Hallo ihr Lieben,

während einige von euch vielleicht dem Tag der Liebenden frönen, ist es für meinen Freund und mich ein Tag wie jeder andere. Denn wir bevorzugen es, uns übers Jahrs verteilt kleine Freuden zu machen und uns viel Zeit füreinander zu nehmen. Vorgestern lagen wir also gemütlich auf dem Sofa, als ihm mein Review-Täschchen in die Hände fiel. Und bevor ich überhaupt wusste, was geschah, hatte er auch schon ein Rouge aufgeklappt und fröhlich damit begonnen, meine Wangen – und alles, was im Umkreis von gefühlten 10cm liegt – zu bepinseln.
Als ich es Mel erzählt habe, hat sie mich an ihren Post erinnert, in dem sie gezeigt hat, was ihr Mann geschminkt hat. Und kurzerhand wurde aus der kleinen Spielerei ein komplettes Make-Up, das ich euch nun präsentieren möchte.

Verwendete Produkte: 

  • RdL Base
  • TKB Trading Lidschatten:
  • Coral Reef Blue
  • Chameloen Fine
  • Blackstar Green
  • Emerald Green
  • MeMeMe Liner
  • Catrice Long Last Liner
  • Clinique High Impact Mascara
  • MAC Lipstick Crosswires
  • Catrice BB Cream
  • Essence Puder
  • Clinique Blush Precious Posy

Ich muss zugeben, dass ich von der Farbwahl und Zusammenstellung äußerst überrascht war. Die gewählten Lidschatten passen erstaunlich gut zum Lippenstift und Rouge. Theoretisch hätte ich es wohl sogar genauso kombiniert. Und auch die Übergänge und Ränder sind gut gelungen – wenn ich an meine ersten Pinseleien denke, dann sah das ganz! anders aus.
Für meinen Geschmack hätte es allerdings wesentlich mehr Tusche sein dürfen. Wobei ich zugebe, dass ich ein schwieriges Modell bin, da ich bei jeder winzigsten Berührung zwinkern muss. Das hat meinen Freund auch fast in den Wahnsinn getrieben!
Außerdem finde ich es spannend, dass viele Männer (nachdem was ich so an Fremdschmink-Posts gesehen habe) dazu neigen, den Lidschatten unterm Auge viel weiter zu verteilen als gewohnt. Ich finde, bei mir lässt es die Augen sehr müde wirken, sodass ich schmale Lidschattenränder bevorzuge.

Nichtsdestotrotz an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an meinen Freund, der sich redlich Mühe gegeben hat und dem Begriffe wie Base oder BB Cream sogar geläufig sind! Und da ich es auch super spannend fänd, ein paar andere Gesichter von einem männlichen Part bepinselt zu sehen, tagge ich hiermit:

Ich würde mich über viele Teilnahmen freuen. Ansonsten fänd ich es natürlich interessant zu wissen, was ihr davon haltet. Von der Farbkombi, den einzelnen Produkten und der Tatsache, mal die Männer ans Werk zu lassen.

Liebe Grüße