[Review + Swatch] Chanel Illusion d'Ombre - 92 Diapason, 93 Impulsion

Als ich bei Temptalia die neue Chanel Frühjahrskollektion Notes de Printemps gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich an dieser nicht einfach so vorbeigehen würde. Denn neben tollen Lippenstiften, Blushs und Lacken gibt es auch wieder zwei Illusion d'Ombre Lidschatten, deren Textur ich heiß und innig liebe.
Und auch wenn 92 Diapason erst einmal ins Standardsortiment übergeht, habe ich es mir nicht nehmen lassen, ihn am Tag des Release zusammen mit seinem limitieren Bruder 93 Impulsion zu kaufen. Nachdem ich sie nun also knapp zwei Wochen testen konnte, möchte ich sie euch gerne näher vorstellen:


Erhältlich sind sie für 29,99€ bei den üblichen Verdächtigen wie Douglas, Pieper, Schnitzler, Parfumdreams, enthalten 4g und sind 12 Monate haltbar. Wie erwähnt bleibt Diapason permanent (dafür musste der tolle Ebloui gehen), Impulsion gibt es leider nur limitiert.


Allgemein: Die Umverpackung ist schlicht und edel gehalten. Schwarz mit Goldrand, weißer Schrift, leicht zu öffnen und den wichtigsten Informationen versehen. Im Inneren findet man dann einen kleinen Pinsel, den man verlängern kann sowie einen schönen, runden Tiegel mit schwarzem Deckel und Chanellogo. Auch hier ist an der Unterseite noch einmal der Nuancename aufgedruckt.



92 Diapason: Beginnen wir gleich mit dem heimlichen Favoriten der Kollektion. Diapason ist ein wunderschön Violett mit bläulichem, sehr feinem Glimmer und teilweise einem changierenden Brauneinschlag.
Die Textur ist natürlich wieder ein Traum. Butterweich, ein wenig wie Knetmasse, aber dabei hochpigmentiert und gut zu applizieren. Wenige Pinselstriche reichen, um ein deckendes Ergebnis zu erhalten, das bei mir sowohl mit als auch ohne Base den ganzen Tag hält. Um es zu intensivieren, bevorzuge ich trotzdem eine Base.


93 Impulsion: Dass dieser Ton eindeutig in eine Frühjahrskollektion gehört, sieht man auf den ersten Blick. Denn Impulsion ist ein zartes, weißliches Rosa, dessen Effekt einfach unglaublich schön ist. Denn im Endeffekt besteht er fast komplett aus multichromen Glitzer in Rosa und Weiß, sodass er jenach Lichteinfall farbig deckend wirkt, manchmal aber durchscheinend edel. Demnach kann man ihn sowohl solo als auch als Topper tragen. Ersteres am besten in Verbindung mit einer klebrigen Base.
Zur Textur brauche ich wohl nicht mehr viel sagen, denn diese ist mit der von Diapason und jeglichen anderen Illusion d'Ombre Lidschatten identisch. Zart, gut pigmentiert, toll zu verarbeiten.

Innen: Ohne Base; Außen: Mit Pixie Epoxy

Kaufempfehlung?: Ja

Fazit: Drei Wörter? Ganz große Liebe! Diapason und Impulsion reihen sich perfekt in meine kleine Chanel Lidschattensammlung ein und bewohnen aktuell mein tägliches Schminkkörbchen. Auf einen Look mit ihnen werdet ihr also nicht lange warten müssen.
Zusammengefasst lässt sich sagen: Sehr außergewöhnliche Farben, grandiose Textur, toller Auftrag, gute Haltbarkeit und prima zu verblenden. Mankos kann ich keine finden.

Wie gefallen euch Diapason und Impulsion? Durfte einer von beiden oder gar beide mit?
Oder fallen sie nicht ganz in euer Beuteschema bzw. euch gefiel etwas anderes noch besser?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Diapason gefällt mir echt unglaublich gut! Und schön, dass er ins Standardsortiment kommt. Dann werd ich ihn mir nämlich auf alle Fälle noch ansehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Lidschatten im allgemeinen total schön, weiß aber immer noch nicht ob ich wirklich mal zugreifen soll...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich sage es mal so: Einmal zugegriffen und du wirst garantiert mehr haben wollen :) Qualitativ lohnt es sich absolut, wird aber fix zu einer Sammelleidenschaft, da die Farben wirklich sehr außergewöhnlich sind.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Diese Cremelidschatten lächeln mich schon länger an. Diese beiden hier sehen auch toll aus, aber wenn es einer wird, dann wohl ein anderer. Mal schauen, was Kleiderkreisel so hergibt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du schon, welcher es werden soll? :) Und beim Kreisel findet man sogar immer erstaunlich viele zu guten Preisen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Schade, dass Diapason auf den Lidern nicht so lila rüberkommt :( Sonst hätte ich ihn mir ebenfalls gekauft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, kommen bei dir mehr der Braun- oder Blauschimmer durch? Bei mir wird er sogar ziemlich Violett, was vielleicht an meiner Base liegt?

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Der dunkle Ton ist sooo schön!!! Die helle Nuance ist nicht so meine :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du recht: einmal zugegriffen, will man sie alle! ich liiiiiebe meinen Illusoire und bin Heute zu Douglas gestiefelt, um ihm sein BrüderchenDiapason zu holen. ABER: mir fehlte hierbei ein WOW-Effekt, ich swatchte ihn, habe am Auge aufgetragen, damit rumgelaufen...NIX! Während meiner "Überlegungsphase" bin ich auf Dior "Millenium" gestoßen...und der war es! Somit musste Diapason noch warten, Millenium ist bei mir eingezogen :o) Aber mal sehen, wie lange ich durchhalte, bis ich wieder zu Dougi renne und ihn nochmal swatche :o)Vlt.dann beim 2.Anlauf...denn diese Art der Lidschatten ist wirklich besonders.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hübsch finde ich sie, aber so ein Haben Muss Gefühl kommt bei mir nicht so auf ^^ aber aktuell will ich eh wenig kaufen, erstmal umziehen und aussortieren :D

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, beide. Der Preis ist das einzige, was mich davon abhält :D

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh .. Du hast mich sowas von angefixt!
    Diapason wird definitiv bei mir einziehen dürfen :)))

    AntwortenLöschen
  10. Der dunkle Ton ist sehr hübsch finde ich! lg Lena

    AntwortenLöschen
  11. Diapason ist so schön! Den muss ich haben :).
    Wusste noch gar nicht, dass er ins Standardsortiment kommt... umso besser!

    AntwortenLöschen
  12. Diapason lächelt mich ganz intensiv an, ich glaube da werd ich noch schwach.... hab nur die Befürchtung, dass ich damit eine Art Büchse der Pandora öffnen werde....;)

    AntwortenLöschen
  13. Ahhhhhh, wie schön die beiden doch sind!!
    Danke fürs Zeigen und Beschreiben. :-))

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  14. Ach, das sollte ich nicht sehen!!! Wunderschoen...

    AntwortenLöschen
  15. Einfach nur wunderschön ♥
    Liebste Grüße!
    http://teenagebeautyshit.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöne Sachen. Aber 12 Monate ist schon kurz, ich werde nicht in 12 Monaten das Ganze aufbrauchen...

    LG, Xenia
    http://lifeandfashionexplorer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)