Anzeige

Heute widmen wir uns einem Thema, das mich nicht nur in den fünf Blogjahren viele Nerven gekostet hat: Die Haare. Während ich auf den Augen die kreativsten, buntesten Make-ups trage, bin ich bei meinen Haaren so kreativ wie ein Stein. Offen und Zopf? Kann ich! Alles andere? Äh, wo war nochmal das Haargummi für den Zopf? Entweder mangelt es mir an Ideen, an Talent oder an Geduld, denn wenn die zu kurze Strähne zum sechsten Mal aus den Fingern rutscht, soll sie halt da bleiben.

„Zu kurz“ ist hier auch schon das Stichwort. Obwohl ich geschlagene fünf Jahre nicht beim Friseur war und mir erst in diesem Jahr wieder eine Frisur habe verpassen lassen, wachsen meine Haare nicht richtig. Knapp über der Brust ist Schluss, denn dann frisst der Spliss den Rest auf. Eine Hand reicht nicht, um abzuzählen, wie oft ich mir schon richtig geniales, langes Haar gewünscht habe. Und sei es nur für einen festlichen Anlass. Genau hier kommt dann der heutige Kooperationspartner zum Einsatz. Bei Rubin Extensions kann man wie der Name sagt Extensions online kaufen und hat dabei die Wahl zwischen etlichen Varianten und Farben. Außerdem gibt es zurzeit mit dem Promocode „Promo22“ ganze 20% Rabatt, sodass ihr auch direkt shoppen gehen könnt!

Du möchtest eine Haarverlängerung selber machen? Und dir dafür Extensions im Wert von 100€ aussuchen? Dann beachtet die allgemeinen Teilnahmebedingungen für diesen Bloggeburtstag. Das Gewinnspiel ist geöffnet bis zum 17.07.15 um 23:59 Uhr. Um die Kommentarlose zu erhalten, beantworte folgende Frage:

  • Sicher hattest du auch schon einmal einen Bad-Hair-Day, einen Färbeunfall oder einen Haarschnitt, den du nur im Zopf verstecken wolltest. Also her mit deiner haarigen Geschichte – In welcher Situation hättest du Extensions wunderbar brauchen können?

a Rafflecopter giveaway

 

Dann mal her mit euren Haargeschichten! Ich bin super gespannt,
wann ihr Extensions gebraucht hättet oder sie vielleicht noch brauchen werdet?
Liebe Grüße

 

Sponsored Post