[Preview] Clarins Herbst Look 2013 Graphic Expression (Werbung)

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es ein wenig Augenschmaus von mir. Ich möchte euch nämlich den diesjährigen Herbst Look von Clarins anhand der Pressebilder vorstellen. Die Herbst- und Frühlingskollektionen sprechen mich oft am Stärksten an. Wobei ich sagen muss, dass es dieses Jahr auch im Sommer wirklich schöne Produkte gab. Bei den neuen Produkten von Clarins, die ich euch gleich zeigen werde, ist es glücklicherweise so, dass viele Produkte ins Standardsortiment kommen und man so die Gelegenheit hat, sie sich nach und nach zu kaufen.


Mit dieser schönen Puder-Blush Palette bringt Clarins wieder einmal ein richtiges Sammlerstück auf den Markt. Ich finde sie, ebenso wie ihre Vorgänger, wunderschön. Für mich wäre sie jedoch wirklich nichts anderes als ein Sammlerstück, weshalb ich sie mir nicht kaufen werde. Dieses Produkt ist neben der braunen Mascara das einzig limiterte Stück der Kollektion.
Kostenpunkt: 36€



Eine neue Mascara, die die Wimpern optisch verlängert und zusätzlich das Wimpernwachstum anregt. Nach einer Anwendung über vier Wochen sind die ungeschminkten Wimpern laut Presseinformationen durchschnittlich um 1,1mm länger. Die Mascara wird es dauerhaft in Schwarz geben und limitiert kommt sie auch in Braun auf den Markt. 
Für mich klingt es besonders spannend, dass neben dem Schminken auch die Wimpern wachsen sollen. Da ich aber ein Schmierproblem mit Mascaras habe, werde ich sie wohl nicht testen. Auf die Berichte anderer Blogger bin ich aber sehr gespannt!
Kostenpunkt: 24€

 
 
 
 
 
 
 

Ebenfalls neu bringt Clarins auch die Crayon Khôl Stifte heraus. Acht verschiedene Nuancen wird es geben. Neben Schwarz und Braun soll es auch Blau, Violett, Bronze, Platin, Pflaume und Taupe geben. Ich habe für mich noch nicht den perfekten Kajal gefunden und werde mir diese Neuheit daher im Laden genauer ansehen.
Kostenpunkt: 15€ 



Interessant finde ich auch dieses Produkt, welches es schon einmal limitiert gegeben hat: Den 3-Dot Liner. Dieses Mal kommt er in Schwarz und dauerhaft heraus. Für mich ist er auf jeden Fall einen Blick wert.
Kostenpunkt: 23€


Drei neue Farben wird es bei den Joli Rouges geben: 736 Pink Camellia, 737 Spicy Cinnamon und 738 Royal Plum. Alle drei sehen recht herbstlich aus und passen dadurch gut in die kommende Saison. Von Clarins Lippenstiften bin ich allgemein sehr angetan. Sowohl die Rouge Prodiges, als auch die Joli Rouges haben eine wirklich gute Farbabgabe und Haltbarkeit. Ich werde mir die neuen Nuancen ansehen und schauen, ob eine Farbe für mich dabei ist. 
Von den Rouge Prodiges sind ebenfalls zwei Nuancen im Look enthalten (Raspberry Sorbet und Dark Cherry), welche jedoch beide bereits erhältlich sind.
Kostenpunkt: 23€
Außerdem wird es eine neue Ombre Minérale 4 Couleurs geben. Die Nuance heißt 11 Forest und wird vermutlich bei mir einziehen :-) Ich mag die Lidschattenpaletten von Clarins sehr gern und finde die Farbzusammenstellung dieser Palette sehr ansprechend.
Kostenpunkt: 39,75€


Erster Eindruck: Mich spricht der neue Look von Clarins total an, weshalb ich ihn euch unbedingt zeigen wollte. Die Farbzusammenstellung ist für mein Empfinden sehr harmonisch und entspricht absolut meinem Beuteschema.

Wie gefällt euch diese Kollektion? Habt ihr bereits Produkte entdecken können, die euch ansprechen? Oder ist euch die Farbzusammenstellung eventuell zu fad? Wie sehen eure Herbst Must-Haves aus?


Liebe Grüße


 (Bilder: Clarins)

Kommentare:

  1. mmmh die Mascara würde mich ja total reizen...


    Liebe Grüße Ella
    von soSparki

    AntwortenLöschen
  2. Hach der Look gefällt mir super, besonders das Puder sieht toll aus :)
    Die Lippenstiftfarben sehen auch sehr gut aus, allerdings würde ich sie mir nur kaufen wenn sie sheer wären. Zu dunkle Farben sehen an mir irgendwie komisch aus ^^

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)