Dienstag, 5. März 2013

[Review + Swatch] Catrice Ultimate Lacquers - 23 The Monkey gets Funky, 25 Robert's Red Ford, 31 Even More Heavy Metall, 32 The Dark Knight, 35 Petrolpolitan, 36 Mint me Up, 40 I'm Dynamite

Vor knapp einer Woche hatte ich euch bereits sechs der neuen Catrice Lack Nuancen gezeigt. Und nachdem ich am Wochenende das neue Sortiment erspäht und noch einmal zugeschlagen habe, will euch heute gerne ein paar weitere Nuancen vorstellen. Mit dabei sind: "23 The Monkey gets Funky", "25 Robert's Red Ford", "31 Even More Heavy Metall", "32 The Dark Knight", "35 Petrolpolitan", "36 Mint me Up" und "40 I'm Dynamite".
Tragebilder werden im Laufe der Zeit folgen und auf dem entsprechenden Nuancenamen nachverlinkt. Alle Bilder lassen sich mit einem Klick vergrößern.


Preis und Kaufort: 2,75€ bei dm, Rossmann etc.

Inhalt: 10ml

Erhältlich: Standardsortiment

Produkthaltbarkeit: 36 Monate


Allgemein: Die neuen Catricelacke sehen den Alten auf den ersten Blick sehr ähnlich. Sie sind rund, besitzen einen schwarzen Deckel, in dem der Pinsel sitzt und in diesen Fällen auch die farblich angepasste Schriftfarbe.
Die Borsten der neuen Pinsel sind dicker, etwas unflexibler und lassen sich leider zu leicht "dauerhaft" verbiegen. Mein Mint me Up hat beispielsweise einen solch schiefen Pinsel, dass mir ständig was an die Seiten der Nägel gelaufen ist.


23 The Monkey gets Funky: Auf dem Promobild wirkte er noch wie ein schmutziger Violettton mit Goldschimmer. In der Realität geht er eher ins Bräunliche, Altrosane. Dafür ist der Schimmer jenach Lichteinfall sogar auf den Nägeln zu sehen. Subtil, aber er ist da. Für ein deckendes Ergebnis braucht man zwei Schichten.


25 Robert's Red Ford: Gestern zeigte ich euch ein Tragebild und an meiner Meinung hat sich nichts geändert: Ein traumhaft edler Traubeton, der mit zwei Schichten deckt. Ablackieren ließ er sich auch einfach, aber sauber nur mit relativ vielen Wattepads (Wie bei allen roten Lacken).


31 Even More Heavy Metall: Unter dem Namen hatte ich mir einen noch knalligeren, intensiveren Bruder zum alten Lack "Heavy Metallilac" vorgestellt. Allerdings ist er eher gedämpfter, schimmert etwas mehr und besitzt einen dunkleren Grundton. Deckend in zwei Schichten.


32 The Dark Knight: Was ich vom Promobild erwartet habe? Einen richtig tollen, dunklen Violettton mit hellerem Schimmer. Im Fläschchen kommt das auch noch ganz gut hin, aber aufgetragen verliert sich der changierende Schimmer fast vollständig. Zurück bleibt ein dunkles, leicht schimmriges Violett, das fast schwarz wirkt. Deckend in zwei Schichten.


35 Petrolpolitan: Dieser Lack erinnert mich fast an einen, den ich mir mal selber aus dem alten Catrice I sea you und Glitter zusammengemixt habe. Er hat eine schön petrolfarbende Base mit ordentlichem Petrol-Blauglitter, den man auch auf den Nägeln noch wunderbar sieht. Deckt in zwei Schichten und gefällt mir sehr.


36 Mint me Up: Diesen trage ich aktuell und bin von der Farbe verzaubert. Es ist ein richtig genialer Mintton mit goldigem Schimmer, den man auf den Nägeln noch klasse sieht. Eine in zwei Schichten deckende Frühlingsfarbe. Würde ich sicher ständig tragen, wäre mein Pinsel nicht so verbogen. Aber vielleicht krieg ich den Dreh noch raus.


40 I'm Dynamite: Der Topcoat hat mich im Aufsteller sehr angelacht und war eine gute Investition. Denn solch einen besitze ich noch nicht. Er enthält silber-bläuliche Splitterchen in einer durchsichtigen Base, die überraschend dicht sind. Im Beispiel habe ich ihn über The Dark Knight aufgetragen und mag das Ergebnis richtig gerne. Kommt sicher als kleines Highlight oft zum Einsatz.


Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Qualitativ finde ich diese Lacke alle wirklich angenehm und kann dieses Mal nur die Pinsel kritisieren. Die Farben sind für sich genommen jedoch wirklich schön und decken allesamt in 2 Schichten. Schade nur, dass man bei The Dark Knight den Schimmer mal wieder kaum sieht. Hier hatte ich mir mehr erhofft, werde ihn aber nun öfter mal als Grundlage für Effektlacke nutzen. Denn dafür eignet er sich super.


Wie gefallen euch diese sieben Lacke? Habt ihr einen davon bereits gekauft oder habt ihr erst einmal Reviews abgewartet? Und welcher ist bisher euer Favorit aus dem neuen Sortiment? Vielleicht haltet ihr euch aber auch aufgrund der Pinsel oder anderer Qualitätsmerkmale zurück?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ich wollte mir The Dark Knight eigentlich auch erst kaufen. Aber ich hatte "Angst", dass er Prom Berry von Essence zu ähnlich sieht.
    Weißt du zufällig, ob dieser Verdacht stimmt?

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Mir ist dein neues Design erst eben aufgefallen! Sehr schön! I'm Dynamite habe ich mir auch gekauft und freu mich schon ihn zu lackieren... So einen Topper habe ich auch noch nicht in meiner Sammlung! Mint me Up! und Petrolpolitan werde ich mir bestimmt auch noch zulegen!

    LG :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag das neue Design, aber die Farben sind mir für den frühling eigentlich zu dunkel :]

    AntwortenLöschen
  4. Mint me up ist so schön!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe, dass Catrice in der nächsten Sortimentsumstellung die Pinsel verändert. Gefallen mir überhaupt nicht.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Auswahl! Den Mint me up hab ich mir als einzigen Lack mitgenommen und ihn gestern Abend schon lackiert. Hübsche Frühlingsfarbe! Mich interessier auch noch der Glitzertopper.. den werde ich mir vor Ort auch mal anschauen. Danke für die Swatches <3

    AntwortenLöschen
  7. Hmpf, unter der Neuauflage von Heavy Metallilac hätt ich mir mehr versprochen. Das "Original" knallt ja schon ziemlich, der hier ist halt ein metallisches Lila. Bin unterwältigt ^^

    AntwortenLöschen
  8. Mint me up gefällt mir richtig gut! :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Nagellacke sind alle total schön, ich hab schon wieder ewig viele auf meiner Wunschliste. "Gott sei Dank" wurde mir meine Geldbörse gestohlen, so kann ich wenigstens nicht wieder mein ganzes Geld für Kosmetik rausschmeissen :D

    AntwortenLöschen
  10. ich hatte mir letzte Woche I'm dynamite geholt und gestern kam noch Petropolitan dazu, the monkey gets funky reizt mich aber auch irgendwie noch.

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die Swatches. Meine Nagellack-Wunschliste wächst. :D

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)