Hallo ihr Lieben,

erinnert ihr euch noch an den Kabuki aus der Essence Soul Sista LE? Ich habe damals als die Edition raus kam einen komplett unangetasteten Aufsteller gesehen. So richtig zugesagt hatte mir daraus aber auf den ersten Blick nichts. Als ich jedoch wenige Tage später die ersten Reviews über den Soul Sista Kabuki gelesen habe, war ich begeistert und wollte ihn auch kaufen. Ich habe ihn allerdings nirgends mehr finden können und er stand seitdem auf meiner Wunschliste.
Vor zwei Wochen war ich dann in einem Müller, der die Catrice Geometrix LE schon hatte, und habe den Kabuki Brush entdeckt. In der Hoffnung eine gute Alternative zu dem Pinsel von Essence gefunden zu haben, habe ich ihn mir gekauft. Und ratet mal, was mich zwei Tage später zu Hause erwartete! Richtig, ein Soul Sista Kabuki*! Das Cosnova-Team hatte nämlich einige Tage zuvor eine Verlosung gestartet, an der ich teilgenommen – und scheinbar gewonnen – hatte.
Und auch wenn ich nun keinen Ersatz mehr für den Pinsel aus der Essence LE brauche, so möchte ich euch wenigstens kurz aufzeigen ob der Catrice Kabuki ein würdiger Ersatz ist.

Vergleich:

Die beiden Kabukis wurden/werden in durchsichtigen Plastikröhrchen verkauft, die von schwarzen Plastikdeckeln verschlossen werden. Auf der Verpackung von Essence steht oben in rot der Firmenname drauf, bei Catrice ist der obere Deckel nicht bedruckt. Bei beiden Verpackungen stehen auf der Unterseite die Herstellerinformationen:


Essence: „Puder Pinsel für dein Lieblings-Bronzing Puder von Essence“

Catrice: „Professioneller Puderpinsel mit besonders weichem Haar für das perfekte Auftragen von losem & gepresstem Puder.“

Den Essence Soul Sista Kabuki gibt es nur noch bei Ebay o.ä. zu kaufen, wo er sehr teuer gehandelt wird. Der Catrice Geometrix Kabuki ist aktuell noch erhältlich und kostet 4,99 EUR.

Die beiden Pinsel haben einen schwarzen, metallernen Fuß. Auf dem des Geometrix-Kabukis sind in orange der Firmenname und das Vierecks-Logo aufgedruckt. Den Soul Sista-Kabuki zieren in pink der Firmenname, die Produktbezeichnung und der LE Name. Während die Pinselhaare des Catrice Produktes komplett schwarz sind, sind die von Essence Ombre in Pink und Schwarz gehalten. Beide Kabukis sind rund und relativ fest gebunden mit zu den Seiten hin abflachenden Haaren.

Keiner der Pinsel hat bei mir bei der Wäsche gefärbt oder Haare verloren. Auch in der Form sind sie beständig geblieben.

Ich nutze meine beiden Kabukis für den Auftrag von normalem Puder und konnte beim Auftrag keine Unterschiede zwischen den Pinseln feststellen. Sie fühlen sich beide sehr weich und angenehm auf der Haut an. Die Puderaufnahme und das Pudern funktionierte mit beiden Kabukis sehr gut. Der einzige Unterschied, den ich zwischen den beiden Produkten feststellen konnte, war dass der Catrice Pinsel nach mehrmaligem Benutzen etwas weiter aufgefächert ist als der gehypte Soul Sista Kabuki.

Fazit: Ich konnte ehrlich gesagt keine bewegenden Unterschiede zwischen den beiden Pinseln ausmachen. Für mich wäre der Kabuki aus der Geometrix LE ein guter Ersatz gewesen.

Habt ihr den Kabuki aus der Soul Sista LE damals bekommen können? Nutzt ihr ihn noch regelmäßig? Seid ihr auch hinter dem Geometrix Pinsel her?

Liebe Grüße