|Gesehen| In dieser Woche kein Dexter, da ich das Staffelfinale und den Anfang von 5 letztendlich so doof fand, dass mir die Lust vergangen ist, Ender’s Game im Kino (Wirklich toller Film für alle Action- und Sci Fi-Fans), TVOG, Percy Jackson, der kleine Hobbit, Vampire Diaries
|Gelesen| Nur ein paar Präsentationen und selbstgeschriebenes
|Gehört| Meine liebste Playlist und als meistgehörter Favorit steht dieses Mal „Du musst nur tiefer in dir graben“ aus Küss den Frosch ganz oben
|Getan| Ein bisschen gelernt, ganz ganz viele NaNo-Vorbereitungen getroffen wozu in erster Linie ein Haufen Haushaltsdinge gehörten, die Meerschweinchen einer Freundin versorgt und mich für einen kurzen Moment wieder nach Haustieren gesehen, mich tatsächlich wieder auf die Uni nächste Woche gefreut, Eis gegessen, durch die Stadt gebummelt und bei MAC geshoppt, mit einer Freundin und meinem Freund im Kino gewesen (war ein toller Abend!), nach einer schönen Tasche für die Stadt gestöbert und letztendlich hier fündig geworden, wie es sich gehört am 1.11. um Punkt 00:00 Uhr mit dem Schreiben meines NaNo Romans begonnen und damit eigentlich auch das ganze Wochenende verbracht.
|Gegessen| Heringstip mit Pellkartoffeln, tagelang selbstgemachten Eintopf, Piccolini mit Salami, Kohlrabi, der allerdings wirklich fies schmeckte, Möhren, die schon besser waren und einigen Naschkram – na gut, und einmal McNuggets
|Getrunken| Wasser, Tee, Sprite
|Gedacht| Dass ich mehr schaffen kann, als ich je für möglich gehalten hätte
|Gelacht| Im Tintenzirkel, in der Stadt, beim Chatten und wie zum Glück jeden Tag mit meinem Freund
|Gefreut| Über ganz tolle, unerwartete Päckchen, deren Inhalte ich euch bald vorstellen werde
|Geärgert| Dass ich nicht mehr alle To Dos von meiner „Vor NaNo-Liste“ geschafft habe… Und ausgerechnet den wichtigsten, was mich wirklich ärgert
|Gewünscht| Dass ich meinen Schreibschnitt der letzten Tage halten kann und trotzdem bei der Uni gut mitkomme – unrealistisch, aber wünschen kann man sich ja alles
|Gekauft| Eine kleine handvoll Lacke bei meiner lieben Lisa, die beiden neuen NARS Blushs und ein bisschen was von MAC
|Geklickt| Tintenzirkel, Mails, leider recht wenige Blogs, Ebay (allerdings nur für meinen Freund), Facebook

Jadebluete auf Instagram
 Beides schon auf dem Blog gewesen: Sleek Celestial und Anna Sui Rose Blushs

Bei Valerie und Goldie gab es diese Woche eine etwas andere Halloween-Parade: Freut euch auf fünf geniale Disney Villains in insgesamt zehn tollen Make-Ups! | Ein schlichtes, aber effektvolles Naildesign gibts bei Maja

Verliebt habe ich mich in das wunderschöne P2-Essence Design bei der liebe Jeanette. Schade, dass ich so super selten Violett trage, sonst wäre er hier sicher eingezogen | Außerdem habe ich mich erneut in Private Party von MAC verliebt, als ich diese tollen Bilder bei Susanne gesehen habe. Der wird sicher noch einziehen!

Einfach nur absolut grandios fand ich Karries diesjähriges Halloween-Make-Up. Allgemein mag ich ihre Looks in jedem Jahr sehr gerne | Und zu guter letzt gab es noch einen ersten Reviewteil zur UD Vice 2 Palette zum Anschmachten bei Johanna

Nun wünsche ich euch einen schönen Start in die nächste Woche 
und genießt euren Sonntagabend noch in aller Ruhe
Liebe Grüße