[Gekauft + Swatches] Quer durch die neuen MAC Kollektionen

Hallo ihr Lieben,

bevor es mit ein paar beautytechnischen Rückblick und Favoritenpostings weitergeht, möchte ich euch heute gerne meinen Einkauf aus den drei aktuellen MAC Kollektionen Magnetic Nude, Huggable Lipcolors und Punk Couture zeigen. Denn zum einen ist es eine kleine Premiere, da mir tatsächlich aus jeder LE etwas gefallen hat und zum anderen habt ihr bei allen Produkten noch die Chance, sie zu ergattern. Denn auch wenn der offizielle Release vorgestern war, hängt MAC selbst etwas hinterher und die Kollektionen werden wohl alle erst kommende Woche online gehen.


Aber kommen wir zu meinen Käufen, mit denen ich bisher sehr zufrieden bin. Gerade auf die Magnetic Nude LE habe ich mich ewig gefreut und einiges angeschmachtet, da ich das Extra Dimension Finish liebe und mich gerade die Blushs sehr angesprochen haben.
Also habe ich mich für Donnerstag mit einer lieben, ebenso schminkverrückten Freundin getroffen und wir sind Punkt 10 Uhr in den Douglas eingefallen. Als erste Kunden im neuen Jahr und demnach überhaupt die ersten, die die LE begrabschen durften, hat es natürlich doppelt Spaß gemacht, sich durch die unbenutzten Tester zu swatchen. Aber gleichzeitig war es auch ein bisschen mein Ruin, weil ich so auf die Huggable Lipcolors aufmerksam wurde, die ich spontan am liebsten alle eingepackt hätte.


Wie ihr seht habe ich mich jedoch auf drei der Huggable Nuancen beschränkt (noch). Mit dabei sind also Commotion, Rusty und Rich Marron - letzte beide sind erstaunlicherweise noch überall online erhältlich. Dabei finde ich sie farblich so klasse.
Außerdem konnte mich wie gehofft auch Morning Rose aus der Magnetic Nudes überzeugen und Studded Kiss aus der Punk Couture (MAC exklusiv). Zu meiner großen Überraschung durfte außerdem mein erster MAC Gloss einziehen: Hell Bound. Die rot-goldene Farbe ist einfach so genial und das Tragegefühl sehr angenehm, sodass es sicher nicht mein letzter bleiben wird.


Neben den Lippenprodukten habe ich mich natürlich auch auf die Blushs der größten LE gestürzt. Und ich kann euch nur sagen: Wenn ihr die Chance habt, Autoerotique zu ergattern, dann tut es! Es ist eine absolut außergewöhnliche, sehr frische, hübsche Nuance, die toll aussieht.
At Dusk ist daneben etwas schwach auf der Brust, was ich aber bereits wusste und dank meiner hellen Haut sieht man ihn trotzdem. Sonst hätte ich ihn liegen lassen. Die Textur ist aber auch hier natürlich toll und der Ton für helle Leute schmeichelnd. Die mit dunklerem Teint könnten dafür mit dem eher orange-braunen Pleasure Model glücklich werden, der mir leider zu braun war.
Und zu guter Letzt hätten wir da noch das Lidschattenherzstück der LE: Silver Dawn. Es ist ein wunder- wundervoller Khakiton mit Schimmer, der an eine grünlichere Variante von Modern Pewter erinnert.

 Morning Rose, Studded Kiss, Rich Marron, Commotion, Rusty, Hell Bound

 Autoerotique, At Dusk, Silver Dawn


Um es an dieser Stelle kurz zu machen: Gerade die Huggable Lipcolors sind absolut einen Blick wert. Ebenso wie das Autoerotique Blush, der schlichte Morning Rose Lippi und Silver Dawn Lidschatten. Studded Kiss ist zwar auch super schön, ähnelt aber Diva aus dem Standardsortiment sehr und ist somit für mich kein Must- sondern eher ein Nice-to-Have.


Habt ihr bei den drei neuen Kollektionen bereits zugeschlagen? Oder wartet ihr noch auf den Online-Release bei MAC? Und was sind eure absoluten Favoriten? Lippenstifte? Blushs?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Rusty ist eine interessant Farbe, finde ich! lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Na da hast du dir ja ne Menge gekauft :D

    AntwortenLöschen
  3. Oh wenn ich das so sehe bin ich froh dass ich mir am Ende nichts gekauft habe :) Die Farben resp. vor allem die Finishes sprechen mich so gar nicht an. Nur Morning Rose gefällt mir ganz gut. Danke für die Swatches.

    AntwortenLöschen
  4. Studded Kiss ist wirklich wunderschön. Leider gabs die LE heut noch nicht bei unserem Douglas, vielleicht habe ich da demnächst mehr Glück.

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir durfte out for passion mit :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir im Laden Pleasure Model auftragen lassen. Auf den Wangen wirkte es viel weniger orange/braun als beim Swatch auf dem Handrücken, also durfte es mit. Ich hatte irgendwo gelesen, dass Autoerotique wohl ein Dupe des the Balm Frat Boy sein soll, den ich schon habe. Deshalb (und nur deshlab) hab ich es stehen lassen. Hast du zufällig beide Blushes und kannst etwas zum Vergleich der beiden sagen? Wenn sie sich doch sehr unterscheiden, habe ich am Montag noch die Chance, mir doch noch eins zu ergattern...

    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, nur wegen dir habe ich mir übrigens Pleasure Model auftragen und dann noch mitbestellen lassen ;) Denn aufgetragen gefällt er mir trotz meiner hellen Haut erstaunlich gut und lässt einen einfach toll aussehen.
      Frat Boy und Autoerotique finde ich übrigens leider nicht dupeverdächtig. Beide haben zwar einen Korallton in der Grundfarbe, aber doch ein ganz anderes Finish. Außerdem finde ich, dass Autoerotique noch mehr Rotanteile hat. Minimal, aber schon erkennbar. Sollte ich daran denken, swatche ich sie gerne mal nebeneinander.

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Also ich hab Frat Boy nun schon ein Jahr und seit diesem Monat den Autoerotique und die sind mMn gar nicht dupeverdächtig. Frat Boy ist matt und ein helleres Pink, würd ich sagen. Autoerotique hat, wie Franzi schon meinte, viel mehr Rotanteil, wo ich ihr nur zustimmen kann und ja, das Finish ist satiniert. Also man darf definitiv beide besitzen :P

      güße aus österreich :)
      Sonja

      Löschen
  7. Studded Kiss habe ich mir auch geholt! So eine geniale Farbe!! :)

    AntwortenLöschen
  8. Also ich war heute im Douglas und hatte eigentlich gar nicht vor was von MAC zu kaufen, aber da ich einen Duft umgetauscht habe und dadurch wieder flüssig war, habe ich mal einen Blick auf den MAC Counter geworfen und mir wurde gleich die Magnetic Nude Collection ans Herz gelegt. Ich habe mich dann gleich auf den ersten Blick in den Sweet Heat Eyeshadow verliebt und dann musste er eben mit. Mittlerweile ärgere ich mich fast ein wenig, dass ich nicht noch einen mitgenommen habe, denn die Maccine hat mir noch Amorous Alloy empfohlen, aber der wirkte auf dem Handrücken extrem dunkel und ich war unentschlossen. Wie das immer so ist, nachher ärgert man sich dann doch. Vielleicht versuche ich ihn nächste Woche dann doch noch zu bekommen! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sweet Heat und Amorous Alloy schmachte ich auch immer noch an - zusammen mit dem Fairly Skinfinish. Aber irgendwann ist ja leider auch mal Schluss ;) Hast du dir denn noch einen zugelegt?

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Morning Rose ist für mich definitiv die schönste Farbe. :-)

    Da hast du wieder ein paar tolle Schätzchen geschnäppert! :-)

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du, aber eine schöne Ausbeute gemacht.
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Auswahl! Silver Dawn gefällt mir besonders gut.

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe meinen At Dusk. Zum Glück sind wir hell genug :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher habe ich ihn leider erst einmal verwendet, aber es ist wirklich ein geniales Schätzchen! Hast du ihn noch aus der "alten" Extra Dimension LE?

      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Die Lippenstifte sehen wirklich sehr spannend aus. Ich finde aber, dass der Studded Kiss (der beerige Weinrotton) ziemlich trocken aussieht. Wie ist denn das Tragegefühl so?

    Lg Sunny http://sunnyslifestyleblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich finde, dass es tatsächlich für einen solch matten, lang anhaltenden Lippenstift richtig angenehm ist. Allerdings ist Diva aus dem Standardsortiment noch fast einen Ticken besser und sieht Studded Kiss auf den Lippen sehr sehr ähnlich :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  14. Du hast mich erfolgreich angefixt, denn hauptsächlich wegen dir habe ich jetzt bei MAC online Autoerotique und Morning Rose bstellt... :-) Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind sie schon angekommen und wie gefallen sie dir? :) Autoerotique ist derzeit der einzige Kandidat in meinem Schminktäschchen und kommt deshalb mit Silver Dawn immer wieder zum Einsatz. Insofern bereust du den Kauf hoffentlich auch nicht :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  15. Wow, du hast dir ja eine Menge aus der LE geholt :D Ich habe es dieses Mal nur bei einem Lidschatten belassen, in den habe ich mich aber verliebt *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In welchen? Mir hat es Silver Dawn ja immer noch angetan und er war einfach seit dem Kauf jeden Tag auf meinem Lid :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  16. Ich habe mir heute noch MAC Rusty bei Douglas bestellt und bin ganz gespannt auf die Farbe, ich suchte nämlich noch ein dunkles Rot, aber kein Weinrot, sondern eher ein bräunliches gedämpftes Rot. Den MAC Feeling Amorous liebe ich über alles, den hatte ich mir als erstes bestellt.

    Viele Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe mir lediglich einen Lippenstift bestellt :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welcher durfte denn bei dir mit? :)

      Liebe Grüße

      Löschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)