Hallo ihr Lieben,

wir schreiben zwar bereits den 6. August, aber ich möchte trotzdem nicht auf die neunte Runde von „Was wurde aus…?“ verzichten.
Dieses Mal kommen wir zu einer Marke, von der es mich selbst überrascht hat, dass sie bisher noch gar nicht dran war. Denn wenn es LEs gibt, die binnen weniger Minuten! online ausverkauft sind, dann sind es eindeutig die von MAC.

Neben vielen tollen, aber auch langweiligen oder einfach nur seltsamen LEs bringt MAC einmal jährlich DIE Highlightkollektion für alle Mineralizeliebhaber heraus. Im Jahr 2011 trug sie den Namen Semi Precious und beinhaltete einige der grandiosesten Lidschatten aller Zeiten. Dazu noch einige Skinfinishs, Blushs und beliebte Lippenstifte, was die Kollektion so ziemlich perfekt gemacht hat.

Schon vor dem Release haben alle der LE entgegengefiebert. Als es dann soweit war, konnte man beinahe im 20-Minuten Takt neue Blogposts zu den Schönheiten lesen.
Swatches, Gekauft-Posts, Make-Ups – wie ein Lauffeuer hat sich die LE damals durch die Bloggerwelt gezogen und es gab kaum jemanden, der von seinem Kauf nicht begeistert war.

Aber wie jeder Hype ebbte auch der um die Semi Precious Produkte irgendwann ab. Die Lidschatten und Skinfinishs verschwanden in der Versenkung, wurden von den Heavenly Creature Produkten abgelöst – dann von denen der Tropical Taboo. Hin und wieder sieht man noch vereinzelt ein paar Schätze aufs Blogs, aber Make-Ups habe ich (bis auf sehr sehr wenige Aufnahmen) lange nicht mehr gesehen. Auch keine Hit the Pan Postings, alte Schätze neu entdeckt oder ähnliches. Deshalb:

Was wurde aus euren Semi Precious Produkten? Aus den Lidschatten, den Blushs, 
den Skinfinishs? Habt ihr kürzlich erst Make-Ups mit ihnen geschminkt? Oder sind sie vergessen 
und stauben irgendwo vor sich hin? Zeit, sie wieder herauszuholen?
Liebe Grüße

Und wie jedes Mal könnt ihr euch natürlich gerne auch noch einmal durch die letzten acht Runden klicken: