[Review + Swatches] Essence Miami Roller Girl LE Nagellacke

Hallo Zusammen,

noch vor meinem Urlaub habe ich ein kleines Testpäckchen von Essence mit einigen Produkten aus der Miami Roller Girl LE, welche momentan im Handel ist, erhalten. Unter anderem wurden mir drei Nagellacke zugesandt, die ich euch heute vorstellen möchte: 04 Miami Heat, 03 Four Wheel Drive und 02 Miami P´ink.
Den Aufsteller mit dem interessanten Farbverlaufsblush habe ich zuvor bereits bei DM besichtigt und die vielen knalligen Nagellacke schon damals bestaunt. Da ich bereits eine Schublade voll Nagellack besitze und fast nie welchen trage, habe ich mich damals zurück gehalten. Umso mehr habe ich mich jedoch über mein Testpäckchen gefreut!

Verpackung und Design:
Die runden Glasflakons der Nagellacke erinnern mich stark an die Verpackungen der Catrice Nagellacke aus dem festen Sortiment. Die Deckel der Essence Nagellacke sind jedoch nicht schwarz, wie die der Catrice Lacke, sondern in silber gehalten. Auch der Firmenname und die LE Bezeichnung, die auf der Vorderseite der Fläschchen stehen sind silber. Farbbezeichnung, Inhalt und eine kurze Produktbeschreibung befinden sich auf der Rückseite.


In den Deckeln der Nagellacke sind die Pinsel zum Auftragen befestigt. Diese sind relativ dick und zu den Seiten hin abgerundet.


Inhalt: 10ml, Preis: 1,75 EUR

Produktbeschreibung:
Die Nagellacke aus der Miami Roller Girl LE gibt es in drei knalligen Sommerfarben: Gelb (besitze ich leider nicht), Orange, Pink und Magenta. Sie haben alle ein Cremefinish ohne Glitzer- oder Schimmerpartikel. Ich empfinde die Konsistenz als relativ dickflüssig, was mir gut gefällt. Meine drei Nuancen lassen sich sehr leicht auftragen und decken mit 1-2 Schichten.


Was mich gewundert und begeistert hat, ist, dass die Lacke trotz der dickeren Textur verhältnismäßig schnell durchgetrocknet sind. Ich habe meine Fingernägel das letzte Mal Mitte April lackiert und bin dementsprechend total aus der Übung (die Ränder waren überhaupt nicht gleichmäßig lackiert), weshalb ich nach den Fotos wieder ablackiert habe und somit nichts über die Haltbarkeit der Nagellacke sagen kann.

________________________________
Einzelwertung:

Auftrag:  9/10
Haltbarkeit: k.A.
Pigmentierung:  9/10
Textur:  7/10
Verpackung:  9/10
________________________________

Kaufempfehlung: 
Ja, es sind richtig tolle Sommerfarben!

Fazit: 
Mich haben meine drei Nuancen farblich, von der Textur, vom Finish und von der Trockenzeit her total begeistert! Ich gehe nun lackieren üben und hoffe die Lacke diesen Sommer noch ein paar Mal ausführen zu können =).


Liebe Grüße
Eure



Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Schöne Farben! Richtig sommerlich! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich bin ich von essence-Lacken selten überzeugt, aber das Orange und das Pink sind echt hübsch!

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind alle richtig schön. Gefallen mir sehr gut.
    Von der LE habe ich mir nur das Blush gekauft.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das sind tolle Sommerfarben! Interessant, dass du dir so selten die Nägel lackierst, mir würde es da schon längst wieder in den Fingern jucken. ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. Die letzte Farbe gefällt mir am Besten! Wirklich schön ;)

    AntwortenLöschen
  6. Die erste Farbe finde ich richtig toll, habe mich aber zurückgehalten und nichts gekauft, da meine Nagellackschublade überquillt von solchen Farben...

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)