[OOTD] Schlichter Büroalltag

Einen schönen Mittag ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder einen kleinen Outfitpost für euch, den ich schon gefühlte Ewigkeiten vor mir her schiebe. Aber beginnen wir doch von vorne: Mein Kleiderschrank ist relativ klein und gerade was Kleider angeht nicht besonders gut ausgestattet. Dabei fühle ich mich vor allem in Kleidern richtig wohl - vorausgesetzt, sie passen. Und genau hier liegt das Problem. Ich finde es super schwer, ein gut sitzendes, perfekt passendes Kleid zu finden. Entweder ist es zu lang, zu kurz, nicht tailliert genug, zu tailliert, der Stoff ist unbequem, zu dünn, zu grob - Die Liste lässt sich ewig fortsetzen, wenn ich an meine Suche zurückdenke.


Im vergangenen Winter - irgendwann kurz vor Weihnachten - bin ich dann bei Zalando auf ein recht klassisches Etuikleid der Marke Zalando Essentials gestoßen, in das ich mich auf Anhieb verliebt habe. Also wurde es schnell geordert und als es ankam war ich wirklich begeistert. Denn es sah genauso aus wie im Netz. Der Stoff hochwertig, relativ schwer mit einem tollen Fall und die Passform ideal. Inzwischen habe ich auf den Bildern zwar das Gefühl, dass es obenrum ein klein bisschen eng ist, aber dank Stretchstoff schmiegt es sich trotzdem super an und in der Realität wirkt es auch etwas passender.


Inzwischen ist es mein absolutes Lieblingskleid für den Büroalltag. Dank dem Stoff lässt es sich nämlich perfekt im Sommer bei 30°C tragen, aber auch im Winter mit Strumpfhose bei Minusgraden.
Meine Schuhe wechseln dazu eigentlich immer wieder. Hier trage ich ganz schlichte Pumps von Deichmann, die mir aber inzwischen auch etwas zu klein sind (wächst man mit 22 echt noch so viel?!). Sonst oft schickere Ballerinas mit leichtem Absatz oder Pumps ohne Riemchen.


Meine Tasche habe ich euch hier im Bag-Tag schon einmal gezeigt. Noch immer ist sie mein treuer Alltagsbegleiter, den ich nicht mehr missen möchte. Und dazu passt sie in meinen Augen auch noch ideal zu dem Kleid.
Ich hoffe übrigens, dass ihr mir meinen müden Blick und die etwas seltsame Haltung verzeiht - was Fashionpostings angeht, muss ich definitiv noch ganz viel üben! Also am besten erstmal ignorieren und lieber aufs nächste Make-Up freuen.



Wie gefällt euch das Kleid von Zalando? Besitzt ihr auch so ein "geht immer"-Kleid oder findet
ihr es genauso schwer ein perfekt passendes Kleid zu finden?


Liebe Grüße


Kooperationsartikel

Kommentare:

  1. Du bist erst 22? Das hätte ich nicht gedacht ;) Schickes Kleid! Steht dir gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß noch nicht, ob ich es als Kompliment oder Beleidigung auffassen soll ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sieht richtig schnieke aus! Das Kleid würde ich auch sofort tragen, aber ich fürchte, in großer Größe sieht das nicht so doll aus...

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist echt total hübsch.:)
    Witzig...also deine Füße wachsen? Ich bin 22 und ich glaube meine schrumpfen.:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, bei mir liegt es grad echt an der Jahreszeit. Wenn es so warm ist, schwillt einfach alles super an, sodass ich meine geliebten Ringe kaum noch ankriege, Schuhe in Größe 42! plötzlich ganz gut passen und ich in meine normalen, schicken Schuhe kaum noch reinkomme...

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Das Kleid gefällt mir gut und es steht dir super! :) Da sieht meiner Meinung nach auch nix zu eng aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für das Kompliment :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. ich find das kleid auch sehr schön an dir :)
    vielleicht liegt es am wetter, dass deine füße "größer" sind? bei der hitze schwellen die ja leicht mal ein bisschen an...
    aber ich hatte früher auch immer größe 36/37, dann ein paar jahre locker 38 und inzwischen wieder 37. insofern waren meine füße mit anfang 20 auch etwas größer. sehr merkwürdig :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Wetter wirst du definitiv Recht haben, was mir erst in den letzten ein, zwei Wochen bewusster wurde. Jetzt, wo ich dank deinem Kommentar mehr darauf geachtet habe, ist es wohl eindeutig der Wärme zuzuschreiben.

      Und manchmal glaube ich, dass diese komischen Schuhgrößen auch schlichtweg an der Schuhindustrie liegen. Wenn mich jemand fragt, welche genaue Größe ich denn nun habe, sage ich meist: Irgendwas zwischen 39 und 42 - denn aus allen Größen habe ich super sitzende Schuhe Zuhause.

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hübsches Kleid ♥

    www.the-little-diamonds.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. die tasche ist soo toll. das outfit steht dir :) ich hab heute meinen ersten Outfit Post gemacht^^

    LG Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, da muss ich gleich mal vorbeischauen gehen :) Und die Tasche liebe ich auch echt abgöttisch! Auch wenn ich trotzdem mal dringend noch etwas Auswahl brauche ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Das Outfit ist wunderbar :) Ich finde Kleider auch so wunderschön, aber meine Figur macht das immer recht schwer und ich bin da auch wählerisch. Zu breite Hüfte, zu schmale Taille und so weiter..

    steht dir wirklich super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ist denn bei dir mit Kleidern, die unter der Brust weiter werden? Ein wenig im Empire-Stil? Diese kaschieren große Unterschiede in Taille und Hüfte eigentlich immer sehr gut. Und meist ist man ja doch selbst viel kritischer als andere :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. DAS perfekte Kleid ist echt furchtbar schwierig zu finden.
    Im letzten Jahr hab ich immerhin 3 fast perfekte Kleider gefunden und bin damit schon echt happy ;)

    Sieht jedenfalls sehr schick aus :)

    LG Merrick

    AntwortenLöschen
  10. Du hast eine tolle Figur!
    Ein Etuikleid ist das nicht... aber es würde Dir auch stehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Und bei Zalando wird dieses Kleid tatsächlich als Etuikleid ausgeschrieben - auch wenn du an sich natürlich Recht hast und mein Text mit dem "recht klassisch" eher falsch ist: Dank dem weiteren Rockteil gehört es wohl wirklich nicht in diese Sparte. Auch wenn ich gerne mal ein richtig klassisches Etuikleid hätte.

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Das Kleid steht dir wirklich sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe klassische Teile, dass sieht einfach edel aus. Seltsam das dir diese Pumps etwas zu klein sind :) hihi
    Meine sind ne Nummer kleiner geworden und das nach! der Schwangerschaft o.O :'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, das ist auch spannend. Füße sind manchmal echt seltsam, zumal ich beim Schuhkauf z.B. auch optisch nie abschätzen kann, welche Größe mir passen könnte. Das geht bei Oberteilen etc. doch wesentlich leichter. Insofern wäre ich froh, wenn meine wenigstens eine konstante Größe hätten.

      Und in klassischen Teilen fühle ich mich übrigens auch am wohlsten :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Das Kleider-Problem kenne ich leider auch nur zu gut... Ich besitze so wenig Kleider, obwohl ich eigentlich ständig nur nach ihnen Ausschau halte und auf den Kleiderbügeln sehen sie auch immer TOP aus, nur an mir dann nicht, weil zu kurz, komisch geschnitten, blöd oder gar nicht tailliert....etc. Das kann wirklich sehr frustrierend sein... -___- Meine derzeitige Suche nach Maxikleidern ist der reinste Graus!

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)