[Kleiner Kaffeeklatsch] #5 Von Sonntagsfüller und Sonnenschein

Da ich leider auch diese Woche noch bis Freitag im Bett gelegen habe, dachte ich, dass ich mal wieder den Sonntagsfüller herauskrame und diesen ausfülle, statt euch mit belanglosem Zeug zuzuschreiben. Denn viel zu erzählen gibt es wirklich nicht.

  
|Gesehen| GNTM, The Voice, Game of Thrones, Oblivion
|Gelesen| Blogpostings, Zeitschriften
|Gehört| Versengold, Chris de Burgh
|Getan| Viel geschlafen, erholt und Samstag endlich mal wieder draußen gewesen, ein wenig den Frühling genossen und einen Film gesehen
|Gegessen| Hühnersuppe, Eintopf
|Getrunken| Tee, Wasser und Tee
|Gedacht| Dass es ziemlich seltsame Menschen gibt
|Gelacht| Bei The Voice
|Gefreut| Dass es mir endlich besser geht und ich den Frühlingsstart genießen kann
|Geärgert| Über mich selbst
|Gewünscht| Dass sich der o2 Stress bald endlich klärt
|Gekauft| Gar nichts (Den ganzen April über)
|Geklickt| Viele Blogposts (Siehe unten), Ebay, Nailsupplies, Fyrinnea, 9gag

Auch wenn ich sie bereits einmal angepriesen habe: Diese Woche haben mich die Joker-Looks von Goldie umgehauen. Außerdem fand ich das Rarity-Make-Up von Mel super schön, die Farben bei Josis AMU sind einfach umwerfend und das Sugarpill Make-Up von Frau Kirschvogel hat es mir ebenfalls angetan.

Neben den tollen, bunten Augen Make-Ups gefällt mir auch die bunte Maniküre von Laya. Und eine mal etwas andere, aber sehr schicke Art der Gradient Maniküre gab es bei Valerie.

Angeschmachtet habe ich wieder einmal das Sleek Mirror Blush. Dieses Mal bei Sala.

Und auch angesichts mancher Rezepte bin ich ins Schwärmen geraten. Zum Einen bei der Kartoffel-Speck-Pizza von Juliane. Und zum Anderen sowohl bei den tollen Oreo Pralinen als auch bei den überbackenen Kartoffelhälften bei Evi.



Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)