[FOTD + AMU] It's Magic

In meiner Review habe ich euch heute Mittag versprochen, euch ein Make-Up mit den Lidschatten zu zeigen. Den Anfang möchte ich mit einer schlichten Kombi von "Abrakadabrown" und "Out of the Hat" machen, die ich in dem Make-Up als farbige Base verwendet habe. Eine Version dieses Make-Ups ohne die Manhattanlidschatten findet ihr übrigens hier.

Augen:
  • RdL Base
  • Kosmetik Kosmo Creme (Innenwinkel)
  • Manhattan Abrakadabrown (Bewegliches Lid)
  • Manhattan Out of the Hat (Außenwinkel)
  • Sleek Au Natural Nubuck (Bewegliches Lid)
  • Sleek Au Natural Bark (Außenwinkel)
  • RBR Liner Ravenglaze
  • Clinique High Impact Mascara
  • P2 Kohl Kajal 010

Gesicht & Lippen:
  • RBR Concealer Orionis
  • Essence Mattifying Powder Light Beige
  • MAC Blush Hot Nights
  • Astor l/s Unguilty Pleasure

Ich denke, wenn man sich das Grundmake-Up anschaut, sieht man, wie unglaublich viel diese Cremelidschatten als Base ausmachen. Sie intensivieren die Farben deutlich und geben ihnen einen tollen Halt.
Zu diesem aber ingesamt dann trotzdem eher "tristen" AMU habe ich mir überlegt, die Lippen und Wangen ein wenig knalliger zu betonen. Und da ich euch sowieso noch ein Tragebild von Unguilty Pleasure schuldig war, passte dieser super. Genauso wie Hot Nights von MAC, der es in letzter Zeit sehr häufig auf die Wangen schafft.


Wie gefällt euch diese Kombination und was haltet ihr von farbigen Bases? 
Gefällt euch die Grundversion vielleicht sogar besser als diese intensive?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Schöne Kombi. Steht dir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt die Kombi auch super gut und vielen Dank für das Kompliment :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow! Das ist ja ein großer Unterschied. Habe mir die "ohne"-Version im Vergleich angeguckt. Ich sollte selbst auch mal mit Cremelidschatten experimentieren, aber bisher hatte ich nur einen der war echt doof.
    Auf den von Manhattan bin ich gespannt, den braunen hab ich ja auch :D
    Fast alle anderen Lidschatten, die du verwendet hast, habe ich auch - vll. sollte ich das selbst mal ausprobieren :D
    Lippen und Wangen gefallen mir dazu echt gut!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  3. Unguilty Pleasure steht dir auch so gut, den schaue ich mir jetzt auch nochmal an. Finde das Make-up insgesamt sehr sehr schön und deine zarte, makellose Haut ist wirklich beneidenswert. Hast du ein Geheimnis oder einfach nur Glück mit den Genen gehabt?! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde beide Versionen super, wenn sie auch sehr unterschiedlich sind. Unguilty Pleasure ist so hübsch, hab ich mir gestern auch zugelegt :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, du siehst wirklich subi aus! sehr sehr schöner lidstrich übrigens ;-)

    LG,
    Ariane

    AntwortenLöschen
  6. ich mag die Version lieber und farbige Base benutze ich auch ab und zu ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)