[Kleiner Kaffeeklatsch] #2 Versengold und Enthaltsamkeit



Diese Woche begann mit fiesen 20% Rabatt bei Pieper (Code: But19), die ich natürlich nicht ignorieren konnte. Zumal am Mittwoch die Spoiled Rich Palette wieder online war, die ich seit Anfang März anschmachte. Kurzum: Ab in den Warenkorb und Bestellung glücklich abgeschickt. Leider gab es dann Lieferschwierigkeiten, aber die Hoffnung gebe ich noch nicht auf...
Weiter ging es dann mit einem vorzeitigen China Glaze Holo-Release bei Nailsupplies. Da ich ohnehin ewig mal wieder bestellen wollte, wurden kurzerhand 9 Lacke ins virtuelle Körbchen geworfen, bezahlt und schon sind sie auf dem Weg zu mir - mit großer Vorfreude!
Danach habe ich mich dann jedoch mal dran gemacht, meine Kosmetikprodukte zu sortieren und war etwas schockiert, wie viel sich in den vergangenen Monaten angesammelt hat. Da es meiner besten Freundin ebenso ging, haben wir ein Vorhaben gefasst: Absoluter Schminkkaufstopp - kleine Ausnahmen vorbehalten. Auch wenn es teils ein wenig schwer wird, freue ich mich irgendwie darauf, erst einmal meine gesammelten Schätze neu zu erkunden und mich auf diese zu konzentrieren. Gerne berichte ich nochmal seperat ;-)
Donnerstag war dann ein wirklich ätzender Tag - Neueröffnung eines Saturns in unserer Kleinstadt. Ihr glaubt nicht, wie unfassbar voll es war. Man konnte kaum einen Schritt laufen, die Kasse lief unentwegt und man riss sich um Angebote wie im Sommerschlussverkauft.
Eines dieser Angebote hat auch meinen Freund und mich interessiert: Ein neues, tolles Handy, mit Vertrag zu genialen Konditionen. Mit Vorfreude wurden also die Ausweise gezeigt und los ging das Drama. Geschlagene 2,5 Stunden! standen wir uns am o2 Schalter die Beine in den Bauch und absolut nichts funktionierte. Systemabstürze, die Hotline hat einfach mal ne Stunde zu früh Feierabend gemacht (Auf der Bandansage trällerte man aber fröhlich, man sei bis 21 Uhr erreichbar), Verträge gingen nicht durch usw. Das Ende vom Lied war, dass man uns ohne alles nach Hause schickte - 2,5 Stunden umsonst - und uns informieren wüde, wenn man wisse, ob die Verträge durchgehen. Gestern kam dann die ernüchternde Mail: Einer ist durch, einer nicht. Darüberhinaus hat man unsere zurückgelegten Geräte einfach andersweitig verkauft und wollte mich mit einem günstigeren Modell abspeisen. Erst dann hieß es auf Nachfrage, dass ich nicht mehr vom Vertrag zurücktreten könne, weil dieser eine ja unterschrieben sei. Dass der zweite nicht funktioniert (Ergo: Freund und ich könnten nicht mehr kostenfrei telefonieren, da zwei verschiedene Anbieter) sei halt Pech. Ihr könnt euch meine Laune in etwa vorstellen... Nach Hause gegangen bin ich ohne Handy, ohne Vertrag und mit einer satten Beschwerdemail an o2. Ich bin gespannt, wie das ganze endet, da ich ja schließlich nicht zurücktreten kann.
Nun, dennoch hatte das Ende der Woche auch tolle Zeiten. Denn meine beste Freundin war zu Besuch und hat mich auf den absoluten Versengold-Tripp gebracht. Die CDs laufen nun rauf und runter, fünf der Lieder kann ich bereits fröhlich mitsingen und ein Ende ist nicht in Sicht!
Außerdem haben wir uns daran versucht, Fairies in a Jar zu basteln, was in einer toll fluoriszierenden Badewanne endete, haben eine Menge geplottet, waren Eis essen und haben einfach die Zeit genossen. Ein Wochenende, wie man es sich wünscht und das einen jeden Groll vergessen lässt :-)


Diese Woche hatte ich kaum Zeit, um Blogs zu lesen, doch einige Beiträge sind mir im Gedächtnis hängen geblieben. Beispielsweise der große Vorher-Nachher Post von Femme Fatal.

Bei Nani habe ich außerdem Atout Coeur angehimmelt und mich bei Valerie in gefühlte 500 Pigmente verliebt (Und gemerkt, dass die Dinger ja gar nicht Fynnnochwas heißen, sondern Fyrinnea). Ebenso wie in Erika F., den es bei Mel zu sehen gab und den Wing Dust Lack bei Sally.

Make-Up technisch gefielen mir besonders Josis BlendeAMU und Lilos Gradient Nails unglaublich gut.
Darüberhinaus hat Soraya den Lippenstift gezeigt, den Max in 2 Broke Girls trägt. Auch wenn ich die Serie nicht schaue, finde ich die Farbe genial.
Hilfreich fand ich diese Woche den Artdeco Blush Post von Samira sowie den Dior Entwirrungspost bei Jettie.

Zu guter Letzt habe ich auch kulinarisch wieder viel geschmachtet. Beispielsweise bei den zuckersüßen Marzipanmuffins von Evi, karamellisierter Ofen-Apfelmus von Juliane oder aber die optisch absolut genialen Rose Push Up Pops bei Sweet Trolly.

________________________________

Und wie war eure Woche? Welche Posts sind hängen geblieben, welche Lieder habt ihr rauf und runter gesungen und welche Produkte sind bei euch eingezogen?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ich bin schon sehr gespannt auf die Holo-Collection von China Glaze, bitte unbedingt zeigen!! :)
    Liebe Grüße
    Stef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich sehr gerne :) Ich bin gespannt, wie lange sie aus dem Ausland bis hierhin brauchen. Letztes Mal hatte ich richtig Glück und konnte meine Lacke schon nach sieben Tagen in den Händen halten. Wäre mir dieses Mal auch ganz lieb :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hast du nicht zwei Wochen Zeit oder so vom Handyvertrag zurück zu treten? Ansonsten schöner post, lese ich sehr gerne. lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich auch, aber online finde ich lauter gegensätzliche Infos und gesetzlich scheint sich das Widerufsrecht auf Onlinegeschäfte sowie Haustürgeschäfte zu beziehen. Demnach habe ich theoretisch leider kein Rücktrittsrecht, was ich aber unter den Umständen immer noch anzweifel. Ich habe o2 auch diesbezüglich geschrieben und hoffe, dass ich noch daraus komme.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Waaaa, das klingt echt nach anstrengenden Tagen. Ich hätte ehrlich gesagt keine Lust / Geduld 2,5 Stunden rumzuwarten... Aber wenn man schon dran ist, kann man ja nix machen. Ich hoffe, man hat euch Wasser oder Kaffee angeboten. Ich hoffe, dass sie die Beschwerdemail ernst nehmen! "Das ist Pech" ist schon ziemlich frech!

    Ich drücke dir die Daumen bei deinem Vorhaben, keine Kosmetik mehr zu kaufen. Hast du deine Sammlung eigetnlich mal gezählt?! Ich komm grad auf +- 450 Sachen >.< ich bin nur noch am leeren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider wurde uns nichts angeboten, außer Gummibärchen aus einer offenen, fast leeren Dose, die für alle Kunden und Mitarbeiter dort rumstand. Dabei kamen Mitarbeiter immer mal wieder mit Worten wie "Ach, schon wieder da oder immer noch?" vorbei und grinsten, wenn man sagte: Immer noch. Alles in allem keine schöne Erfahrung und auch wenn ich den zuständigen Mitarbeiter bis Freitag noch als bemüht empfand, habe ich heute nur noch das Gefühl, veräppelt zu werden.

      Und nein, gezählt habe ich schon lange nicht mehr, werde es aber demnächst tun, sobald endlich eine Schminkkommode einzieht - Zahlen werden dann sicher bekanntgegeben :-) Und leeren ist immer ein gutes Ziel!

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Unverschämt! o.O
      Da wär mir echt die Laune vergangen. Wenn ich nicht schon halbwegs im Vertrag wäre, hätte ich mir lieber nen anderen Laden gesucht. Bei der deutschen Telekom stand ich auch schon ne halbe stunde rum, weil der Server nicht wollte. Wir haben es aber so gemacht, dass er mir ein Formular gegeben hat. Das hab ich dann ausgefüllt. Eingetragen hat er es dann später - Auf dem PC.

      Ich freue mich auf deine Zählung ^^
      Ich hab eigens fürs Leeren einen Blog erstellt, der Dokumentiert was ich leer gemcht habe, wieso und wie die Produkte waren.

      Löschen
  4. Versengold hören wir auch gerne, auswendig kann ich aber noch nichts ^^.

    Puh, die o2 Geschichte klingt richtig nach Stress. Ich find es ja immer toll wie Anbietern bei solchen Aktionen mitmachen wollen und dann den Ansturm nicht bewältigen können...und dass die Kunden es jetzt ausabden müssen ist, ehrlich gesagt, Beschiss. Ich hoffe es wendet sich alles zum Guten *Däumchen drück*

    Danke für die Verlinkung, freut mich, dass die die Mani so gefallen hat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe hier "nur" zwei Alben von ihnen liegen und da ich gestern Abend und heute den ganzen Tag alleine bin, läuft habe ich viel Zeit, zum Anhören und Mitsingen ;-)

      Und ich denke das Wort Beschiss triffts ganz gut. Ich finde es kann einfach nicht angehen, dass man noch Verträge in dem Wissen eröffnet, dass heute nix mehr geprüft wird - ohne es dem Kunden vorher zu sagen. Hätten wir das gewusst, hätten wir es ganz sein gelassen und hätten halt mit 140€ Onlinebonus den aktuellen Vertrag verlängert. Nun hoffe ich inständig, dass wir noch daraus kommen - ohne Handy, ohne Vertrag bei o2.

      Und gerne - die Mani fand ich wirklich klasse, zumal ich bei Gradient selber völlig unbegabt bin. Umso lieber schmachte ich es bei anderen an :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ich hatte mal einen ähnlichen Stress mit Talkline, die gibt es heute gar nicht mehr glaub ich. Mittlerweile nutze ich nur noch diese pay as you go Karten von Simyo. Ich zahl ein, telefonier ab. Kein Vertrag, kein nichts. Gut, so komme ich natürlich nicht an die angebotenen Telefone, das ist schon schade.

      Löschen
    3. Für mich ist halt leider die Internetflat sehr wichtig, die man selbst mit Aldi Talk bspw. nicht günstiger kriegt als mit dem Tarif, den uns o2 angeboten hatte. Aber wenn jetzt alle Stricke reißen, werde ich trotzdem auf das Prepaidprinzip bei Aldi umsteigen, da ich nach der ganzen Geschichte eigentlich keine o2 Kundin mehr sein will. Gerät hin oder her. Da spar ich lieber drauf ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ich habe ich dich getaggt, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen:
    TAG: Geschminkt - Geknipst - Gekickt

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, klasse! Da mache ich gerne mit, da ich hier nämlich tatsächlich einiges rumliegen habe, was noch nicht gebloggt wurde und teils seit über einem halben Jahr im entsprechenden Ordner ruht.

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Also das mit dem Kaufstopp und dem Entdecken von alten Schötzen interssiert mich, wenn du Lust hast. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann hatte ich dazu mal eine Kategorie "Alte Schätze". Ich glaube, die krame ich einfach mal wieder raus :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Was?! Du kannst nicht mehr vom Vertrag zurücktreten?! Den würde ich mir aber mal GANZ genau durchlesen, das geht doch eigentlich immer, dachte ich jedenfalls... Drücke dir die Daumen, dass es mit den Handyverträgen doch noch klappt, so wie ihr euch das vorgestellt habt!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unten hatte ja FrenchKoala nun etwas dazu geschrieben, aber in meinem Vertrag fehlt tatsächlich jeglicher Zusatz in Richtung Widerrufsrecht o.ä. - dabei hatten mein Freund und ich die Verträge extra vor Ort sehr gründlich durchgelesen. Nur an das haben wir natürlich überhaupt nicht gedacht.
      Und danke fürs Daumen drücken :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hello du, ich studiere Jura und ich bin mir ziemlich sicher, dass du aus der Handy Sache wieder rauskommst. Es gibt dazu bereits einige Präzendenzfälle zum Beispiel hier: http://www.internetrecht-rostock.de/widerrufsrecht-bei-handyvertrag-im-laden.html Sollten Sie sich weiterhin quer stellen, wird der Vertrag Widerrufen wegen Irrtum nach §119 BGB, da du den Vertrag nicht abgeschlossen hättest, wenn du gewusst hättest, dass dein Freund keinen Vertrag bekommt. Ein gepfefferter Brief kann da oft Wunder bewirken ;-) Viel Glück! Du kannst dich ja mal melden, falls man behilflich sein kann.

    AntwortenLöschen
  9. Ein 14 tägiges pauschales Widerrufsrecht gibt es tatsächlich nur bei Fernabsatzverträgen. Also alle wo man nicht persönlich zum Verkäufer gegangen ist, da man davon ausgeht, dass die Kunden das oftmals in Eile entscheiden ohne richtig nachzudenken. Aber trotzdem ist das ja kein Vertrag mit dem Teufel. Es steht dir immer der schon oben benannte Widerruf Auf Grund von Irrtum frei. Muss man nur gut begründen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die ganzen Infos "aus erster Hand" :-) Ich werde jetzt auf alle Fälle mal die Antwort von o2 abwarten und schon einmal meinen Widerruf aufsetzen. Ich hoffe einfach, dass sie es ohne großes Murren akzeptieren. Alles andere wäre einfach doof.

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Gut viel Glück! Ich hab mal gelesen, dass O2 eigentlich als ziemlich kulant bekannt ist ;-) Das wird schon!

      Löschen
  10. Kannst mir wirklich gerne eine Mail dazu schreiben, wenn du Hilfe brauchst! Dann kann ich mich für das schöne MAC Petticoat revanchieren, dass ich damals im Blogsale von dir bekommen habe :)

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)