[Review + Swatch] Astor Perfect Stay Gel Shine Nagellacke - 202 Pink with Envy, 203 Tickle my Pink, 302 Cheeky Chic, 305 Lacque it Red, 505 Taupe, 604 Just Fabulous

Einen schönen Samstag ihr Lieben,

gestern habe ich euch meinen kleinen Einkauf aus der aktuellen dm-Aktion von Astor gezeigt. Dabei waren unter anderem zwei der neuen Perfect Stay Lacke: "202 Pink with Envy" und "305 Lacque it Red". Und nur wenige Tage später trudelte dann ein kleines PR-Päckchen mit vier weiteren Nuancen bei mir ein. Zufällig vier Stück, die ich noch nicht hatte: "203 Tickle my Pink"*, "302 Cheeky Chic"*, "505 Taupe"* und "604 Just Fabulous"*.
Nachdem ich meine Lacke bereits ausgiebig getestet habe, möchte ich euch nun alle Nuancen einmal zeigen:


Preis und Kaufort: 4,85€ bei dm, Rossmann etc.

Inhalt: 12ml


Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: 30 Monate


Allgemein: Die Fläschchenform der Perfect Stay Lacke finde ich ganz hübsch: Der durchsichtige Glasteil ist recht gerade und läuft unten etwas zu, während der schwarze Deckel ebenfalls eine leichte Wölbung hat.
Der Pinsel im Inneren hat eine angenehme Breite, mit der ich super lackieren kann, wobei ich bereits gehört habe, dass er anderen zu gerade war - ich denke, hier hilft nur selber gucken.
Das Versprechen, das bereits im Namen der Perfect Stay Lacke steckt, ist groß: Bis zu 10 Tagen soll der Lack durchhalten.


202 Pink with Envy: Diese Nuance ist für mich eine ideale Sommerfarbe. Ein schlichtes, sehr knalliges Pink, das in zwei Schichten toll deckt und sich dank seiner Konsistenz sehr einfach verteilen lässt.
Mit meinem Top Coat von Essence (BTGN Fast Dry) brauchte er ca. 30 Minuten zum kompletten Durchtrocknen, was bei meiner Base&Top Coat Kombi fix ist. Gehalten hat er problemlos vier Tage, bis ich gewechselt habe.


203 Tickle my Pink: Farblich trifft dieser Lack genau meinen Nerv: Ein helleres Cremerosa, das schön mit meiner hellen Haut harmoniert. Leider finde ich die Konsistenz hier nicht ganz so glücklich und benötige zwei dicke Schichten für ein deckendes Ergebnis. Darunter leidet auch die Trockenzeit etwas und bewegt sich mit ca. 40-50 Minuten eher im Mittelfeld.


302 Cheeky Chic: Ich vermute, dass diese Nuance eine der beliebsteten sein dürfte. Denn es ist ein schöner Rot-Korallton mit leichtem Orangestich, der jedoch nicht zu penetrant wirkt. Einer der ersten Koralltöne für die Nägel, der mir richtig gut gefällt.
Auftragen lässt er sich schnell und einfach, deckt in zwei dünneren Schichten und trocknet recht fix.


305 Lacque it Red: Kommen wir zu einem meiner Favoriten. Lacque it Red trage ich nun seit exakt einer Woche und bis auf Tipwear und ein paar oberflächliche Kratzer sieht dieser klassische Rotton noch immer perfekt aus! Er braucht zwei Schichten, bis er richtig deckt, trocknet jenach Base und Überlack in 20-30 Minuten und hält wie gesagt bombig.


505 Taupe: Diese Nuance ist ein relativ dunkler Beige-Taupeton ohne violette Einschläge. Eine schlammige Farbe wie sie viele lieben. Deckend in ca. zwei dünnen Schichten, relativ gut in der Trocknungszeit und auf den Nägeln schön glänzend.


604 Just Fabulous: Als ich diesen Lack gesehen habe, fand ich ihn erst einmal unspektakulär: Ein dunkles Violett. Aber beim Auftrag entpuppte sich dann sehr schnell der feine, super starke Glitzer, der den gesamten Lack durchzieht. Deshalb gibt es an dieser Stelle auch zwei Bilder - eins wird der Farbe einfach nicht gerecht.
Und neben diesem tollen Gefunkel kann er auch noch was: Er deckt in zwei dünnen Schichten, trocknet recht fix und funkelt dann um die Wette. Eine gute Aussage zur Haltbarkeit kann ich noch nicht geben, aber ich denke er wird ähnlich gut durchhalten wie die anderen.


Kaufempfehlung: Ja bis auf 203 Tickle my Pink


Fazit: Insgesamt gefällt mir diese neue Lackreihe von Astor super, da sie sich alle recht leicht auftragen lassen, gut trocknen und ein tolles, glänzendes Finish mitbringen.
Das einzige, was ich etwas schade finde, ist die Tatsche, dass es wieder einmal überwiegend Cremefinishs gibt. Dabei haben sie doch mit Just Fabulous bewiesen, dass auch Glitzerlacke sehr edel und einfach toll aussehen können.


Wie gefallen euch die neuen Astor Lacke? Habt ihr im Rahmen der Aktion einen mitgenommen 
und könnt euch bereits ein Urteil bilden? Oder sind sie uninteressant für euch?


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Lacque it red hatte ich gestern auch in der Hand, aber dann habe ich in einem Anfall von "Du hast genug Lippenstift bis an dein Lebensende" doch den Lipstick und den Nagellack stehen lasse. Meine Schwester hat sich den lilanen Schimmerlack gegönnt mal schauen wie der sich so macht. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die Nr. 203 ist ja eine tolle Farbe. :)
    305 wäre nichts für mich, weil ich nicht so
    viele rote Nagellacke besitzen möchte :D

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen die Lacke alle echt gut! Ich selbst habe bei der Aktion Crème Brûlée mitgenommen und bin sehr zufrieden. Den Pinsel und das Finish finde ich super :)

    AntwortenLöschen
  4. 202 und 203 sind super schön :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe zwei bekommen, lackiert habe ich aber noch nicht. Die Farben machen aber einen guten Eindruck auf mich. lg Lena

    AntwortenLöschen
  6. Die Form der Flasche und der Pinsel gefallen mir hier auf den ersten Blick sehr gut. Die Farben finde ich nicht so spektakulär.

    AntwortenLöschen
  7. ich finde gerade den violetten total schön.
    so eine farbe hab ich nämlich noch nichtr bei meinen 200 nagellacken :-)

    lg,
    Majka

    AntwortenLöschen
  8. Ich denke ich werde im Rahmen der Aktion auch noch einen mitnehmen, welcher das sein wird, kann ich aber noch nicht sagen.

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe den lack "Creamy Coral" mitgenommen - auch im Rahmen dieser Gratis-Aktion. Ich find den Lack so schön. Er lässt sich so gut auftragen und deckt super in einer Schicht. Richtig toll ist die Haltbarkeit. Ich trage ihn seit nun einer Woche und lediglich am Zeigefinger musste ich neu lackieren, was aber daran liegt, dass der Nagel dort sehr kaputt ist. Sonst hält und hält der Lack - endlich hab ich auch mal einen gefunden, der bei mir lange hält :)

    AntwortenLöschen
  10. "Just Fabulous" ist mein absoluter Favorit, gefolgt von "Pink with Envy". Beides sind wirklich tolle Farben!

    AntwortenLöschen
  11. Tickle my Pink wäre jetzt auch mein Favorit gewesen, aber schade das die Konsistenz nicht so wie bei den anderen ist. Ich bin gespannt wie lange der Nagellack hält :)

    AntwortenLöschen
  12. ICh habe mir den Rot-Korallton mitgenommen und ärgere mich gerade ein wenig. Das klassische Rot hätte mir im Nachhinein besser gefallen. Aber er war ja gratis :D also nicht weiter schlimm.

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefallen die beiden Pinktöne sehr gut! ich muss mir unbedingt mal den Astoraufsteller anschauen, ich laufe einfach immer dran vorbei, ich finde die Marke wirkt so langweilig bzw. hat sie nie mein Interesse geweckt! Aber ich werde sie mir demnächst auf jeden Fall mal anschauen!
    LG Woshti

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)