Hallo zusammen,

willkommen zum zweiten Tag unserer Diorreihe. Von intensiver Pflege mit Lichtschutzfaktor geht es heute weiter zu den farbintensiven Rouge Dior Lippenstiften, die mit speziellen Pigmentkügelchen für einzigartige Reflexe sorgen sollen. Bei mir seht ihr in diesem Zusammenhang die Nuance „743 Zinnia Red„, während ihr bei Mel649 Mythical Pink“ findet.

Preis und Kaufort:

30,95€ bei Douglas
26,95€ bei Parfumdreams

Inhalt: 3,5g

Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: k.A.

Produktversprechen: Sinnliche, couturige Farbe. Intensive Tiefe

Die Rouge Dior Lippenstifte gibt es in 32 Farben, die von 32 Haute Couture Kleidern inspiriert wurden. Demnach sind die Farben durch die Bank weg sehr elegant und zum größten Teil für den großen Auftritt am Abend geeignet.
Darüber hinaus sorgen pigmentierte Mikrokügelchen für intensive Farbtiefe, Hyaluronsäure vor einen aufpolsternden Effekt, Glätte und Volumen.

Allgemein: Die Rouge Dior Lippenstifte sind die wohl klassischsten. Schlicht verpackt in einer eckigen, sehr edlen Verpackung mit Cannage-Muster und silbernen Elementen.
Der Lippenstift selbst lässt sich leicht herein- und herausdrehen und besitzt eingeprägt den Diorschriftzug.

Farbe: Zinnia Red ist ein unglaublich tiefes, kühles Rot mit leichten beerigen Tendenzen.



Auftrag und Haltbarkeit: Die Textur der Rouge Dior Lippenstifte empfinde ich allgemein als etwas fester als die der Sérum de Rouges. Trotzdem ist sie cremig, kein Stück stockend und gleitet demnach sehr einfach über die Lippen. Dabei hinterlässt Zinnia Red sofort seine intensive, rote Farbe, die trotz der Textur erstaunlich gut hält und nicht ausläuft.
Während der ganzen Tragezeit von ca. 3-4 Stunden fühlen sich die Lippen angenehm gepflegt an, werden geglättet und strahlen richtig.

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Ich habe keine Ahnung, warum Zinnia Red in der Bloggerwelt so wenig Beachtung findet. Denn dieses Rot ist einfach fantastisch und wird von mir sehr sehr gerne getragen. Am Anfang musste ich mich zwar erst an die leichte, cremige Textur in Verbindung mit der intensiven Farbe gewöhnen, aber inzwischen weiß ich, dass ich mich auf Zinnia Red verlassen kann. Wirklich ein traumhafter Lippenstift und so viel kann ich schon verraten: Meine anderen beiden Rouge Dior besitzen die gleichen Eigenschaften.

Wie gefällt euch Zinnia Red? Würdet ihr ihn in Verbindung mit den cremigen Eigenschaften tragen oder bevorzugt ihr eher matte, trockene Texturen?

Liebe Grüße

Enthält Affiliate Links