es fiel mir sehr schwer, mich zu entscheiden. Aber am Ende fiel die Wahl auf zwei Lacke aus der klassischen Complete Salon Manicure Reihe und drei aus der neueren Miracle Gel Range.

Complete Salon Manicure: Die klassische Reihe von Sally Hansen ist ein Multitalent. Mit sieben Attributen vereint sie Unterlack, Splitterschutz, Stärkung und Wachstumsförderung mit Farbe, Überlack und Glanzfinish. Für eine komplette Maniküre braucht man also nicht mehr als ein kleines Fläschchen. Hier gibt es insgesamt 16 neue Farben in der erweiterten Theke.



Miracle Gel: Neben den bestehenden 20 Miracle Gel Farben, findet ihr in der neuen Theke auch weitere 26 exklusiven Nuancen aus der Miracle Gel Reihe. Hierbei handelt es sich um eine Gelmaniküre, die ohne UV-Lampe auskommt. Stattdessen trägt man im ersten Schritt seine Wunschfarbe auf und versiegelt diese im nächsten Schritt mit einem speziellen Gel-Topcoat. Da dieser Topcoat durch Tageslicht aushärtet, empfehlen Sally Hansen und ich, diese Reihe nur bei Tageslicht zu lackieren - andernfalls kann es passieren, dass es nicht richtig durchtrocknet. Sitzt es einmal, soll es bis zu 14 Tage splitterfrei mit Gelfinish halten.


Der Pinsel: Links seht ihr den Pinsel der Complete Salon Manicure, rechts den der Miracle Gel Lacke. Zum Glück sind sie sich sehr ähnlich. Denn mit der perfekten Anzahl von Härchen (800!), einer abgerundeten Spitze und der breiten Form eignen sie sich ideal für den Auftrag. Es haftet immer genug, aber nie zu viel Lack in den Borsten, es wird nicht streifig und zwei dünne Schichten reichen für ein perfektes Ergebnis.


542 Cherry Up: Beginnen wir mit einem sommerlichen Knaller. Cherry Up deckt bereits in der ersten Schicht, hat ein cremig glänzendes Finish und kann am besten als Himbeer-Pink beschrieben werden. Einer meiner Lieblingstöne bei diesem Wetter. Die Haltbarkeit liegt mit Sally Hansen Insta-Dri als Topcoat bei ca. fünf Tagen ohne Tipwear.


575 Red Handed: Ich bin und bleibe Rot-Liebhaberin. Deshalb fällt Red Handed genau in mein Beuteschema. Es ist ein klassisches und trotzdem spannendes Cremerot, das in ein bis zwei dünnen Schichten deckt.


420 Tea Party: Sommerfeeling pur! Der Miracle Gel Lack Tea Party bewegt sich auf einem schmalen Grad zwischen Weiß und Mint. Der Auftrag geht sehr leicht von der Hand, deckend ist er in zwei dünnen Schichten. Bei der Haltbarkeit konnte ich mit dem Topcoat sieben splitterfreie Tage verzeichnen, womit ich mehr als glücklich bin.


250 Throwing Shade: Das ideale Mittelding zwischen kitschigem Bubblegum-Pink und Babyrosa. Throwing Shade ist ein sanfter, sehr gut deckender Ton, der für mich zu jeder Jahreszeit und Gelegenheit geht.


360 Tidal Wave: Eigentlich wollte ich nur zwei Lacke pro Reihe heraussuchen, aber ich konnte Tidal Wave nicht widerstehen - kein Wunder, oder? Es ist nämlich ein richtig sommerliches Cremeblau, das in einer Schicht deckt, toll aussieht und auch noch super hält. Das erste Blau in meiner Sammlung, das ich wirklich gerne trage.


Ich bin in die Lacke wirklich verliebt und würde das Set am liebsten selbst behalten. Aber so darf sich eine von euch über fünfzehn Nuancen wie Nightwatch, Pink at him, Fish-teal Braid oder Rhapsody Red freuen. Ein Gel Topcoat ist natürlich auch mit dabei. Dafür müsst ihr nur die Teilnahmebedingungen beachten. Offen ist das Gewinnspiel bis zum 24.07.2016 (verlängert bis zum 31.07.2016!) und für die Kommentarlose würde ich gerne wissen:

  • Welchen Farbton tragt ihr im Sommer am aller liebsten? Ein richtig knalliges Himbeerpink? Ozeanblau? Erdbeerrot? Oder doch ein sonniges Gelb?

a Rafflecopter giveaway

Dann erzählt doch mal: Welche Farbfamilie trifft man im Sommer bei euch besonders 
häufig an? Vielleicht habt ihr ja sogar einen passenden Favoriten von Sally Hansen?


Liebe Grüße


Dieser Beitrag wird unterstützt von Sally Hansen

Kommentare:

  1. Hallo, wow, wundervoll! Erst einmal alles Gute zum Bloggeburtstag. Bei diesem Gewinnspiel kann ich nicht widerstehen und versuche sehr gern mein Glück. Im Sommer trage ich dann doch eher Farbtöne, die in Richtung Ozeanblau gehen. Warum, kann ich gar nicht so richtig sagen, wahrscheinlich, weil dies das Fernweh weckt. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    im Sommer trage ich meistens Pastell- oder Neonfarbe. Beides sieht zur gebräunter Haut toll aus.
    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Im Sommer mag ich es gerne knallig! Oft gibts also Neonfarben au den Nägeln... Weil es aber auch so gut zum Sommer und zu meinen Haaren passt, gibts weiterhin viele tükis- blau, teal- und grüntöne :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich trage im Sommer am liebsten eine knallige Farbe wie Naughty Nautical oder Too Too Hot von essie :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    im Sommer trage ich sehr gern einen knalligen Koralle-Ton auf den Nägeln. Die sorgt bei mir immer für gute Laune. :)

    Liebe Grüße und nochmal alles Gute zum Bloggeburtstag!

    Sophie

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe in letzter Zeit metallic-Farben für mich entdeckt. Zusammen mit gebräunter Haut trage ich gerne gold oder silber. Nicht zu toppen ist für mich aber stets ein tiefes Kirschrot!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :)
    Ich mag besonders gerne ein sanftes Flieder.
    LG Elli

    AntwortenLöschen
  8. Im Sommer trage ich am liebsten knallige orange oder pinke Töne. Türkis finde ich auch sehr schön :-)

    AntwortenLöschen
  9. Im Sommer trage ich am liebsten knallige orange oder pinke Töne. Türkis finde ich auch sehr schön :-)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    während ich letzten Sommer noch am liebsten knallige Peach- und Minttöne getragen habe, tendiere ich diesen Sommer eher zu schimmerndem Rot oder Gold, aber da ich Abwechslung gerne mag, kommen meine Lieblingsfarben aus dem letzten Jahr natürlich trotzdem noch zum Einsatz.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  11. Ich trage im Sommer am liebsten knallige Töne, wie rot und pink (: Auch blau kommt mir manchmal auf die Nägel!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    wow was ein toller Gewinn <3
    Ich trage egal welche Jahreszeit die Farben die mir gefallen ;) Meistens sind das Lila, Rosa, Nude

    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Am liebsten trage ich Pastelltöne.

    Alles Liebe zum Blog-Geburtstag.

    Liebe Grüße

    Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Schwere Frage..zur Zeit gerne lachsfarben oder pastell. Alles Liebe :)

    AntwortenLöschen
  15. Puh, ganz schwer. Ich variiere ja gerne, aber besonders mag ich knalliges Blau und "black sabbath-mäßiges" Lila.:D

    AntwortenLöschen
  16. Korallenpink, falls es die Bezeichnung gibt :D

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    nochmals herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag!
    Meine Nagellackfarbe mache ich selten von der Jahreszeit abhängig. Ich lackiere nach Laune.
    Tendenziell würde ich aber sagen, ich bevorzuge knallige Farben - egal ob ein türkis oder pink
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  18. Ozeanblau <3 Ich liebe Blau einfach

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  19. Ein Hammer-Gewinn, den du da raushaust! :-)

    Im Sommer geht (wie eigentlich zu jeder Jahreszeit) Plum Luck von Sally Hansen. Farbe gesehen und verliebt.

    Ansonsten trage ich meist im Sommer dunkle Farben und werde gen Herbst/Winter immer heller auf den Nägeln. Weiß auch nicht warum.

    Momentan bin ich allerdings total auf dem Nude-Trip ^^

    Liebe Grüße,
    Claudi

    AntwortenLöschen
  20. Ein knalliges Himbeerpink oder auch gerne ein schöne Mint oder Türkis. Im Sommer darf es gerne knallig auf den Nägeln sein :)

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  21. Oh ich habe einige Lieblingsfarben auch für den Sommer. Mint mag ich unheimlich gerne. Hellblau und Azurblau. Und natürlich Lila in allen Nuancen.
    Das Gewinnspiel ist wirklich klasse.

    AntwortenLöschen
  22. Tolles Gewinnspiel!
    Sommerfarben sind ganz klassisch Orange, Mint und hellere Rosatöne. Aber ich liebe alle meine Lackfarben und habe auch kein Problem ein dunkles Lila oder Grün im Sommer zu lackieren. ;-)

    AntwortenLöschen
  23. Am liebsten trage ich zarte Sorbettöne, knalliges Orange oder blau, klassisches Rot, Lila oder doch lieber grün? Ich habe KEINE Lieblingsfarbe bei Nagellack, mach ich ganz nach Lust und Laune und Garderobe.

    AntwortenLöschen
  24. Ich trage am liebsten Korall- oder Türkistöne :D

    VG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  25. Ich mag Korallentöne am liebsten

    AntwortenLöschen
  26. Mega Gewinnspiel, danke :) ! Im Sommer bevorzuge ich klare Töne im Gegensatz zu den Matsch-Mischmasch-Farben im Winter. Sie müssen nicht unbedingt hell sein, so geht auch ein knalliges Dunkelblau ^^ (hört sich nach einem Oxymoron an xD ). Also keine gedeckten Töne ^^ . Ich hoffe, es ist verständlich, was ich meine :D .
    Genieß deine freie Zeit und pack sie dir nicht zu voll :) .

    AntwortenLöschen
  27. Hallo,
    ich trage im Sommer total gerne Korall-Töne ♥
    Liebe Grüße
    Sunny / Sandra

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,
    ich trage im Sommer am liebsten helle Töne auf meinen Fingernägeln aber ab und zu darf es dann aber auch knallen - die Abwechslung macht es :)
    LG

    AntwortenLöschen
  29. Wow, sind das tolle Farben!
    Das Blau steht dir unheimlich gut, kannst du ruhig öfter tragen^^
    Ich stehe im Sommer auch total auf Blau - egal ob knallig & cremig oder eher dunkler und dafür metallisch glitzernd. Es erinnert mich einfach an den wolkenlosen Himmel und das weite Meer und gehört daher für mich zum Sommer einfach dazu :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  30. Oh tolle Farben! Ich habe eigentlich keinen Lieblingsfarbton für den Sommer, ich mag alle Farben :-)
    LG Calia

    AntwortenLöschen
  31. Ich trage im Sommer am Liebsten Mint und helle Beigetöne :)
    LG
    Elisabeth W.

    AntwortenLöschen
  32. Hallo,

    im Sommer trage ich lieber helle Farben. Flieder oder Rosenholz sind meine momentanen Favoriten. Gerne darf es auch mal nur weiß sein, da sieht die Haut so schön gebräunt aus.

    Lieben Gruß

    Melli

    AntwortenLöschen
  33. omg ich dreh durch*-* genau meins..ich liebe nagellacke <3
    ich trage gerne unterschiedliche farben im sommer !!! im allgemeinen mag ich babyblau..oder allgemein helle farben ! steht mir nämlich sehr :) heute habe ich türkis drauf mit pink,weißen partikeln..so richtig sommerlich :) auch trage ich sehr gerne im sommer kräftiges dunkelblau, himbeerrot oder auch pink! wie gesagt ich liebe gerade im sommer alle farben *-*

    gfc:julchens lieblingsecke
    bloglovin:https://www.bloglovin.com/people/julchen111-10870509

    lg jule
    juliane_piepenburg@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  34. Erdbeer- und Kirschrot sind meine Sommer-Favoriten! :)
    LG Bettina E

    AntwortenLöschen
  35. Ich trage dieses Jahr am liebsten Korall oder Flamingofarben :)

    AntwortenLöschen
  36. Also ich bin generell ein totaler Lila fan. In allen Schattierungen und somit auch im Sommer, dann aber mehr in lila-pink oder flieder richtung :)
    Gruß Jasmin

    AntwortenLöschen
  37. Im Sommer trage ich am liebsten Pastelltöne :-)
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    AntwortenLöschen
  38. Ich mag im Sommer sowohl Korallpink (z.B. Shrimply Divine oder Frutti Petutie) als auch Grüntöne (z.B. Palm Treat). :) Einfach sommerliche Farben, die gute Laune machen. <3

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)