[Das wurde aus...!] #4 Clinique Gradient Blusher Black Honey

Am ersten eines jeden Monats stelle ich euch die Frage: Was wurde eigentlich aus...? In der aktuellen Runde geht es um den Gradient Blusher Black Honey von Clinique, der damals schwer beliebt und sehr gehypt war. Heute möchte ich euch verraten, was aus meinem Exemplar geworden ist.


Vielleicht sollte ich damit beginnen, wie er überhaupt zu mir gekommen ist. Es war so ein typisches Teil, das bei mir beim ersten Betrachten keine absolute Begeisterung hervorgerufen hat. Optisch fand ich es dank dem Farbverlauf zwar wirklich schick, fand aber nicht, dass es seinen Preis wert ist.
Aber wie das oft so ist: Kaum dass es vergriffen war, begann mein Interesse zu wachsen. Immer mehr tolle Tragebilder haben meine Aufmerksamkeit auf Black Honey gelenkt, bis das Haben-Wollen-Gefühl riesig war.


Durch großes Glück habe ich es dann aber tatsächlich noch bekommen und mich riesig darüber gefreut. Und jedes Mal, wenn ich es verwende, bin ich wieder froh, es zu haben. Wie man sieht, zeigt es bereits erste kleine Abnutzungsspuren. In der Relation zu der Häufigkeit, mit der ich es im vergangenen Herbst und Winter verwendet habe, ist es allerdings gar nichts. Dort war es nämlich mindestens 2-3 mal die Woche auf den Wangen.


Kurzum: Black Honey ist für mich ein zurecht begehrtes Rouge, das einen wirklich außergewöhnlichen Farbton hat und sich toll auftragen lässt. Warum es bisher kaum auf dem Blog zu sehen war, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Insgesamt zeige ich ca. nur 2% all meiner Make-Ups und anscheinend ist es immer durchgegangen. Aber sicher werde ich es demnächst mal im Einsatz ablichten.

Wenn ihr das Blush auch besitzt, dann erzählt mir doch eure Geschichte, zeigt mir eure Make-Ups oder gar Dupes, wenn ihr eines gefunden habt. Die Links, Bilder etc. könnt ihr wieder hier eintragen.


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Oh ich trauere noch sehr um ihn! Suche regelmäßig nach ihm!
    Wer ihn also abgeben will, ich nehme ihn gerne bei mir auf ;)

    Liebst,
    Melon

    AntwortenLöschen
  2. Meine Geschichte zu dem Blush ist eigentlich genauso wie deine :D Jeder hatte ihn und ich hab iwie nie so richtig verstanden warum. Als es ihn dann nicht mehr zu kaufen gab und ich ihn immer noch überall sah und die ganzen Tragebilder wollte ich ihn unbedingt haben! So lange ist er noch gar nicht in meinem Besitz...vlt so 6 Monate? Ich hab ihm wirklich lange hinterhergejagt und iwann hab ich in dann über ein Forum ergattern können yaaay und ich muss sagen, ich bereue es keine Minute ihm hinterhergejagt zu sein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sieht man wieder, was Beautyblogs anrichten können :D Wahrscheinlich würden wir ihm keine Sekunde nachtrauern, wenn ihn nicht so viele so toll präsentiert hätten. Aber es stimmt schon: Ich bereue es auch keine Minute.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. ich mag es so sehr :)
    Wenn ich daran denke, werde ich sicher auch einen Antwortpost verfassen.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss sagen, dass ich etwas froh bin ihn nicht zu haben/wollen, denn sonst würde sich meine Liste nur vergrößern.

    AntwortenLöschen
  5. Ach ich bereue es jetzt ein bisschen ihn damals nicht gekauft zu haben. Bin froh, dass er bei dir Verwendung gefunden hat. Die Reihe ist echt eine tolle Idee.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab ihn letztens im Outlet gesehen und ihn trotzdem liegen lassen, denn ich hatte schon so viel anderes im Körbchen und das wär mir dann einfach zu teuer geworden. Aber hübsch ist er schon!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte gar nicht gedacht, dass man ihn noch irgendwo finden kann :-) Vielleicht schürt es ja die Hoffnungen für diejenigen, die ihn noch suchen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Ich habe erst sehr spät kapiert, was das für ein Schätzchen ist, da war er leider nicht mehr zu bekommen. :(

    AntwortenLöschen
  8. Trage ihn heute zufällig auch mal wieder :) Ich war unendlich froh, dass ich ihn noch ergattert habe...

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)