[AMU + FOTD] Rosy Tan trifft Charnelle

Ausnahmsweise gibt es heute mal ein drittes Posting, da ich derzeit so viel zu bloggen habe und gar nicht weiß, wann ich es sonst alles zeigen soll. Aber keine Sorge: Das wird sicher kein Standard :-)
Unter anderem hatte ich euch am Montag in dieser Review ein Tragebild von Passion Plum versprochen, welches ich euch heute gerne zeigen möchte:

Augen:
  • RdL Base
  • Dior Rosy Tan:
  • Ton 3 (Innenwinkel)
  • Ton 4 (Bewegliches Lid)
  • Ton 2 (Außenwinkel)
  • RBR Liner Ravenglaze
  • Clinique High Impact Waterproof Mascara
  • P2 Kohl Kajal
Gesicht & Lippen:
  • RBR Concealer Orionis
  • Essence Puder Light Beige
  • beautycycle Blush Passion Plum
  • Dior l/s Charnelle

Ich habe das Blush eher dezenter aufgetragen, sodass es frischer und beinahe frühlingshaft wirkt. Dazu habe ich auch das restliche Make-Up sehr alltagstauglich schlicht gehalten. Unter anderem mit dem wunderschönen Dior Charnelle Lippenstift, den ich seit ca. 2 Wochen besitze und etliche Male getragen habe. Denn die Konsistenz ist traumhaft, die Farbe zurückhaltend und hält dabei gute drei Stunden. Verzichten möchte ich gerade jetzt im Frühjahr nicht mehr auf ihn.


Wie gefällt euch Passion Plum aufgetragen? So, wie ihr erwartet habt oder doch frischer?
 Und wie die Kombination mit Augen- und Lippen Make-Up?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Sehr schön!
    Ich finde, die die Kombination aus allen Produkten sehr gut, sie harmonieren miteinander. :)

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderhübsch. Der Liner gefällt mir besonders gut.
    Plum ist der Blush ja irgendwie nicht. Eher rosig und frisch. Finde ich gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es kommt echt ganz stark auf die Verwendungsart und Schichtung an. Wenn man ihn dezenter aufträgt, hat er definitiv nichts pflaumeartiges, sondern rosiges. Trägt man ihn aber intensiver auf, kommt der Pflaumeeinschlag mehr zur Geltung :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Sehr hübsch! Das Blush gefällt mir aufgetragen wirklich gut. :)

    AntwortenLöschen
  4. wirklich hübsch :) aber kann es sein, dass passion plum sich etwas schwer und fleckig auftragen lässt? sieht ein bisschen so aus - nicht böse gemeint & auch nichts gegen deine fantastischen schminkkünste! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, was du meinst, aber da hast du genau die trockene Stelle gefunden, von der ich gestern Morgen in der Clinique Review gesprochen hatte :) Als ich letzte Woche arbeitsbedingt unterwegs war, habe ich die Overnight Mask Zuhause liegen lassen und nach ca. 5 Tagen komplett ohne Cremes war meine Haut nicht so begeistert.
      Dazu kommt, dass mein Knochen an der Stelle ein wenig heraussticht, was man aus der Perspektive nicht so sehr sieht. Wenn du dich mal durch die alten FOTDs klickst, wirst du das ganz oft sehen, dass an dieser einen Stelle das Rouge "fleckig" aussieht - An Passion Plum liegt es auf alle Fälle nicht :)

      Liebe Grüße

      Löschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)