Guten Abend ihr Lieben,

wieder war es eine stille, bilderlose Woche, denn für mich war es ein einziges Gependel zwischen der neuen Wohnung, meiner Familie und der Arbeit. Dazwischen schon wieder ein riesen IKEA-Marathon. Dafür dürft ihr euch in der kommenden Woche wieder auf schminkige Posts freuen und bald auch auf einen kleinen Wohnungsrundgang 🙂
Nun erst einmal zu einem äußerst bilderlosen Sonntagsfüller.

______________________________

|Gesehen| Jumper, Independence Day
|Gelesen| IKEA Katalog
 
|Gehört| Playlist „Hausarbeit“ mit viel guter Laune Musik
|Getan| Kartons ausgepackt, IKEA geshoppt, geputzt, entspannt, Möbel gerückt, Einkaufslisten erstellt
|Gegessen| Zu viele Chicken Nuggets
|Getrunken| Wasser, Almdudler
|Gedacht| Dass ich froh bin, wenn alles geliefert und aufgebaut ist
|Gelacht| Über laute banale Dinge mit meinem Freund
|Gefreut| Dass wir unsere Traumküche gekauft haben
|Geärgert| Dass eine Planung nicht aufging
|Gewünscht| Dass wir nun alles hinbekommen
|Gekauft| Küche von Ikea, Sofa fürs Lesezimmer
|Geklickt| Twitter, Facebook, Ikea, Blogs

Dieses Bild fasst meine ganze Woche zusammen. Vier Wagen voll Ikea-Zeug – dahinter eine Menge Planung und Kataloge wälzen, vermessen und wieder neu planen. Nun geht morgen die Arbeit wieder los und ich freue mich schon sehr auf das Ende des Monats, wenn wir über meinen Geburtstag wegfahren und einfach nur die Ruhe genießen können.

Und wie war eure Woche so? 🙂

Liebe Grüße