Hallo ihr Lieben,

beinahe eine Woche ist mein letzter Post her. Nicht etwa, weil ich blogfaul wäre oder keine Lust hätte, etwas zu schreiben, sondern schlichtweg weil mir die Zeit fehlte. Dafür ist unsere Wohnung nun komplett fertig, aufgeräumt, geputzt und wurde heute beim Kaffee mit meiner Familie eingeweiht.
Nun haben wir noch alle Spuren vom Kaffee beseitigt (bzw. in den Kühlschrank verfrachtet), sauber gemacht und ich sitze endlich auf dem Sofa. Ganz entspannt. Das erste Mal seit ca. 2 Monaten. Die richtige Zeit für einen Sonntagsfüller.

___________________________

|Gesehen| Harry Potter 1-6
|Gelesen| Nicht dazu gekommen
|Gehört| Schreibmusik, Hausarbeits-Playlist (Mit Glee, Mika, Disney, Schandmaul uvm.)
|Getan| Kabel verlegt, 8 Stunden in der Küche gestanden und Cupcakes, Cakepops + Kuchen gebacken, Kisten ausgeräumt, Bilder sortiert, gedruckt + aufgehängt, im Bauhaus gewesen, Familie zum Kaffee eingeladen, mit Schwester zum Zahnarzt gegangen, Shoppen ohne ein Teil zu kaufen
|Gegessen| Gemüseeintopf, Cupcakes, Apfelstreuselkuchen etc.
|Getrunken| Wasser, Tee
|Gedacht| Dass es ein tolles Gefühl ist, sich Zuhause zu fühlen
|Gelacht| Über meine jüngere Schwester, die Freitag versuchte, Cupcakes zu backen. In dem Backbuch stand „Mit dem Schneebesen des Handrührgerätes…“. Und sie nimmt tatsächlich nur einen dieser Stäbe und beginnt damit, per Hand den Teig zu rühren – Meine Mutter und ich lagen vor Lachen am Boden 😉 Von ihr gabs einen bösen Blick mit einem Lachen in den Augen.
|Gefreut| Auf das Kaffeetrinken
|Geärgert| Dass noch einiges fehlt
|Gewünscht| Dass es schon November ist
|Gekauft| Kerzen, Tischläufer, Servietten, Muffinformen, Backzutaten, zwei Catrice Lippenstifte, DM Lieblinge
|Geklickt| Ikea, eine Handvoll Blogs, Forum

Meine Bilderzusammenfassung mag mager sein, aber sie passt super zu meiner Woche. Denn irgendwie hat sich gefühlt alles um diesen Nachmittag gedreht und ich bin einfach nur glücklich, wie gut alles geworden ist 🙂 Allen hat es geschmeckt, sie wurden satt, haben sich für uns gefreut, wie schön die Wohnung geworden ist und wir haben viel geredet. Schöner hätte es kaum sein können.

Mit diesen Eindrücken wünsche ich euch noch einen wundervollen Sonntagabend. Ich werde nun ein paar Posts vorbloggen und dann die Tage mal wieder einen Swatchmarathon einlegen.

Liebe Grüße