[Review + Swatch] Chanel Rouge Allure Lipstick - 135 Enigmatique

Guten Morgen ihr Lieben,

solch einen Spontankauf habe ich wohl noch nie gewagt. Im Oktober veröffentlichte die liebe Bluebell (leider ist ihr Blog nun nicht mehr öffentlich) einen Beitrag, in dem sie unter anderem den Chanel Lippenstift Enigmatique getragen hat. Und ich war auf Anhieb so verliebt in das Schätzchen, das ich ihn mir direkt bestellt habe.
Nachdem er nun bei Bluebell also leider nicht mehr sichtbar ist und ich ihn super oft ausgeführt habe, möchte ich ihn euch gerne näher vorstellen. Bühne frei für meinen größten und mit schönsten Spontankauf:


Preis und Kaufort:

29,95€ bei Parfumdreams
30,87€ bei Pieper
31,99€ bei Douglas

Inhalt: 3,5g

Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: k.A.


Allgemein: Die Umverpackung ist Chanel-typisch sehr edel und optisch ansprechend gehalten. Als Grundfarbe dominiert glänzendes Schwarz, auf dem mit goldenen Buchstaben der Reihen- sowie Markenname aufgedruckt sind.
Im Inneren findet man dann den ebenfalls glänzend schwarzen, eckigen Lippenstift mit einem Klickmechanismus. Drückt man auf das goldene Ende mit Chanellogo, springt der Stift ein Stück heraus und kann so ganz aus der Hülle gezogen werden. Ich mag dieses System persönlich sehr gerne, da der Stift komplett umschlossen wird und es hochwertig wirkt.


Farbe: Enigmatique ist ein wundervolles Rot, ohne dabei zu auffällig oder knallig zu sein. Bluebell beschrieb es als ein alltagstaugliches Rot, was ich so vollkommen unterschreiben würde. Es hat ein samtiges, leicht glänzendes Finish.


Auftrag und Haltbarkeit: Die Textur von Enigmatique ist unglaublich zart und gleitet ganz geschmeidig über die Lippen. Dabei hinterlässt sie sofort ihre wunderschöne, rote Farbe - ganz ohne zu schichten.
Das Tragegefühl ist dann genauso angenehm wie der Auftrag selbst. Außerdem fühlen sich die Lippen auch nach längerer Zeit nicht trocken an und sehen die ganze Zeit über gepflegt aus.
Was die Haltbarkeit angeht, kann ich absolut nicht meckern. Frisch aufgetragen hält Enigmatique bei mir ca. 3 Stunden. Mal länger oder kürzer, was für eine solche Textur klasse ist.


Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Nicht umsonst hat Enigmatique meinen Cyndi von MAC vom Thron gestoßen, wenn es um Alltags-Rottöne geht. Die Trageeigenschaften sind einfach grandios, der Auftrag funktioniert problemlos und auch die Haltbarkeit finde ich prima. Alles in allem also ein Spontankauf, den ich absolut nicht bereue und allen ans Herz legen kann.

Eine weitere Review findet ihr bei Temptalia, auf deren Bildern er allerdings viel orangelastiger wirkt. Bei mir ist es definitiv ein kirschiger Ton, wenn auch mit warmen Einschlägen.


Wie gefällt euch Enigmatique von Chanel? Mögt ihr solche eher schlichten Rottöne für den Alltag? Und habt ihr noch eine andere Rouge Allure Nuance, die ihr empfehlen könnt?


Liebe Grüße

Enthält Affiliate Links

Kommentare:

  1. Eine Traumfarbe - auf den ersten Blick gar nicht so außergewöhnlich - aber wenn man zweimal hinschaut wundervoll!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Ein wahrlich schöner Lippenstift. Schade das man Bluebell nicht mehr öffentlich folgen kann :/ ich habe auch keinen Zugriff mehr da.

    AntwortenLöschen
  3. Bisher habe ich mich nie für Chanel interessiert, aber ich muss sagen, dass der Lippie wirklich wunderschön ist *_*

    AntwortenLöschen
  4. Ein Traum! Ich glaube die Farbe merke ich mir.
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich schöne Farbe! Schade ist er nicht etwas sheerer, dann hätte ich ihn mir vermutlich auch gekauft :)

    AntwortenLöschen
  6. Eine so hübsche Farbe...haaach ein Träumchen^^

    LG Eve

    AntwortenLöschen
  7. So schön! Wieso ist Bluebell nicht mehr öffentlich? :(
    glg

    http://viennesse.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jadeblüte,

    das Bluebells Blog nicht mehr öffentlich ist, finde ich sehr schade...ich habe gerne dort gelesen.

    An Dich habe ich eine Frage...wie trägst Du diesen Lippenstift auf? Versteh mich bitte nicht falsch, aber ich bin morgens "faul" und immer in Eile deshalb bin ich immer erfreut, wenn ich einen Lippenstift finde, den ich nur rausdrehen muss und direkt auftragen kann ohne Pinsel, Lipliner usw.
    ...geht das mit Enigmatique?

    Liebe Grüße, Zita

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)