[AMU + FOTD] Meet Rosanne

Guten Mittag ihr Lieben,

heute gibt es mal ein Make-Up, bei dem ich lange überlegt habe, ob ich es zeige oder nicht. Denn wie nahezu jeder habe auch ich öfter mal Tage, an denen irgendwas so gar nicht sitzen will. Fleckiges Rouge, störrische Wimpern oder aber ein seltsamer, zu dicker, schiefer Lidstrich - letzteres ist bei diesem Make-Up der Fall.
Aber dann dachte ich, dass es ja schließlich auch dazu gehört, dass es mal nicht ganz klappt. Also habe ich das Make-Up kurzerhand trotzdem fotografiert. Vor allem auch, da ich die verwendeten Farben und die Kombination liebe und zu schade fand, um sie nicht zu zeigen.

Augen:
  • RdL Base
  • Kosmetik Kosmo Creme (Innenwinkel)
  • Kosmetik Kosmo Rosanna (Bewegliches Lid)
  • Catrice cARMOURflage (Außenwinkel)
  • RBR Liner Ravenglaze
  • Clinique High Impact Waterproof Mascara
Gesicht & Lippen:
  • RBR Concealer Orionis
  • Essence Mattifying Powder Light Beige
  • P2 Blush Apple Cheeks Red
  • Sante l/s Coral Pink

Auf die Augen durfte der traumhaft schöne Rosanne Lidschatten von Kosmetik Kosmo, der mich in letzter Zeit öfter begleitet hat. Denn leicht peachige Nuancen haben es mir derzeit richtig angetan.
Dazu gabs im Außenwinkel dann den aktuell limitierten cARMOURflage Lidschatten von Catrice, der auch zu nahezu jeder Farbe passt und sich einfach toll verarbeiten lässt. Außerdem habe ich dann mal wieder eins meiner mit Abstand aller liebsten Drogerierouges hervorgekramt: Apple Cheeks Red. Leider limitiert gewesen, aber für mich echt ein Knaller, der auch noch perfekt zu dem neuen Sante Lippi passt.


Wie gefällt euch diese Kombination aus den eher helleren, peachigen Nuancen
und dem Grün im Außenwinkel? Und mögt ihr Rosanne genauso wie ich?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Der peachige Lidschatten ist wunderschön! lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn auch viel zu lange links liegen lassen, da ich nie geglaubt hätte, dass er so wunderschön herauskommt. Und für die aktuellen 99 Cent ist es eine richtige Granate.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Also ich weiß nicht, für mich sieht das so schön aus wie immer und die Farbkombi finde ich wahnsinnig hübsch. Habe ich letzte Woche so ähnlich getragen. Ich liebe Pfirsichttöne auf den Lidern momentan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Ich würde ja so gerne mal auf mehr Blogs schöne, peachige AMUs sehen, denn ich habe das Gefühl, dass sich da viele nicht so richtig drantrauen.
      Vielleicht sollte ich einmal kurzerhand eine Blogparade zum Thema starten.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Richtig schön! Der Look steht dir gut :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön!
    Ich hab neuerdings auch peachige Töne für meine Augen entdeckt.
    Praktischerweise kann man schnell mal mit dem Finger durchs Blush wischen und aufs Auge klatschen, zB. :D
    Ich finde auch die Kombi mit dem Khaki-Lidschatten von Catrice sehr gelungen.
    Und so misslungen finde ich den Lidstrich überhaupt nicht (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ich habe in letzter Zeit tatsächlich mal öfter mit dem Gedanken gespielt, Blush als Lidschatten zu zweckentfremden. Vielleicht sollte ich es wirklich einmal ausprobieren.

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Mit einem qualitativ guten Blush, die ja meistens stark pigmentiert sind, geht das super, erst recht auf ner Base.
      Die Wirkung von Peach/Apricot-Tönen auf den Augen sieht man immer sehr schön in Filmen oder Serien: Immer, wenn jemand ungeschminkt aber nicht tot wirken soll, dann sieht man bei seeeeehr genauem Hinsehen, dass ein solcher Ton auf den Lidern und in der Crease benutzt wurde. Ich finde das viel mehr Nude als jeden Beige- oder Braunton, und die Augen sehen toll frisch aus (:

      Löschen
  5. Wunderschön! Und es passt super zu dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Wenn ich daran denke, dass ich noch vor etwa einem Jahr alle Nuancen Richtung Pfirsich, Peach, Koralle komplett abgelehnt habe... Ich bin jedenfalls sehr froh, dass ich sie nun für mich entdeckt habe. Denn ich glaube, mit Peach ist es ein wenig wie mit Rot: Für jede Frau gibt es den perfekten Ton.

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Tolle Kombination! Wäre zu schade gewesen das nicht zu zeigen! Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank :) Zur Not hätte ich sie irgendwann noch einmal neu geschminkt, aber jetzt wo sich endlich mal die Sonne zeigt, passte es einfach zu gut.

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Das gehört halt einfach dazu. :)
    Ich glaube nicht, dass jeder immer einen perfekten Eyeliner ziehen kann.
    Die Kombination gefällt mir aber auch echt gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich würden auch mal die "Bad-Lidstrich"-Days von anderen interessieren, da ich auch immer denke: Immer perfekt werden kanns doch gar nicht!
      Solltest du dich also mal inspiriert fühlen: Ich würde mich über solch einen Beitrag auf deinem Blog freuen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Das AMU gefällt mir gut, ich finde das du zarte Farben sehr gut tragen kannst. Was mir jedoch nicht so zusagt, ist der Eyelinerstrich der so extrem nach oben geht also so spitz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt das auch gar nicht und ich weiß immer noch nicht, wie ich das geschafft habe :D Als ich mich hinterher komplett im Spiegel angeschaut habe, hatte ich mich auch erstmal etwas erschreckt - deshalb wusste ich auch noch nicht genau, ob ich es hochladen möchte oder nicht.

      Aber wenns immer nur perfekt wär, wärs ja auch langweilig :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Richtig schön :)
    Und ich find's toll, dass du das AMU trotz Lidstrich hochgeladen hast! Manchmal klappt's eben nicht so wie man möchte, ist ja ganz normal...

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Rosanne unglaublich doll. Im allgemeinen sind die Lidschatten von Koko super, toll pigmentiert, kaum fallout und zu dem Preis kann man einfach nicht meckern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lidschattentechnisch hat sich Kokos Marke auch in den vergangenen zwei? Jahren zu einer meiner absoluten Lieblingsmarken entwickelt. Ob für 99 Cent oder zum Normalpreis: Die Qualität ist tatsächlich unschlagbar, weshalb ich mich auch schon freue, drei tolle Boxen in der nächsten Bloggeburtstagswoche verlosen zu können :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. also ich finds trotzdem super schön :)

    LG Fio

    AntwortenLöschen
  12. lovely post!

    checkout

    www.mialay.blogspot.com

    Follow me if you liked it!

    AntwortenLöschen
  13. Du hast so schöne Haut, ich beneide dich darum, dass du keine Foundation brauchst! Der Lippenstift steht dir auch zauberhaft, insgesamt ein toller Look!

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh mei! Ich will Rosanna! Leider sind die meisten peachigen Lidschatten immer so schlecht pigmentiert, aber der schaut toll kräftig aus! Und der Farbübergang zu Creme ist wirklich toll! Bin schon länger auf der Suche nach einem Lidschatten in dieser Farbe, ich fide die machen sich nämlich auch ganz besonders toll bei braunen AMUs, wenn man den peachigen Lidschatten über einen dunklen Ton oberhalb der Crease gibt und zu den Brauen leicht auslaufen lässt!

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)