[Review + Swatch] Clinique Chubby Stick - 19 Supreme Sorbet

Vor wenigen Tagen habe ich euch die neuen Clarins Crayons vorgestellt und siehe da - auch im Hause Clinique gibt es Neuigkeiten der beliebten Chubby Sticks! Denn pünktlich zum Frühling sind drei tolle, bunte Nuancen erschienen, die das Standardsortiment ab sofort erweitern. Zugesendet bekommen habe ich meine Wunschfarbe Supreme Sorbet, wobei auch Jumbo Jasmine und Plumped up Pink total nach meinem Geschmack sind. Insofern aber erst einmal die Review zu diesem Schatz:


Die neuen Nuancen sind aktuell zu einem Preis von 19,90€ im Clinique-Shop erhältlich, bald jedoch auch bei Breuninger und an allen anderen, gängigen Clinique-Verkaufsstellen. Sie fassen gewohnte 3g und haben keine Haltbarkeitsangabe.


Allgemein: Der Umverpackung ist im Clinique-typischen, stets sehr frühlingshaftem Design gehalten. Sie ist aus Pappe und mit einem zarten Blumenmuster in hellem Grün, Rosa und Weiß bedruckt.
Der Chubby Stick selbst besitzt genauso wie sein Produkt selbst eine knallig pinke Farbe, einen silbernen Deckel und hinten das silberne Drehelement, das Anspitzen überflüssig macht. Die Spitze des Stifts ist kegelförmig und verrät uns sofort, dass es sich bei Supreme Sorbet um ein sanftes Rosa ohne Glitzer oder Schimmer handelt.

Auftrag und Haltbarkeit: Die Textur ist genauso wie ich es von den Chubby Sticks gewohnt bin: Angenehm leicht, cremig zart, auf meinen Lippen nahezu pflegend, entsprechend nicht austrocknend und sehr leicht zu applizieren. Leider ist die Nuance sehr sheer und erinnert mich dadurch mit ihrer rosigen Farbe schnell an einfachen Lippenbalsam oder gar eine dünne Schicht Creme, die in der Nahaufnahme Fältchen betont. Zumindest im Gesamtbild finde ich, dass mir der Rosaton nicht so gut steht, obwohl er dort gleichmäßig erscheint. An einer Freundin sieht er hingegen klasse aus.
Die Haltbarkeit ist auch entsprechend gering. Etwa eine Stunde hält die Farbe, bevor sie dann gleichmäßig verblasst und neu aufgetragen werden muss. Dank der Stiftform geht dies allerdings immer sehr fix.


Fazit: Ich freue mich schon jetzt besonders doll auf Jumbo Jasmine und finde es als Chubby Stick-Liebhaberin klasse, dass Clinique uns wieder mit neuen Nuancen überrascht hat. Auch Supreme Sorbet gefällt mir als Gesamtpaket an sich wieder gut - passt aber einfach nicht zu meinem Typen und ist mir bei meinem aktuellen Faible für knallige Farben zu sheer. Aber da dies auch ein Merkmal der Chubby Sticks ist, gibt es dafür keinen Punktabzug. Eine Empfehlung lasse ich trotzdem offen, da es sehr typabhängig ist. Generell ist er jedoch qualitativ gewohnt gut.


Habt ihr die neuen Clinique Chubby Stick Nuancen schon erspäht und vielleicht sogar schon eine
gekauft? Und wie gefällt euch im Speziellen der frühlingshafte Supreme Sorbet?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Toller Post mit super Bildern! <3
    Ich glaub ich muss mir unbedingt mal einen Chubby Stick holen, denn der hört sich echt gut an.
    Vor allem die Farbe sieht super aus.

    Liebe Grüße Seli
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Mh, die Farbe überzeugt mich leider so gar nicht :/

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie kann ich mich mit den Chubby Sticks immer noch nicht so anfreunden. Der Funke ist bei mir nicht über gesprungen.

    AntwortenLöschen
  4. Steht dir gut. Ich finde ihn von der Farbabgabe her ein bisschen blass, deshalb würde ich mir dann denke ich doch eher noch einen der Clarins Stifte anschaffen :)

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)