[Adventskalender] Türchen #10 mit Procter & Gamble (Sponsored)

Die Zeit vergeht rasend schnell und schon haben wir den zehnten Dezember. Und dabei ist mir aufgefallen, dass wir auf einen Aspekt noch gar nicht zu Sprechen gekommen sind: Das Schenken. Für mich ist Weihnachten immer die Zeit des Gebens und Nehmens, wobei ich persönlich besonders gerne verschenke. Demnach versinke ich oft stundenlang zwischen Geschenkpapier und Bändern, habe gefühlte tausend verschiedene Klebebänder und Weihnachtstüten. Und genaus aus dem Grund haben sich Olaz, Gillette Venus, Max Factor und ich überlegt, euch heute nicht nur ein Set zu schenken.


Nein, die Gewinnerin des heutigen Türchens darf sich nämlich über ein Doppelpack freuen! Damit die Gewinnerin ihre Freude mit der besten Freundin, Mutter oder Schwester teilen kann, gibt es ein Paket mit den drei Rundum-Marken von P&G zu gewinnen. Mit dabei sind zwei Gillette Venus Geschenksets, Max Factor Masterpiece Transform Mascaras, Skin Luminzers und das Highlight für sicher viele: Zwei Olaz Regenerist Reinigungssysteme. Damit macht ihr sicher jemandem eine riesen Freude.
Um dieses Paket zu gewinnen, achtet wieder auf die Teilnahmebedingungen. Weitere Türchen öffnen sich für euch heute bei Talasia und Sally.

a Rafflecopter giveaway
Ich bin schon sehr sehr gespannt: Welche schönen Geschenke habt ihr schon verschenkt oder 
geschenkt bekommen? Was war besonders kreativ oder liebevoll gestaltet?


Liebe Grüße




Kommentare:

  1. Huuuuhuuu, ja, ja, ja, mir gefällt das Türchen suuper gut! Da versuche ich gern mein Glück! Ich habe letztes Jahr von meinen Freundinnen ein Wellnesswochenende für mich und meinen Verlobten bekommen. Im Hotel gab es einen Begrüßungsbrief der Mädels und ein Dinner for Two war auch mit dabei! Das war ein kombiniertes Weihnachts- und Verlobungsgeschenk! Es war genial und ich werde es nie vergessen! <3 :-)
    LG, Duygu

    duygule@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Wow..das nenn ich mal einen Gewinn! Das schönste und berührendste Geschenk hab ich von meiner verstorbenen Oma bekommen, eine antike silberne Kette mit Herzanhänger, die sie selbst als junges Mädchen getragen hat. LG, Anisa
    anisaz73@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Am schönsten war eigentlich das Wochenende in einem Wellnesshotel, nur meine Freundin und ich... Ruhe, Entspannung... einfach herrlich :)

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe einen Gutschein zum huskyschlittenfahren verschenkt

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe im Bad eine Box für Tampons und Slipeinlagen, welche so ein Holzorganizer von Ikea ist, den ich bemalt und verziert habe. Da meine Freundin die Box immer bewundert hat, habe ich ihr auch eine verschönert und geschenkt, kam sehr gut an :)

    AntwortenLöschen
  6. wieder ein schönes Türchen.
    Ich habe meiner besten Freundin mal einen Taschenkalender fürs nächste Jahr geschenkt, das aber ursprünglich ein normales Notizbuch war. Ich habe also jeden Tag des Jahres per Hand eingetragen und dann schöne Sprüche, Bilder, Sticker usw. verwendet, um ihn individuell zu machen. Ich glaube er war sehr gut gelungen.

    AntwortenLöschen
  7. Also das ist zwar nicht mega kreativ, aber ich werde dieses Jahr meiner Freundin Zugtickets nach Paris schenken :) Sie hatte ein anstrenegendes jahr und wird sich bestmmt freuen!

    AntwortenLöschen
  8. Verschenkt haben wir öfters ein Wellnessgutschein an meine Eltern :)

    AntwortenLöschen
  9. Mit das schönste Geschenk dass ich jemals bekommen habe, waren die "König der Löwen" Musical Karten von meinem Freund letztes Jahr. Ich träume schön lange davon es zu sehen, aber Hamburg ist von Wien aus, doch ein ganz schönes Stückchen weg. Bislang scheiterte es immer am Finanziellen und ich hab mich unwahrscheinlich gefreut, dass er mir letztes Jahr diesen Wunsch erfüllt hat.
    Alles Liebe, Kathi

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab mittlerweile nun fast alle Geschenke für Weihnachten zusammen. Das beste Geschenk was ich bisher bekommen habe war zu meinem Abitur. Ich wollte lange eine GGL-Tasche und meine Oma hat mir diesen erfüllt. Hab gar nicht mehr damit gerechnet.
    LG aus Österreich, Alex

    AntwortenLöschen
  11. Naja, als äußerst kreativ beim Schenken würde ich mich jetzt nicht bezeichnen *loool* Ich verschenke gerne Konzert- oder Musical-Karten, Schmuck, Kosmetik... :-)

    LG aus Salzburg :-)

    AntwortenLöschen
  12. Wirklich ein tolles Türchen. Und man kann die Freude beim Gewinn gleich teilen.
    An ein Geschenk worüber ich mich gefreut habe und woran ich mich noch erinnern kann, war ein rosaner glitzernder Dekoelch. Mit dem hatte ich nicht gerechnet und der ist so süß, mit seinem runden Kugelbauch.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  13. Dezember 2011 hatte ich GAR kein Geld für Weihnachten - Bafög war noch nicht da und auf der hohen Kante hatte ich nie etwas gehabt. Also musste ich alle Geschenke von einem 15€-DM-Gutschein, den ich zum Geburtstag bekommen hatte, besorgen. Für Eltern und Schwiegereltern habe ich da was gefunden, aber für meinen Freund hat es gerade Mal für Batterien gereicht.
    Also habe ich ein leeres Gurkenglas genommen und bis Weihnachten jeden Tag zwei bis zehn schöne Momente zwischen uns aufgeschrieben und reingetan. Rausnehmen durfte/darf (das Glas ist immer noch nicht leer!) er, wenn ihn irgendwas total schlimm aufregt und er eine Aufmunterung braucht. Mein Freund ist eigentlich sehr materialistisch und ihm sind teure Geschenke wichtig, aber das hat ihm trotzdem sehr gefallen. <3

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!
    Ich habe meinem Freund (mittlerweile mein Mann) mal seine eigene Insel gebastelt.
    LG Lina

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen,
    das kreativste Geschenk, dass ich jemals bekommen habe, war eine selbstgenähte Puppe in Form meiner Lieblingsfigur aus einem Mange :)
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe mal einen eigenen Stern mit Zertifikat und meinem Namen geschenkt bekommen....wunderschönes Geschenk! :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich hab einer Freundin als sie ausgezogen ist ihr eigenes Geschirrset bemalt :)

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab Schokolade geschmolzen und daraus Herzen mit pinken Glitzerpwrleb gemacht und verschenkt

    AntwortenLöschen
  19. Hmmm, kreative Geschenke habe ich bisher nicht bekommen glaube ich. dafür bin dann doch eher ich zuständig *g* Gerade nähe ich an einer Minion Kissenhülle für eine Freundin. Die ist ein riesen Fan und freut sich hoffentlich :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  20. Hm, ich bin nicht sooo kreativ beim verschenken, dafür freu ich mich so ziemlich über alles, was ich bekomme. Ah, aber mein Vater kriegt dieses Jahr was Selbstgemachtes, auch wenn's nicht sonderlich kreativ ist: Bratapfelmarmelade :)
    Schöne Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  21. Ich verschenke immer selbstegsiedete Seifen & selbstgerührte Cremes, dieses Mal auch noch Deocreme. Meine beste Freundin & ihre Familie warten immer schon auf die Geschenke.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe meinem Freund ein Büchlein gebastelt, in dem 100 Dinge stehen, die ich/wir gerne noch unternehmen würden - von speziellen Filmabenden bis Reisen ist da alles dabei. Auf jeder Seite steht nur ein Punkt, so dass darunter ein Bild geklebt werden kann, welches beweist, dass er/wir das auch unternommen haben ;)

    AntwortenLöschen
  23. Das letzte Geschenk meiner Schwester war toll - sie hat mit einem 3D Drucker eine Figur aus meiner liebsten Serie als Plätzchenform ausgedruckt und mir damit Kekse gemacht. Die Form hab ich naütrlich auch bekommen.

    AntwortenLöschen
  24. Das war von meiner Freundinnenrunde eine Einladung ins Musical Rocky! Ein ganzer Tag gemeinsam verbracht und super unterhalten. Ein wirklich bleibendes Erlebnis.

    AntwortenLöschen
  25. Ich mache des Öfteren Kalender zum Aufhängen für Mama und Co.
    Dieses Jahr wird er besonders toll, da ich vom diesjährigen Urlaub wunderschöne Bilder habe.
    Es macht zwar schon ein Stück Arbeit (Bilder sichten, Bilder final raussuchen, entwickeln lassen, aufkleben, verschönern...), aber alle freuen sich dann immer total. Teilweise wollen sie gar nichts anderes mehr geschenkt haben :D
    Liebst, Anna

    AntwortenLöschen
  26. Die schönsten Geschenke sind für mich Geschnke die mit Erlebnissen zu tun haben, letztes Jahr bekam ich Konzerttickets meiner Lieblingsband und Musicalkarten. Erlebnisse die ich nie vergessen werde.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Meine beste Freundin verschenkt immer sehr kreative Sachen, aber das Tollste war vermutlich ein dunkelblaues Wollcape, das sie selbst genäht hat. :) Liebe Grüße, Lidia

    AntwortenLöschen
  28. Ich selbst schenke meist selbstgemachte Dinge, wie Schmuck, Süßigkeiten, Kuscheltieren etc. Daher kann ich nicht sagen, was am kreativsten war.
    Was mir aber am besten für mich gefallen hat, war man Teleskop, das ich als Kind zu Weihnachten bekommen habe. ^^

    LG, neX

    AntwortenLöschen
  29. Was ein tolles Türchen :)
    Ich verschenke gerne Aktionen, also denke mir Dinge aus, die man zusammen machen kann. Letztes Jahr habe ich meinen Freund einfach ins Auto gepackt und bin mit ihm drei Stunden an die Nordsee gefahren, nur um Robben anzuschauen :D

    LG mukipi

    AntwortenLöschen
  30. Ich selbst freue mich unglaublich über alles Kreative und Selbstgemachte. Worüber ich mich beim Verschenken genau so sehr selbst gefreut habe, wie meine beste, langjährige Freundin seit Kindertagen. Ich hab ein schönes Notizbuch genommen und mit Fotos aus vielen Jahren, kleinen Zettelchen (die wir uns in der Schule geschrieben haben *Aufhebjunkie ;)* ), Texten von Songs die uns begleiteten, kleinen Skizzen, lustige Geschichten, an die ich gern erinnere...verkleinerte Farbkopien von Konzerten bei denen wir waren, usw. gefüllt!
    Da sassen wir nun beim auspacken mit einem Glühwein und schwelgten und lachten! :)
    LG Mietze

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Idee, ich würde mit meiner Schwester teilen :-)
    Meine schönsten Geschenke sind meistens auch Erlebnisse oder Schmuck :D
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  32. Das schönste Geschenk was ich bisher verschenkt habe, war etwas persönliches für eine meiner besten Freunde. Das war kurz bevor sie in eine andere Stadt gezogen ist und dementsprechend wollte ich, dass es was besonders ist.
    Ich hab mich dann für ein Fotobuch im Stile eines Märchen entschieden. Das heißt eine Geschichte erfunden und die passenden Bilder immer an die richtige Stelle geklebt. Verzierungen und Best of Sprüche durften auch nicht fehlen.
    Ich war zwei Tage nur am Basteln, hab mich aber wie ein kleines Kind gefreut, es endlich verschenken zu dürfen.
    Auch heute schau ich mir es immer noch gerne an und bin wirklich stolz auf das Geschenk :)
    Ich warte immer noch auf sowas in der Art zurück zu bekommen ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  33. Guten Morgen,
    also die kreativsten Dinge, die ich bisher verschenkt bzw. erhalten haben waren selbstgebastelte Fotobücher. Ich liebe solche Bücher und freue mich immer wenn ich so was gestalten kann. Außerdem hat man so immer alle Erinnerungen an einem Platz und kann die Bilder auch mal schnell zwischendurch anschauen. Das ist immer schwierig, wenn man die Fotos nur auf dem PC hortet ;)
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  34. Ich kann mich an ein Weihnachten erinnern, das zeigt, wie ähnlich unsere Interessen sind. Da haben wir uns nämlich jeweils genau dasselbe Buch geschenkt. Das war ein Lacher! Daran denke ich noch gern zurück.

    AntwortenLöschen
  35. Das schönste Geschenk war von meinem Patenkind als Baby. Die Eltern haben die Füsschen in Gips gedrückt und bemalt,dazu kam ein Foto im Rahmen. Das ist nun schon fast 17 Jahre her aber ich habs immer noch und freue mich auch immer noch dran.

    AntwortenLöschen
  36. Ein Notizbuch, das mit vielen schönen Fotos und generell Dingen, die einem gefallen als Collage gestaltet worden ist. *_*
    Solche Geschenke gefallen mir am meisten, weil sie vom Herzen kommen. ♥

    AntwortenLöschen
  37. Das kreativste Geschenk, das ich gemacht habe, sind wohl jedes Jahr die Adventskalender, die ich selbst bastel. Meistens fange ich früh genug damit an den Inhalt zu holen, damit die Kosten kurz vor Weihnachten nicht ganz so hoch sind... Meine Mutter hat sich letztes Jahr so gefreut, dass sie geweint hat :)
    Das tollste Geschenk, das ich bisher bekommen habe, war wohl die Reise nach England mit dem Besuch der Harry Potter Studios in London!

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,
    am aufwendigsten war wohl ein Adventskalender, den ich einer Freundin mühevoll zusammengestellt habe. War aufwendig, hat aber auch viel Spaß gemacht.
    lg Caroline

    AntwortenLöschen
  39. Ich hab meiner Besten letztes Jahr erst einen Q&A Kalender geschenkt, in dem man über 5 Jahre jeden Tag eine Frage beantwortet und sich so über die Jahre hinweg seine Antworten angucken kann. Fand ich so supi, dass ich ihn mir auch hab schenken lassen ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  40. Oje... auch oder vielleicht WEIL ich in einem kreativen Job arbeite, bin ich das beim schenken eher weniger... Ich finde es immer toll wenn man "Aktivitäten" schenkt... gerade bei Freunden bedeutet, dass man einen festen Termin hat wo man sich auf jeden Fall wiedersieht und das Erlebnis teilen kann, was ich total schön finde.

    LG Angie

    AntwortenLöschen
  41. Mein schönstes Geschenk von einer lieben Freundin war ein Kristallanhänger. Ich hatte mir kurz davor den selben ausgesucht und mich deshalb sehr darüber gefreut, dass sie meinen Geschmack so gut kannte.

    AntwortenLöschen
  42. Das kreativste Geschenk, das ich jemals bekommen habe war eine Bachelorarbeit-Survivalkit mit Schreibblock, Kugelschreiber (natürlich ganz besonders hübsche), Tee, Bdezusatz, Keksen, Traubenzucker, Glücksbringer etc. Das war wirklic hsüß :)
    Liebste Grüße!
    Julia D.

    AntwortenLöschen
  43. Das tollste Geschenk was ich von meinem Bruder geschenkt gekriegt habe ist eine Reise mit Pferd und planwagen.
    Dein Türchen ist aber auch toll, vor allem das man noch was weiterschenken kann.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  44. Das schönste Geschenk was ich je zu Weihnachten bekommen habe, waren viele kleine Mitbringsel aus jeder Stadt der Europarundreise meiner Freundin. Liebste Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  45. das kreativste geschenk, das ich je bekommen habe war eine cd von meinem freund, nur mit einem herz darauf. als ich sie mir angehört habe war nur ein lied darauf - und er erzählte mir, dass wir genau zu dieser band in london aufs konzert gehen :)

    AntwortenLöschen
  46. Ich verschenke dieses Jahr wirklich schöne Dinge, die der/ die Beschenkte definitiv gebrauchen kann und mag. Von Büchern über Tee und Wohlfühlpakete :-)

    Mein schönstes Geschenk? Oh, so wirklich kann ich das gar nicht sagen. Ich freue mich über (fast) alles :) Aber eines der “schönsten“ war eine Reise mit meiner besten Freundin.

    Viele Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  47. Huhu
    meine beste Freundin macht wunderschöne Ohrringe selbst und hat für mich einmal ganz tolle gebastelt. Das war definitiv das schönste Geschenk :)

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  48. Das schönste was ich mal bekommen hab war ein selbstgemaltes Bild von einer Freundin. Ich bin leider nicht so talentiert darin Geschenke selbst zu bastel :D
    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  49. Ich habe schon viele schöne Geschenke bekommen, aber letztes Jahr haben mir Freundinnen ein Buch geschenkt, welches personalisiert war. Also ich war die Hauptrolle und alle meine Freundinnen waren auch in dem Buch vertreten. Das war echt cool :D

    Liebe Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  50. Hallo :)

    Ein tolles Set :)
    Ich habe bis jetzt eigentlich immer nur gekaufte Sachen bekommen. Aber dieses Jahr habe ich einen Adventskalender von meinem Freund bekommen, was ich als sehr kreativ sehe (Vorallem für die Verhältnisse von Jungs :D). Der Kalender hat jeden Tag etwas was genau zu mir passt, er kennt mich einfach zu gut :D
    Und mein kreativstes Geschenk werde ich noch zu Weihnachten an ihn verschenken. Das wird ein "wenn-Buch" mit 50 Seiten sein :)
    Ich sitze schon seit einer Woche jeden Tag 4 Stunden dran und habe erst 16 Seiten. Ich hab noch viel vor mir...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  51. Eine Freundin hat mal ein Portrait von mir gemalt :).

    Liebe Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
  52. Ich habe letztes Jahr von meinen Mädels einen Städtetrip geschenkt bekommen - hat mich sehr gefreut weil ich nie wirklich weit verreist bin und noch nicht viel von der Welt gesehen habe. (:

    AntwortenLöschen
  53. Da fällt mir gar nix Spezielles ein. Vielleicht aber das Geschenk, dass ich meiner besten Freundin letztes Jahr gemacht hab. Sie hat von mir 'alte' Kosmetik bekommen (teilweise waren die Produkte allerdings unbenutzt und vielleicht einen Monat alt). Ich hab einfach zu viel Zeugs und sie kann sich einfach nicht so viel leisten und so konnte ich ihr eine kleine Freude machen. :)

    AntwortenLöschen
  54. Ich habe zum 18. Geburtstag von meiner Oma einen goldenen Ring mit meinem Namen und Geburtsdatum drin geschenkt bekommen. Das fand ich irgendwie total süß und war wirklich gerührt.
    Ich habe als Teenager mal einer sehr guten Freundin ein original Autogramm ihrer Lieblings-Boyband mit persönlicher Widmung geschenkt. Darüber hat sie sich sehr gefreut.

    AntwortenLöschen
  55. Von meiner Mutter gibt es immer viel kreatives. Ich freue mich immer sehr über die Adventskalender, die sie für mich und meinen Bruder macht :) es zählen die kleinen Dinge im Leben.

    AntwortenLöschen
  56. Selbst gebastelte Adventskalender sind toll :)

    AntwortenLöschen
  57. Puh, schwierig...ich glaube, am kreativsten war ein Adventskalender mit vielen tollen Kleinigkeiten, der aber jeden Tag eine AUfgabe erhielt, die erst zu lösen war, bevor dann das Geschenk geöffnet werden durfte.
    LG

    AntwortenLöschen
  58. Ich hab' meinem damaligen Freund ein selbstgemachtes First-Aid-Kit geschenkt, hab' es mit Schokolade, einem Kochbuch (er kann nicht kochen), einer Landkarte (er kommt nicht von hier) und mit vielen anderen Sachen versehen. :)
    Liebe Grüße <3
    Kathi

    AntwortenLöschen
  59. Meine kleine Schwester hat, als sie 10 war, einen Schal für mich gestrickt. Den habe ich sehr lange getragen.
    LG, Martha

    AntwortenLöschen
  60. Das schönste Geschenk war ein Notizbuch von einer Freundin, die all unsere wichtigsten Konversationen seit Anbeginn unserer Freundschaft niedergeschrieben hat. Das waren Ausschnitte aus MySpace, MSN, Facebook, SMS und Whatsapp - es hat mich echt zu Tränen gerührt. Wie ein kleines Tagebuch.

    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  61. Uffz. Das kreativste Geschenk war definitiv ein Adventskalender unter Schulfreunden. Vier oder fünf aus meinem damaligen Freundeskreis haben es sich zur Aufgabe gemacht, mich täglich zu überraschen - jedes Mal auf einem anderen Weg. War ganz nett. ;-)

    LG, Evi

    AntwortenLöschen
  62. Mein schönster Adventskalender habe ich vor 3 Jahren von meiner besten Freund bekommen. Der Kalender war selbstgebastelt, mit 24 roten Stiefelchen und mit vielen kleinen Aufmerksamkeiten drin. Und die Freude war riesengroß. :-)


    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    AntwortenLöschen
  63. Hm, hab ihr mal ein Fotobuch gemacht. Aber ob das so originell ist ... ?
    Ansonsten hab ich ihr ein schönes Geschenkpaket zu ihrem 20. zusammengestellt mit Sachen, die sie echt gebraucht oder sich insgeheim gebraucht hat. Ja, darauf bin ich immer noch ein bisschen stolz, haha.

    AntwortenLöschen
  64. was für ein schöner gewinn.
    Ich habe letzes Jahr von einer Freundin von einem Flohmarkt in Südfrankreich ein Geschenk bekommen: Eine alte, blaue Siphon-Flasche, wie sie früher in Restaurants etc gebraucht wurden. Bei einem Kurzurlaub hatte ich mich in diese Flaschen verliebt! Seither hat sie einen Ehrenplatz in meinem Bücherregal :)
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  65. Ich habe ihr mal einen selbstgestalteten Jahreskalender gemacht :)

    AntwortenLöschen
  66. Ich hab von meiner damaligen besten Freundin mal einen selbstgemachten Traumfänger bekommen,den fand ich einfach nur toll!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  67. Ich habe einmal von meinem Freund einen selbstgestrickten pullover bekommen :) was hatte ich mich gefreut :) den hab ich immer noch!

    Lg
    Serap

    AntwortenLöschen
  68. Ich habe mal ein Festivalticket geschenkt bekommen, weil ich selbst nicht das Geld dafür locker hatte und jemand aber wollte, dass ich mitkomme. Darüber habe ich mich sehr gefreut, mehr über den Gedankengang dahinter als über das Ticket selbst (-;

    AntwortenLöschen
  69. Meine Freundin hat sich heimlich notiert, wenn ich mir irgendwas gewünscht habe und mich dann mit den Sachen überrascht.
    Früher hat mir eine Freundin mal ein Bild gemalt, das habe ich sogar heute noch im Schrank <3.

    AntwortenLöschen
  70. Es ist zwar nicht besonders kreativ, aber ich habe mal Bruchschokolade selbst gemacht. Ist sehr gut angekommen und war halt selbstgemacht. Und Schokolade geht ja auch eigentlich immer ;)

    AntwortenLöschen
  71. Ich habe mal ein Fotoshooting von meinen 2 besten Freundinnen bekommen :)

    liebe grüße
    Meli♥

    AntwortenLöschen
  72. Ich habe mal ein Handtuch mit einer Stickerei von einer Freundin bekommen, woran sie sehr lange gearbeitet hat, das fand ich sehr rührend. :)
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  73. Ich habe als Kind meiner Mutter mal ein selbstgeschriebenes Gedicht zum Geburtstag geschenkt. Es kam ein Maus im Haus darin vor ;-)
    Jetzt verschenke ich zur Weihnachtszeit meistens selbstgebackene Plätzchen.
    Von meinem Mann bekomme ich grundsätzlich sehr schöne Geschenke er scheint das ganze Jahr zuzuhören wenn ich sage das finde ich aber toll oder das wollte ich schon immer mal haben. Nicht unbedingt kreativ, aber ich kann das nicht so gut .. daher ist es meiner Meinung nach erwähnenswert. LG angela

    AntwortenLöschen
  74. Mhm, einer Freundin habe ich bis jetzt noch nichts Kreatives geschenkt - ich habe auch leider keine so engen Freundinnen, denen ich was schenken würde^^
    Meinem Bruder habe ich dieses Jahr zusammen mit meiner Mutter zum 40. einen Chainsaw-Carving Kurs geschenkt. Dazu habe ich eine 3D-Klappkarte gebastelt, in der er mit einer Kettensäge dann in der Karte steht:) Die Karte wurde dann in einem riesigen Karton mit Sägemehl verpackt und zur Verwirrung noch unzählige Süßigkeiten hinein geschmuggelt. Natürlich musste jedes Teil einzeln mit der Hand heraus gesucht werden, denn in der Wohnung auskippen hatte seine Freundin verboten^^
    Er hat den Kurs bereits gemacht und sägt seitdem munter im Hof die tollsten Figuren (Bären, Pilze, Igel, Tannenbäume,...)
    Ich denke, das war für ihn genau das richtige Geschenk :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  75. Ich habe mal ein Fotobuch an eine Freundin verschenkt. Das war sehr viel Arbeit, aber hat sich gelohnt!

    AntwortenLöschen
  76. Hallo Liebes.
    Ich habe mal einen selbstgemachten Kalender mit gemeinsamen Fotos von meiner besten Freundin bekommen.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  77. Ein Korb mit allerlei Kleinigkeiten, die alle einem bestimmten Thema zugeordnet waren :)

    AntwortenLöschen
  78. Ich habe letztes Jahr meiner Nicht zu ihrem Geburtstag Sachen für Ihren Kaufladen gebastelt....Wurst und Käse aus Filz, Nudeln und Kekse genäht, kleine Dosen mit Mehl, Zucker Schriftzügen beklebt!! Sie hat sich wirklich gefreut und spielt auch heute nocht damit....
    Meiner besten Freundin hab ich dieses Jahr zu Ihrem Geburtstag ein Flitterwochen Bucht gestaltet....sie fliegt in zwei Wochen mit Ihrem mann in die Flitterwochen und in das Buch soll sie keine Bilder kleben sondern die Säcken und Tütchen und Aufkleber, mit denen ich das Album gefüllt habe, mit Sand, Steinen, Tickets rein tun.....das fand ich ne nette Idee weil man mit diesen Sachen ja immer nix macht aber trotzdem immer mitnimmt :)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  79. Das schönste Geschenk waren Konzertkarten für Mumford & Sons :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  80. Das war dann wohl ein Fotobuch mit zahlreichen Bildern und Insidern von uns :)
    Liebe Grüße,
    Nika

    AntwortenLöschen
  81. ich hab einer freundin mal ein video mit vielen fotos und videoausschnitten aus unserer gemeinsamen zeit gemacht und auch fotobücher, adventskalender und fotokalender verschenke ich super gerne :)
    manchmal verschenke ich auch so viele kleinigkeiten wie alt der beschenkte geworden ist, also zum 18. 18 teile zb :D
    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  82. Ui da versuche ich direkt mein Glück.
    Dieses Jahr habe ich zum Geburtstag etwas ganz tolles geschenkt bekommen. Mein Blog ist in meinem Bekanntenkreis nicht so bekannt und ich blogge ja auch im Moment nicht viel. Aber ich habe eine Schokolade bekommen, auf der ein Bild von mir (aus meinem Header kopiert) gedruckt war und das von einer lieben Arbeitskollegin.

    AntwortenLöschen
  83. Das kreativste Geschenk war glaube ich mein selbst gemachter Adventskalender letztes Jahr. Ich habe 2 gemacht und damit 2 Freundinnen glücklich gemacht. Jeden Tag war irgendwas drin, was mit Beauty zu tun hat. Dieses Jahr bin ich auch wieder kreativ, aber für die Kinder. Ich häkele Kuschelpuppen, die sogenannten Lalylalas, die sind total goldig.
    LG Sandy

    AntwortenLöschen
  84. Also so richtig doll kreativ bin ich gar nicht, aber ich mache fast jedes Jahr einen riesigen Berg selbstgemachte Pralinen und verschenk sie zusätzlich zu gekauften Kleinigkeiten, da freuen sich immer alle :) Dieses Jahr gibt es aber auch selbstgehäkelte Mützen für einige liebe Leute.
    Lg,Karo

    AntwortenLöschen
  85. Als besonders kreativ würde ich mich beim schenken nicht bezeichnen ;-)
    Gerne verschenke ich Gutscheine für Kosmetikbehandlungen und Konzertkarten. Meine Mama erhält dieses Jahr z.B. einen Gutschein für eine Wanderung mit Eseln...
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  86. Das kreativste Geschenk zu Weihnachten war dieses Jahr ein selbstgebastelter Adventskalender und letztes Jahr selbst gemachte Kalender für meine beste Freundin und meine Eltern. Ansonsten kaufe ich eher immer Geschenke in den Geschäften oder besorge Gutscheine ;)

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  87. Das schönste Geschenk war eine Kamera :)
    liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  88. Ich habe meinen drei besten Freundinnen vor ein paar Jahren jeweils eine schöne Fotowand mit gemeinsamen Fotos erstelllt. Das kam richtig gut an.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  89. ich hab mal ein echt schönes fotobuch/collage gemacht weil meine freundin für ein jahr ins ausland gegangen ist :)

    lg Pia

    AntwortenLöschen
  90. Ich habe einmal einer Freundin ein Päkchen zusammengestellt mit meinen liebsten Beautyprodukten, meiner liebsten Tee- und Yankee Candle-Sorte. Dazu habe ich ein Kärtchen mit einem kosmetikbezogenen Gedicht dazu gelegt, das ich selbst geschrieben habe. :)

    LG, Alina

    AntwortenLöschen
  91. ich habe heute ein süße tüte mit keksen von meiner freundin bekommen hihi

    LG

    AntwortenLöschen
  92. Ich habe ein selbstgemachtes Schuhregal von meinem Dad bekommen, da hatte ich echt Pipi inne Augen, oder zum Geburtstag ein gemaltes Bild von mir und meiner besten Freundin <3

    AntwortenLöschen
  93. Ein selbstgemachter Kalender. Ich finde solche persönlichen Geschenke toll!

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  94. Ich hab letztes Jahr für meine Schwester, meine Kusine und meine beste Freundin Nagellackschmuck gebastelt und war ja ganz stolz auf mich ^^. Da ich Farb-und Motivauswahl gut getroffen hatte, war es glaub das "beste" was ich verschenkt hab .
    Wobei die selbst gebastelte Etagere für die Schwester zum Geburtstag dieses Jahr auch verdaaaaammt gut ankam ^^.

    AntwortenLöschen
  95. Ich bin leider nicht so kreativ, aber ich habe von meiner Freundin mal einen selbst gebastelten Kalender geschenkt bekommen.
    LG Nata Lie

    AntwortenLöschen
  96. Das kreativste war Freundschaftsbändchen in der 6. Klasse. Ich bin leider nicht so kreativ. Es macht mir aber immer einen Heidenspaß Bücher auszusuchen, von denen ich denke, dass sie den Beschenkten bestimmt gefallen.
    Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
  97. Wow tolle Verlosung! Da mache ich direkt mit :)
    Das schönste Geschenk, was ich von einer Freundin bekommen habe, war ein Erinnerungsfotobuch mit ganz vielen Bildern über die Geschichte unserer Freundschaft :)

    Liebe Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  98. Das tolllste Geschenk war der Schokoladen-Gebrtstag. Meine besten Freundinnen hatten mich (mit Augenbinde) im Auto zu sich nach Jena entführt und dort bekam ich eine Schokoladenmassage UND einen Schokoladenspringbrunnen!!! Das war wirklich episch :D

    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  99. wir haben mal einen Fotokalender mit 2 FreundInnen für eine andere Freundin gemacht, die für 1 Jahr ins Ausland ging. Sie hat sich echt voll gefreut!
    glg Verena

    AntwortenLöschen
  100. Das schönste Geschenk waren Broadway Tickets für das Musical in NYC von meiner Freundin für mich und meinen Mann. Sie hatte alles schon übers Internet organisiert und uns somit einen Traum erfüllt!

    LG
    Cana

    AntwortenLöschen
  101. Die tollsten, da kreativsten Geschenke bekomme ich immer von meiner besten Freundin, die selbst filzt und näht: Hausschuhe mit Eiffeltürmchen (ich bin ein großer Paris-Fan), ein selbst designtes Eulen-Kissen (ich stand schon auf Eulen, als es sie noch nicht an jeder Ecke gab :D), eine passgenaue Handyhülle mit meinen Lieblingsfarben - da ist jedes Geschenk ein Treffer!

    AntwortenLöschen
  102. Ein selbstgebastelter Gutschein von all meinen Freunden, das war so schön gestaltet <3

    AntwortenLöschen
  103. Hallo,
    zur Hochzeit habe ich von meiner Trauzeugin ein ganz wunderhübsches Geschenk bekommen. Schachteln , Schleifen, also alles zum weiterverwenden und dekorieren. Hört sich nicht spektakulär an, war aber für mich ganz toll.
    LG Marie

    AntwortenLöschen
  104. Ich habe gerade erst einen selbstgebastelten Adventskalender von einer lieben Freundin bekommen. Das war das kreativste seit langem - und ich habe mich sehr darüber gefreut (bzw. freue mich weiterhin, denn ich habe ja noch einige Türchen, die ich öffnen kann!)...
    LG Lex

    AntwortenLöschen
  105. Was für ein toller Gewinn, da würde sich meine Schwester sicher riesig mitfreuen :)
    Ich hab mal von meinem Freund ein selbst geschriebenes Gedicht bekommen...das war einfach nur wunderschöne <3 Leider bin ich selber nicht ganz so kreativ, aber er bekommt dieses Jahr von mir einen USB-Stick aus Holz mit seinen eingravierten Initialen ;)
    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  106. Ich verschenke super gerne selbstgebastelte Fotoalben, wo noch allerhand geschriebenes drin steht und viele andere Sachen neben Fotos ihren Platz finden. So etwas hat meine Freundin auch zu ihrem 18. Geburtstag bekommen, weil wir uns schon ewig kennen und viel zusammen erlebt haben.
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  107. Das verrückteste was ich meiner Freundin mal geschenkt hatte war ein Reisegutschein nach Bodrum. Sie wollte immer mal dahin und hatte auch noch nie einen Auslandreise :) Ich werde ihre Blick und wie sie geheult hatte, nie vergessen. Selbstverständlich bin ich mitgeflogen, als Reiseführerin ;)
    Liebste Grüße, Selma

    AntwortenLöschen
  108. Habe gerade vor zwei Wochen meiner Tochter (und mir :-)) zwei Tage Paris zum 16 Geburtstag geschenkt. Dazu hab ich ihr eine Stadtkarten-Karte mit einem darauf stehenden Eifelturm gebastelt (gestützt wurde dieser durch einen Pailetten Nagellack in blau, weiss, rot). Töchterchen plant nun fleissig, wo geshoppt wird.
    Liebe Grüsse
    Caroline

    AntwortenLöschen
  109. Ooooh, was für ein tolles Kalendertürchen - danke dafür!

    Das allertollste Geschenk hab ich letztes Jahr von meiner Besten bekommen:

    Den Text meines absoluten Alltime-Lieblingsliedes auf einem von ihr geschossenen, wunderschönen Foto.

    LG

    Rike

    AntwortenLöschen
  110. Ich glaube, das Set würde ich mit meiner Mama teilen :)
    Zum Zehnjährigen habe ich meinem Freund ein ziemlich dickes Fotobuch geschenkt mit Fotos von uns beiden, ich glaube das hat ihm sehr gefallen ^^
    Liebe Grüße
    Elisa

    AntwortenLöschen
  111. Die schönsten Geschenke habe ich wohl nicht zu Weihnachten sondern 2 Freundinen zur Hochzeit gemacht, indem ich von allen Gästen Bilder mit der Sofortbildkamera machte und am Ende der Feier ein Hochzeitsbuch mit Bild und Widmung von den Gästen überreichen konnte.
    lg
    Nicole

    AntwortenLöschen
  112. Ich denke,dass meine Fotokalender immer sehr gut ankamen:-)
    Meiner Meinung nach gibt es nämlich nichts Schöneres als gemeinsame Erinnerungen.
    xx

    AntwortenLöschen
  113. Ich bin nicht sehr kreativ, verschenke oft kosmetische Produkte, das kommt meistens gut an. Ich selber freue mich immer auf IT Produkte

    AntwortenLöschen
  114. Meine drei besten Freundinnen und ich haben uns jeweils zum 18. ein Fotoalbum geschenkt, mit Bildern aus jedem Jahr, das gucke ich mir seit 2 Jahren immer noch oft an :)

    AntwortenLöschen
  115. Das Kreativste war eine Box voller wunderschöner Erinnerungen - von meiner Freundin zum 17. Geburtstag :)

    AntwortenLöschen
  116. Hey :)
    ich habe meiner Freundin mal einen selbst gestalteten Kalender mit Fotos von uns beiden geschenkt. Der kam sehr gut an, sie hat sich wirklich darüber gefreut :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  117. Hallo und vielen Dank für die tolle Verlosung! Das schönste kreative Geschenk war ein von einer Freundin selbst hergestellter Schmuckbaum. Tolle, nützliche und wunderschöne Idee und Umsetzung.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  118. hallo, super Produkte! :)
    Ich war im Oktober als Trauzeugin bei meiner Freundin. Ein Geschenk, was ich für das Brautpaar von uns 5 Freundinnen gemacht habe, war ein Schiff in weß/gold mit zwei Tauben und das Geld (welches wir alle geschenkt haben), hatte ich in kleine Röllchen gedreht und auf dem Schiff versteckt. Das Brautpaar war begeistert... :)
    Wünsch dir noch einen schönen 3.Advent.
    LG, Anna

    AntwortenLöschen
  119. Das kreativste war wohl ein selbst gestalteter Kalender mit vielen Fotos! :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    PS: Bei mir gibt esbeim 10.Türchen vom Blogger Adventskalender 3 tolle Shoppinggutscheine zu gewinnen! :)

    AntwortenLöschen
  120. Ich habe mal eine 'Torte' aus Pappe, Geld und Fotos gebastelt. Das fand ich eig ganz schön :)

    Liebst,
    Sarah ♥

    AntwortenLöschen
  121. Hallo,
    das kreativste Geschenk war ein Candle Light Picknick um Mitternacht an meinem Geburtstag, mit unzähligen Teelichtern und Fackeln. Das war so wunderschön und ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut.

    Liebe Grüße
    Annemarie

    AntwortenLöschen
  122. Ich habe meiner Freundin mal eine Kosmetiktasche geschenkt, die ich selbst genäht hatte.

    Liebe Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen
  123. Das wohl kreativste, lustigste und schönste Geschenk habe ich von meiner besten Freundin bekommen als wir beide mit dem Abi fertig waren. In der Schulzeit waren wir immer zusammen beim Bäcker und haben uns immer ein Salatbaguette bestellt. Es war wirklich DAS beste Salatbaguette EVER! :D Ich erhielt dann also zu meinem Geburtstag/auch gleichzeitig Weihnachten ein riesiges Paket in dem alle Zutaten dafür vorhanden waren, sogar die geheime Remoulade hat sie dort gekauft, und wir veranstalteten eine Baguetteodysee. :D
    Das war so toll!
    Lg, LauraV

    AntwortenLöschen
  124. Das schönste Geschenk war wohl ein gravierter Herzanhänger für eine Goldkette, die ich jeden Tag trage!

    AntwortenLöschen
  125. Hallo,

    das Türchen gefällt mir auch super gut.
    Ich mache keine kreativen Geschenke :-) ich bin nämlich gar nicht kreativ.
    Mir fällt auch spontan kein kreatives Geschenk ein welches ich einmal bekommen habe.

    :-/

    Liebe Grüße und eine schöne zeit

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  126. ich bin bis jetzt immer die kreative in der freundschaft gewesen ^^ ich bastel sehr gerne.. ! obs karten..fotoalbums oder sonst was ist.. dabei denk ich iwie immer warum ich nicht mal sowas bekommen könnte xD aber freue mich natürlich sehr wenn sich meine freundin freut :)

    meine damals beste freundin hat mir ein pullover geschenkt der bedruckt war.. stand drauf eva & jule beste freunde .. und soweiteer.. und hinten i love photography und eine kamera.. und dazu war der pulli in meiner lieblingsfarbe .. ja darüber habe ich mich so sehr gefreut.. das ich fast vor freude geweint habe.. da ich wie gesagt selten was kreatives geschenkt bekommen habe..finde kreative sachen vieeeeel schöner deswegen bastel ich auch so gerne..:)

    lg jule

    AntwortenLöschen
  127. Vor zwei Jahren habe ich von meiner Oma ein riesiges selbstgenähtes Kissen geschenkt bekommen und letztes Jahr habe ich meiner Schwester einen selbstgemachten Kalender geschenkt, an dem ich bestimmt zwei Wochen gesessen habe:-)

    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  128. Hallo,

    ich habe meiner Freundin als Dankeschöne nach einer für mich sehr schweren Zeit einen tolle Tag geschenkt. Zuerst waren wir in einem großen Hallenbad, dort hatte ich noch Massagen für uns gebucht, dann waren wir noch schön Bummeln und zum Abschluß noch lecker Essen.
    Es war ein toller Tag für sie - auch wenn es jetzt nicht unbedingt kreativ war.

    Liebe grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  129. Das war wohl wirklich der E-Book Reader von meiner Mama - an sich nicht kreativ, aber für sie das schönste - sie hat sich wirklcih total gefreut, das haben wir gar nciht sooo erwartet :D

    AntwortenLöschen
  130. Oh da gibt es vieles, da ich eig fast immer versuche eine kreative Note mit einfließen zu lassen. Aber ich habe zum Geburtstag von meinem Freund ein Zombie-Survival-Paket zusammengestellt. Gebastelt aus Süßigkeiten, in dem alles drin war. VOn Cady-Spray Granten, über eine mit jelly beans gefüllte Pistole bis hin zu power-Packs aus Schokolade und Stärkungssnacks aus Marzipan :)

    AntwortenLöschen
  131. Das waren selbstgemachte Pralinen.
    lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  132. Ich versuche eigentlich jedes Jahr zu Weihnachten, etwas kleines Selbstgemachtes zu verschenken. Und wenn's nur Plätzchen sind *gg*. Mein ganzer Stolz war aber mal ein Geschenk zu einer Hochzeit, bei der ich Geld und schöne Sprüche in selbstgebastelten Filz-Glückskesen inkl. selbstgemachter Geschenkverpackung verschenkt habe.

    LG

    AntwortenLöschen
  133. Das Kreativste war wohl ein diesjähriges Geburtstagsgeschenk: Ein Ticket zu einem Konzert mit einem selbstgemachten Heftchen mit allen Songtexten dazu. Das Album war so neu, dass die Texte nicht im Internet waren, also hat meine Freundin sich die Lieder Stück für Stück angehört und die Texte dann runtergeschrieben <3

    AntwortenLöschen
  134. Das kreativste war ein selbst gestaltetes Fotobuch mit lustigen Texten dazu. Das set ist wirklich super und das 2. würde meine Mutti bekommen, da sie sich schon ewig so eine gesichtsbürste wünscht und speziell düse schon so oft in der Hand hatte aber letztendlich hat sie die nie gekauft und daher würde sie sich sehr freuen

    AntwortenLöschen
  135. Ich verschenke (und bekomme selbst) am liebsten Tickets oder selbstgestaltete Gutscheine für Veranstaltungen oder Unternehmungen. Gemeinsam Zeit zu verbringen, macht mir die meiste Freude.

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)