[Bloggeburtstag] #5 Rubin Extensions (Sponsored)

Und schon haben wir wieder Freitag. Während das wohl für die meisten von euch Vor-Wochenend- und Fußball-Stimmung bedeutet, wird hier heute fleißig gelernt und gleichzeitig natürlich ordentlich gefeiert. Denn nachdem wir nun die Beine, Gesicht, Augen und Wangen abgedeckt haben, wird es Zeit, eine Stufe höher zu gehen und uns dem Thema Haare zu widmen. Wer erst vor wenigen Wochen hier auf dem Blog unterwegs war, ahnt vielleicht auch schon, was es zu gewinnen gibt.

http://www.rubin-extensions.de/rubin-extensions/farbpalette.html

Denn richtig! Bei Rubin Extensions fallen einem sofort die hochwertigen Echthaar-Extensions in diverse Farben oder gar im Ombre-Stil ein. Und für eine glückliche Gewinnerin gibt es nun auch im Rahmen des Bloggeburtstags noch einmal ein Set seiner Wahl zu gewinnen. Entweder aus der Rubin Line oder der Ombre Line. Teilnehmen könnt ihr bis zum 11.07.2014 unter den gängigen Bedingungen via Rafflecopter.

a Rafflecopter giveaway
So, ihr Lieben, nun bin ich gespannt: Wie sieht eure Mähne im Sommer für gewöhnlich aus?
 Gesträhnt, gefärbt, gebleicht, naturbelassen? Hochgesteckt, offen, lockig, geflochten?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich trage im Sommer am liebsten einen messy dutt. Alles andere wird mir schnell zu heiß.
    LG LinaCubbins

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag einerseits offene Haare sehr gerne. Wenn man schöne volle Haare hat, die sich sehen lassen können. Bei meinen feien Haaren, trage ich lieber mal nen geflochtenen Zopf oder sehr gerne einen Dutt =) Ansonsten ist es oft zu heiß =)

    AntwortenLöschen
  3. Ich trage meine Haare am liebsten offen. :-)
    LG
    Anastasia

    AntwortenLöschen
  4. Ich trage die Haare immer offen, egal ob im Sommer oder Winter.

    Liebe Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen
  5. Ich hätte richtig gerne mal ombre hair, aber momentan will ich meinen haaren mal soweit es möglich ist, eine färbepause gönnen. Das aufhellen hat sie schon sehr strapaziert... Prinzipiell trage ich die Haare auch im Sommer gerne offen, aber wenns wirklich heiß ist, oder ich arbeiten muss (oder beides), wird schnell ein Pferdeschwanz oder ein unprofessioneller Dutt gemacht. Bloß nix aufwändiges!

    AntwortenLöschen
  6. Ombre gefällt mir meist gar nicht. Ich mag es lieber einfarbig. Trage meistens meine haare offen oder wenn es sehr warm ist oder beim Sport mache ich einen Pferdeschwanz.
    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  7. Im Sommer trage ich meine Haare zu einem Dutt oder einem Pferdeschwanz, wenn es so warm ist. Im Moment habe ich sie noch gesträhnt, aber Ombre gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Erst mal alles gute zum Bloggeburtstag! :)
    Ich trage meine Haare immer offen, nur wenn es nicht mehr auszuhalten ist stecke ich sie zu einem Dutt hoch.
    Ombre ist nicht so meins, lieber kunterbunt. :)

    Liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Huhu ich weiß grade nicht ob der Kommentar grade angekommen ist, wenn ja entschuldige bitte den sinnlosen Doppelpost ^^

    Erstmal alles alles Gute zum Bloggeburtstag =)
    Ich trage meine Haare Sommer wie Winter in wunderschönem leuchtendem lila *__* meistens sind sie offen, aber seit neustem versuche ich mich ab und an auch mal an ein paar Pin Up Frisuren =)

    LG
    Stephi

    AntwortenLöschen
  10. Huhu :)
    alles Liebe zum Bloggeburtstag :)
    ich trage meine Haare meist offen, dann mit Locken, mit Zöpfchen im Haar oder Blütenkranz oder oder... also eine klassische Frisur hab ich nicht, ist jeden Tag anders :)

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  11. Im Sommer trage ich meine Haare gerne französisch nach hinten und somit aus dem Gesicht geflochten, hinten variiert von normaler pferdeschwanz bis messy Dutt.

    AntwortenLöschen
  12. Ich trage meine Haare am liebsten offen, manchmal komplett glatt oder auch leicht gewellt.
    Oder einen seitlichen Zopf. Farblich habe ich mich praktisch schon durch alle Farben probiert, von Blond über Rot, Grün, Blau, Violett, Braun aber auch Schwarz ;)

    AntwortenLöschen
  13. Also im Sommer, wenn ich richtig schwitze, trage ich sie definitiv gerne im unordentlichen Dutt.
    Strähnchen machen immer eine schöne Struktur und den Ombrestyle find ich auch sehr interessant. Ich probiere immer neues aus.
    Anfang des Jahres habe ich mir Strähnchen selber blondiert und seit geraumer Zeit erarbeite ich imr ein schönes Ombre.
    Meine Haare sind dadurch ganz schön hell geworden, was ich sehr interessant finde, weil ich sonst immer nur dunkelbraune Haare hatte.
    Mittlerweile kann ich auch anstatt nur Silberschmuck auch golfarbenen tragen.
    Faszinierend was eine Haarfarbe ausmachen kann. :)
    Demnächst will ich ganz viele bunte Farben ausprobieren, Directionsfarben sind schon am Start!

    Gruß

    Rahel

    AntwortenLöschen
  14. Ich trage meist einen Zopf, weil ich Haare im Gesicht gar nicht haben kann. Und der Pony fängt dann immer an sich so komisch zu verdrehen :)

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  15. Meine Mähne ist das ganze Jahr über gebleicht :) und wird dadurch im Sommer heller. Ich trage sehr gerne einen Dutt oder einen Fischgrätenzopf wenn es heiß ist.

    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Pferdeschwanz oder locker festgesteckter Dutt - hauptsache, mein Nacken ist frei.
    Mit offenen Haaren schwitz ich im Sommer immer so...

    LG

    Rike

    AntwortenLöschen
  17. Ich trage die Haare im Sommer am liebsten immer hochgesteckt, da ich es nicht mag, wenn sie mir bei der Hitze so im Nacken kleben^^

    LG

    AntwortenLöschen
  18. Da meine Naturhaare momentan eher kurz sind, sieht Ombre eigtl. eher doof aus. Letztes Jahr allerdings hatte ich auch bunte Ombréfarben in den Extensions und habe es geliebt (:

    AntwortenLöschen
  19. Ich hab' leider ziemlich wenig Haare, weshalb Hochsteckfrisuren selten gut aussehen. :/ Am liebsten trage ich meine Naturlocken offen, so gehen sie nicht so unter. :)

    AntwortenLöschen
  20. Ich hatte bis zum Frühjahr noch ein leichtes Ombré (mit Blondierungsspray selbst langsam aufgebaut) in meinen taillenlangen Haaren, aber da ist beim jährlichen Frisörbesuch einiges runter gekommen.
    Wenn es jetzt richtig heiß wird, trage ich fast immer einen hohen lockeren Dutt, meist auch mit Haarreif oder ich flechte einen seitlichen Fischgrätenzopf. Letzteres sah besonders mit dem Ombré besonders gut und auch sommerlich aus. Ich trauere dem zarten Farbverlauf immer noch etwas nach...

    AntwortenLöschen
  21. Weil meine Haare eine echt doofe Länge und Struktur haben, hab ich meine Haare wie immer als Pferdeschwanz -.- Ich möchte das ändern udn dafür brauch ich Extensions. Ombre brauch ich gar nicht, ich hab das schon von Natur aus :D

    AntwortenLöschen
  22. Wenn es ordentlich heiß draußen ist, kommen meine Haare immer nach oben zum Dutt; der ist dann mal ordentlicher und mal weniger ordentlich ;)
    Ich find, aber langes offenes Haar (im Ombre Look) aber auch sehr sehr hübsch, nur würd ich das an heißen Tagen nicht lang aushalten ;)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  23. Wenn es so richtig heiß ist, ist mir erstmal wichtig, dass ich keine Haare im Gesich hängen hab. Ich finde es mega nervig, wenn die Haare auf der verschwitzten Stirn kleben. Das macht mich wahnsinnig. Deshalb mag ich es, wenn die Seiten weggeflochten sind, evetuell auch mit einem Haarband.

    AntwortenLöschen
  24. Ich trag meine Haare eigentlich offen, aber im Sommer öfter hoch - Dutt oder Pferdeschwanz :)

    AntwortenLöschen
  25. Ich trage meine Haare im Sommer eigentlich fast immer im Dutt oder Zopf und mit einheitlicher Farbe.

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  26. Am liebsten trage ich mein Haar im Sommer als Dutt oder Zopf. Denn unter der Haarpracht kann es verdammt warm werden. :-O
    Lg, LauraV

    AntwortenLöschen
  27. Ich mache mir im Sommer meistens nur einen schnellen Zopf, meine Haare sind einheitlich, da ich auf das ständige Nachfärben bald keine Lust mehr hatte.

    LG Faralalia

    AntwortenLöschen
  28. Ich mache meine Haare (Schulterblattlänge) oft einfach hoch in einem Dutt oder geflochten zur Seite. Derzeit binde ich oft ein buntes Tuch ins Haar und rolle die Haare darauf ein. Das sieht gut aus und die Haare sind sud frm Weg.

    AntwortenLöschen
  29. Ich trage meine Naturhaarfarbe, aber wünsche mir seit langem Strähnchen, traue mich aber nie ^^

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)