Die meisten von euch werden die Wunderbox von Kosmetik Kosmo sicher kennen oder zumindest schon einmal von ihr gehört haben. Es ist im Prinzip eine Art Wundertüte für 12,49€, die monatlich mit einem anderen Thema erscheint und stets Produkte in Fullsizegröße beinhaltet. Einzeln gesehen kosten sie natürlich mehr, sodass sich die Boxersparnis definitiv lohnt. Selbst wenn einem nicht alles gefällt.

Die neuste Box aus dem März steht unter dem Motto „Flakes und Holos„. Und um was könnte es sich dabei wohl handeln? Richtig! Lacke über Lacke. Um genauer zu sein finden sich in der Märzversion zwei Lacksets, die jeweils drei Fullsizelacke mit je 8ml Inhalt der Marke Kosmetik Kosmo beinhalten.

Zum einen hätten wir da das Set mit den Flakes. Es besteht aus den drei Schönheiten Rosengold, Discokugel und Straciatella. Rosengold hat eine klare Base durchzogen von rosa-pinken Minipailetten, die sich besonders als Highlight hübsch machen. Discokugel hat wiederum silberne Flakes in einer silberschimmernden Basis, die trotzdem nicht deckend ist, sodass es auch ein Topper bleibt.
Und zu guter Letzt hätten wir noch Straciatella, der seinem Namen mit den süßen schwarzen und weißen Flakes in der milchigen Base alle Ehre macht. Trotzdem bleibt es ein Topper.

Für viele sicher spannender ist die Holobox, die aus Barbierella besteht, den ich seit drei Tagen trage, aus Nachthimmel und Glitzerveilchen. Wer jetzt an die extremen Hololacke einschlägiger Marken mit Regenbogenring denkt, der wird sicher enttäuscht sein. Denn viel mehr sind diese an das stark glitzernde Konzept von Polarlicht angelehnt, der einer von Kokos Kassenschlagern ist.
Demnach besitzt Barbierella eine pinke Basis, Nachthimmel eine grau-schwarze und Glitzerveilchen eine fliederfarbene. Alle sind durchzogen von dem feinen Regenbogenglimmer und decken in ca. zwei bis drei Schichten, eignen sich aber auch als Topper. Richtige Hololacke im herkömmlichen Sinne sind es so aber natürlich nicht, was etwas schade ist.

Insgesamt finde ich diese Box wirklich hübsch und einen Blick wert, weshalb ich sie euch in diesem Posting einmal anteasern wollte. Tragebilder und entsprechende Kombinationen folgen dann in den kommenden Tagen, wenn ich die Haltbarkeit noch besser testen konnte.

Wie gefällt euch das Konzept der Kosmetik Kosmo Wunderboxen? Besitzt ihr ein Abo?
Mögt ihr Überraschungsboxen nicht? Und wie gefällt euch diese hier?
Liebe Grüße