[Review + Swatch] Clinique Blushing Blush Powder Blush - 110 Precious Posy

Hallo ihr Lieben,

nach Anna Sui und Esteé Lauder geht die Blushanfixerei heute in die dritte Runde. Dieses Mal mit einem tollen Schatz von Clinique, der den Namen "110 Pecious Posy" trägt und bereits einmal auf diesem Blog zu sehen war: Hier findet ihr die Review von Ju, in der sie die Pigmentierung von Precious Posy kritisiert hat. Aber wie bei so vielen Dingen gibt es verschiedene Meinungen, weshalb ich auch meine mit euch teilen möchte:


Preis und Kaufort: 

23,95€ bei Parfumdreams
29,95€ bei Douglas

Inhalt: 6g

Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: k.A.


Allgemein: Das Blush befindet sich in der Clinique typischen Umverpackung mit zarten Blüten. Im Inneren findet man dann ein rechteckiges Rouge mit silbernem, spiegelnden Deckel und Plastikunterteil, durch das man die Farbe erkennen kann.
Öffnet man das Rouge, wird das Produkt selbst noch einmal von einem Plastikteil geschützt, das man ganz einfach abnehmen kann. Beiliegend ist außerdem ein weicher, angeschrägter Pinsel sowie ein in den Deckel integrierter Spiegel.


Farbe: Precious Posy ist ein toller Rosa-Pinkton mit sehr subtilem Goldschimmer, der vor allem im Sonnenlicht zur Geltung kommt. Aber da es an Sonne leider aktuell etwas mangelt, konnte ich den Schimmer nicht so toll einfangen.


Auftrag und Haltbarkeit: Ich weiß nicht, ob die Blushs verändert wurden oder ob es an meinem Rougepinsel von Kosmetik Kosmo liegt: Jedenfalls muss ich nur einmal mit dem Pinsel über das Rouge fahren und habe direkt genügend Farbe in den Borsten, um die Wangen deutlich sichtbar einzufärben. Nicht so, dass es overblushed wirkt, aber schon so, dass das goldige Pink als solches erkennbar ist. Mit wenig! schichten kann ich außerdem ein solch intensives Ergebnis erzielen, dass die Farbe richtig leuchtend knallt.
Dazu kommt eine weiche Textur, kein großes Krümeln oder Stauben und eine klasse Haltbarkeit, die ich nur von wenigen Rouges kenne.


Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Mich hat Precious Posy absolut überrascht, da ich durch diverse Reviews einen sehr zarten, eher sheer pigmentierten Blush erwartet hatte. Aber das, was sich auf meinen Wangen wiederspiegelt, kann man schon zum Teil als overblushed bezeichnen - auch wenn es sehr einfach ist, die Farbe gut zu dosieren. Man braucht also als Anfänger keine Sorge haben, dass man mit einem Pinselstrich überschminkt aussieht.
Für mich ist es jedenfalls ein Traumblush, das mein Vorhaben unterstreicht, mir demnächst noch Sunset Glow und Iced Lotus zuzulegen.


Aber nun ist eure Meinung gefragt: Wie gefällt euch Precious Posy? Findet ihr den Preis für diese Qualität angemessen und konntet ihr ähnliche Beobachtungen bei der Pigmentierung machen? Und welche Art von Blushs bevorzugt ihr? Eher die, die viel Aufbauarbeit für ein intensives Ergebnis brauchen oder die, die sofort knallen?


Liebe Grüße

Enthält Affiliate Links

Kommentare:

  1. Ich liebe Precious Posy!! Ist mein erster und einziger Clinique Blush und mein absoluter Liebling!! <3

    xxx

    Mia's Little Corner

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe finde ich ja toll, aber der Preis ist ein bisschen happig.
    Ich habe lieber Blushes, die man schichten muss. Lieber alles ein bisschen dezenter.

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe sieht toll aus, nur das kleine Pfännchen stört mich bei Blushes immer. Auch diesen kleinen Pinsel könnten sie immer rauslassen und stattdessen den Raum mit Produkt füllen.
    Ich benutze gerne pigmentierte Blushes, da man die je nach Gusto auch sheer auftragen kann. Aber es kommt natürlich auch auf die Farbe und den Look an, den man erzielen will.
    Meine Lieblingsmarke an Blushes ist nach wie vor Mac (der Beweis ;-):)
    http://lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/meine-mac-blushes_2.html

    Und abgesehen von Mac sind das meine Lieblinge:
    http://lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/lieblingsblushes-ohne-mac.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine wirklich hübsche MAC Sammlung mit einigen Kandidaten, die auch noch auf meiner Wunschliste stehen :) Und das Esteé Lauder Blush habe ich übrigens erst letztens wieder online gesehen!

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich schließe mich da voll und ganz lullaby an!
    Ich finde die Farbe auch richtig richtig schön, aber das kleine Pfännchen würde mir auf den Geist gehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Größe des Pfännchens wirkt vielleicht etwas klein, aber in der Realität ist es groß genug, um einen ordentlichen Blushpinsel zu verwenden :) Wobei ichs gut verstehen kann, wenn man noch größere Pfännchen bevorzugt!

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Trage dieses wundervolle Teil heute auch wieder und mein Bericht kommt auch heute Nachmittag, wirklich ein Schätzchen!

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Farbe! Ich bevorzuge eher Blushes mit einer ganz guten Pigmentierung, damit ich nicht ewig schichten muss um was zu sehen. lg Lena

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)