[Review + Gewinnspiel] Die patentierte CB12 Mundspül-Lösung (Sponsored)

Hallo ihr Lieben,

heute soll es um ein Produkt gehen, das dem ein oder anderen sicher bereits bekannt ist: CB12. Meine Geschichte mit dieser Mundspülung ist kurz und knackig erzählt: Anfrage, ob ich das Produkt testen möchte, unverbindliche Zusendung, lobende Worte über CB12 von meiner Schwägerin, Neugier, ein erster Test, Liebe, Mülleimer auf, andere Mundspülungen rein. Happy. Fertig - oder doch nicht? Richtig, denn hinter dieser Kurzfassung steckt natürlich ein mehrwöchiger Test, von dem ich euch gerne in Form einer Review erzählen möchte.

Aber kommen wir doch vorher zum allgemeinen Thema der Mundhygiene. Dass Mundhygiene wahnsinnig wichtig ist, muss ich hoffentlich keinem von euch erzählen. Für mich gehört es am Abend genauso dazu wie das Abschminken, am Morgen wie das Waschen oder Duschen. Es ist unerlässlich, damit ich mich wohl für den Tag fühle. Zähneputzen allein reicht mir dabei aber nicht, denn selbst wenn ich die Zunge berücksichtige, verfliegt die Frische schneller, als gewollt. Genau an dieser Stelle hat die patentierte Mundspül-Lösung CB12 ihren Einsatz. Denn werfen wir mal einen Blick auf die folgende Grafik, die zeigt, wie sich unser Atem im Laufe des Tages verändert:


Wirft man also einen Blick auf die Höhepunkte in dieser Grafik, wird schnell klar, warum abends und morgens die Zahnhygiene so unglaublich wichtig ist. Und auch wenn wir das alles wissen, existieren immer noch etliche Irrtümer über die richtige Zahnpflege. Zehn davon stellt euch Steffi von Smoke & Diamonds in diesem Beitrag vor. Und ich muss gestehen: In meinem Kopf schwirrt immer noch die Empfehlung "Von Rot nach Weiß putzen" herum, die ich als Kind vom Zahnarzt mit auf den Weg bekommen habe. Auch wenn allein der Mechanismus von elektrischen Zahnbürsten dagegenspricht.


Aber kommen wir nun zu einem Produkt, das ganze 12 Stunden lang "erstklassigen Atem und erstklassigen Schutz verspricht": Die patentierte CB12 Mundspül-Lösung. Erhältlich ist die in den Größen 50ml für Reisen (UVP: 3,45€), 250ml (UVP: 12,95€) und 500ml (UVP: 19,95€). Wenn ihr sie in der Drogerie noch nie gesehen habt, ist es kein Wunder, denn sie ist nur in Apotheken erhältlich.


Der Wirkstoff: Zunächst ist wichtig zu wissen, dass schwefelhaltige Gase, die beim Zersetzen der Nahrung durch Bakterien freigesetzt werden, für einen schlechten Atem sorgen. Die wirksamen Bestandteile in CB12 sind eine patentierte Kombination aus Zink und Chlorhexidin. Beide Stoffe sind in sehr geringer Konzentration enthalten und verursachen keine Verfärbungen oder Geschmacksstörungen, setzen dafür jedoch dort an, wo sie gebraucht werden: Zink geht gegen die schwefelhaltigen Gase vor, Chlorhexidin sorgt für eine besonders lange Wirkung. Damit ist CB12 sanft zur Mundschleimhaut, aber gleichzeitig effektiv. Weitere Infos findet ihr bei CB12 direkt.


In der Praxis: Ich gestehe: Am Anfang stand CB12 auf einer langen Warteliste hinter anderen Mundspülungen in meinem Schrank. Dann kam meine Schwägerin zu Besuch, hat CB12 gesehen und meinte: "Ach, die soll ja richtig gut sein!". Noch am selben Abend habe ich die Spülung zum ersten Mal verwendet. Dafür soll man mit ca. 10ml unverdünnter Lösung für 30 bis 60 Sekunden spülen. Schon das Mundgefühl ist ganz anders als gewohnt und schwer zu beschreiben.


Es schmeckt nicht nach super künstlicher Minze oder sehr scharf, sondern angenehm mild, ist etwas trockener und hinterlässt ein Gefühl von richtiger Sauberkeit. Und damit meine ich: Man schmeckt es nicht nur, sondern man spürt es. Nicht zuletzt daran, dass der sonst fahle Geschmack am Morgen deutlich reduziert und ich nicht mehr das Gefühl habe, sofort ins Bad stürzen zu müssen. Außerdem hat mein Freund bestätigt, dass Knoblauchatem viel schneller verflogen ist, wenn man nach dem Essen mit CB12 gespült hat. Ich denke, ihr versteht jetzt, warum es für mich keine andere Spülung mehr geben wird?


Da mich das Produkt auch ohne Sponsoring überzeugt hat und eine neue Flasche bereits auf dem Weg zu mir ist, wollen CB12 und ich fünf von euch die Möglichkeit geben, die Mundspül-Lösung selbst zu testen. Die Pakete bestehen jeweils aus einer 250ml-Flasche und der 50ml Reisegröße für unterwegs. Um zu gewinnen, beachtet die gängigen Teilnahmebedingungen. Das Gewinnspiel ist offen für alle aus der EU und Schweiz und geht bis zum 04.09.2015 um 23:59 Uhr. Es werden ausschließlich Teilnahmen über Rafflecopter gewertet. Für die Kommentarlose beantwortet folgende Fragen:
  • Verwendet ihr bereits regelmäßig Mundspülung? Und warum würdet ihr CB12 gerne testen?

a Rafflecopter giveaway
Wie findet ihr die Idee von einer Mundspül-Lösung, deren Wirkung euch ganze 12 Stunden 
begleitet? Zu schön um wahr zu sein? Oder bereits selbst getestet?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Ich verwende bisher nur gelegentlich Mundspülung - weil sie mir i.d.R. zu scharf-minzig schmecken. Da würde ich diese Variante ja sehr gern mal testen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gut verstehen. Ich mache auch einen Bogen um alles, was mir beim Spülen die Tränen in die Augen treibt - hierbei passiert das aber zum Glück nicht :) Ich drücke dir die Daumen!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich hab die ein oder andere Mundspülung getestet, finde sie aber meist auch viel zu scharf.
    Da ist es dann schwierig, es in die tägliche Routine miteinzubauen, wenn man sich quasi gegen den ekligen Geschmack erstmal wappnen muss :/ Zudem hasse ich Minzgeschmack, deswegen ist das immer ne zusätzliche Überwindung für mich. Sinnvoll ist es natürlich dennoch, weswegen ich mich da eigentlich wieder konsequenter ran trauen wollte.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr tolles Gewinnspiel :) Sowas ist immer total praktisch. Ich schrecke normalerweise vor Mundspülungen zurück, aber bin trz offen für neues!

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich nutze eine Spülung aus der Drogerie, aber der Geschmack und das Gefühl der Sauberkeit verschwinden sehr schnell. Ich habe schon öfter überlegt, CB12 zu testen, bin aber doch nicht losgefahren dafür. Ds wäre jetzt die perfekte Gelegenheit!

    AntwortenLöschen
  5. nein .. aber ausprobieren würde ich es gerne..habe und das ist mir ein wenig peinlich kein tollen mundgeruch.. kommt aber eher vom bauch hoch als vom mund.. so wie ich festgestellt habe.. denn sogar nach dem zähne putzen ist es nicht besser.. genau deswegen mag ich mal testen.. aber denke mal eher wenn es vom bauch kommt kann man nichts machen :( naja vielleicht ist es dann nicht mehr extrem. zum glück hab ich ein freund dem es sowas von nicht stört xD ZUM GLÜCK!! weil ich schon damals dachte ich bekomm doch nie ein freund mit sowas ekliges..

    AntwortenLöschen
  6. hallo ;D
    oh wie toll ist das denn :) suche eh nach einer tollen Mundspülung, diese hört sich sehr vielversprechend an, deshalb würde ich sie gerne testen :) glg stefanie christine

    AntwortenLöschen
  7. Normalerweise benutze ich Mundspülungen von Dontodent oder von Listerine. Diese hier würde mich schon allein aufgrund Deiner Beschreibung interessieren - ein anderes Gefühl, langer frischer Atem - das würde ich gerne mal ausproberen!
    LG Lex

    AntwortenLöschen
  8. Ich verwende bereits regelmäßig Mundspülung, am liebsten Listerine. Von CB12 habe ich viel Gutes gehört, deshalb würde ich diese Mundspülung gerne testen :-)
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    AntwortenLöschen
  9. ich verwende schon seit einiger Zeit Listerine und bin ganz zufrieden damit, aber von dieser Mundspülung habe ich schon sehr viel gehört deshalb würde ich sie sehr gerne testen :)

    liebe grüße
    Meli♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich verwende auch schon Mundspülung, die von CB12 kenne ich noch gar nicht.

    AntwortenLöschen
  11. Ich nutze morgens Mundspülung, mal von Aldi, Lidl oder Penny. Je nachdem wo ich grad einkaufe, wenn die Flasche daheim sich dem Ende naht.
    Leider ist nach kurzer Zeit der Frische-Effekt dahin und wenn es tatsächlich eine Mundspülung gibt, die länger anhält, würde ich mich freuen, wenn ich es mit dem Gewinn testen könnte :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich verwende kaum Mundspülung, da ich mal gelesen hab, dass sehr viele Zucker enthalten und somit Karies fördern. Würde mich freuen eine (hoffentlich wirklich gute) Mundspülung (ist ja schließlich aus der Apotheke) zu testen :)
    Glg Verena R.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo :)
    Ich verwende sie nur mal gelegentlich, wenn viel Knoblauch im Essen war oder so. Aber eigentlich sind sie mir immer zu scharf, wenn sie denn überhaupt wirken..
    Eine milde, wirkende Version (also quasi genau das Gegenteil) klingt für mich ja schon fast utopisch ;)
    LG Elli

    AntwortenLöschen
  14. nein noch nicht.. aber würde ich gerne mal ausprobieren weil ich neugierig bin !

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,

    ich nutze Mundspüling eher unregelmäßig, weil ich meist eh keinen Wirkung spüre.
    Da du schreibst, dass man auch eine Wirkung bei der CB12 merkt, würde ich diese gerne testen.

    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  16. Ich verwende regelmäßig Mundspülungen, die meisten sind jedoch recht scharf. Ich probiere aber gerne Neues aus und wäre gespannt auf die CD.

    AntwortenLöschen
  17. Unregelmäßig verwende ich die lilafarbene von Listerine. Hinterher ist der Mund ziemlich taub und scharf ist das Zeug auch. Wirksam auf jeden Fall, aber in der Anwendung nicht so angenehm. Daher würde ich gerne CB12 kennenlernen, da ich auf Wirksamkeit nicht verzichten möchte, aber mir auch eine angenehmere Anwendung wünsche :) .

    AntwortenLöschen
  18. Huhu, ich benutze bisher nicht regelmäßig eine Mundspülung, wäre aber sehr gespannt, ob ich einen signifikanten Unterschied merken würde :-) Daher würde ich gern mein Glück versuchen! :-)
    LG, Duygu

    duygule@web.de

    AntwortenLöschen
  19. ich benutze unregelmässig mundspülung. hoffe ich darf cb12 ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  20. Ich benutze ab und zu Mundspülung, die meisten Sorten sind mir aber einfach zu scharf. CB12 würde ich gerne mal testen, weil diese Mundspülung sehr vielversprechend klingt.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    Mundspülung benutze ich nicht regelmäßig. Ab und zu für zwischendurch und wenn ich super motiviert bin am Abend nach dem Zähneputzen. Ich würde CB12 gerne selbst testen, da sie momentan ja viel Werbung / Marketing darum betreiben und mich interessieren würde, ob das Produkt halten kann was versprochen wird.
    Liebe Grüße, Bettina E

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen liebe Franzi,
    sehr interessanter Beitrag. Wir saßen ja schon des Öfteren beim Zahnarzt zusammen hehe. Aber ich muss gestehen eine Mundspülung benutze ich fast nie. Früher habe ich mal eine von Biorepair benutzt, fand ich auch eigentlich ganz gut und ich kann gar nicht so genau sagen woran es liegt, dass ich keine benutze. CB12 würde ich gerne mal ausprobieren und werde ich mir sicherlich dann auch mal zulegen, einfach weil es Zeit wird, angespornt durch einen Beitrag, mal wieder regelmäßig eine Mundspülung zu benutzen.
    Liebe Grüße Fussel

    AntwortenLöschen
  23. Ich benutze bislang Meridol, habe aber Lust, auch mal etwas anderes zu probieren

    AntwortenLöschen
  24. Ich verwende Listerine oder Meridol, bin offen für neues zumal mein Zahnfleisch ständig entzündet ist. LG

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)