Hallo zusammen,

wie versprochen gibt es heute eine Review mit Tragebildern meiner drei Dior-Schnäppchen. Deshalb fange ich auch ohne große Umschweife an:

Preis und Kaufort:

15,90€ bei inspiration_jk (Ausgewählte Nuancen)
25,95€ bei Parfumdreams**
30,50€ bei Breuninger**
30,95€ bei Douglas**

Inhalt: 3,5g

Produkthaltbarkeit: k.A.

Allgemein: Die Dior Addict Lippenstifte wurden in der Vergangenheit komplett überarbeitet. Manche Nuancen gibt es nun leider nicht mehr, andere sind durch neue mit ähnlicher Farbe ersetzt worden. Einen tollen „Translationguide“ von Alt in Neu findet ihr hier bei Karla Sugar.
Die neuen Addicts befinden sich in durchsichtigen Hüllen, die jenach Lichteinfall in allen Regenbogenfarben leuchten. Sie machen einen hochwertigen Eindruck, der durch das silberne Lippenstiftröhrchen verstärkt wird.

Auftrag und Haltbarkeit: Die Textur der Lippenstifte ist meiner Meinung nach einzigartig. Sie ist sehr leicht, cremig und gleitet toll über die Lippen. Kurzum: Der Auftrag ist klasse. Und auch an der Haltbarkeit habe ich nicht viel auszusetzen. Die Addicts bleiben bei mir ca. 2 Stunden auf den Lippen und verblassen dann langsam und gleichmäßig. Das bedeutet: Kein unschöner Rand, kein Verkriechen in die Lippenfältchen und kein fleckiges Verschwinden.

652 Tango: Tango ist ein frischer Korallton, der weder zu stark ins Orange noch ins Pinke geht. Er ist schimmer- und glitzerfrei. Und wie ihr seht schwer einzufangen.

681 Icône: Bei Icône handelt es sich um ein tolles Pink, das auf den Lippen strahlt, aber nicht zu knallig wirkt. Es ist ebenfalls schimmer- und glitzerfrei.

353 Blush: Mein absoluter Favorit, der beinahe meinen Lieblingslippenstift Cherie Bow vom Thron stößt. Ein schöner Ton, den ich gar nicht beschreiben kann. Und auch das Bild wird ihm nicht gerecht, denn er ist einfach eine Mischung aus allem. Besser vorstellen könnt ihr ihn euch vielleicht angesicht dieses Posts.

________________________________
Einzelwertung:

Auftrag:               9/10
Haltbarkeit:        8/10
Pigmentierung:    8/10
Textur:             9/10
Verpackung:       10/10
Ergiebigkeit:          7/10

________________________________

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Wie ihr merkt, bin ich von den Lippenstiften komplett überzeugt. Ich liebe die Textur, das Tragegefühl und die Nuancen. Und ich bin mir sicher, dass es nicht meine letzten gewesen sind – vor allem hat der genannte Ebayshop noch ein paar spannende Nuancen, die zu dem Preis sicher bald mitdürfen. Und die übrigen kommen einfach auf meinen Wunschzettel.

Was haltet ihr von den Dior Addict Lippenstiften? Besitzt ihr selber welche? Oder stehen welche auf eurer Wunschliste? 

Achso und last but not least zwei, drei Worte zu dem günstigen Ebay-Shop, da mir gesagt wurde, bei dem Preis müssten es Fakes sein: Ich selber besitze neben diesen Drei noch weitere Lippenstifte von Dior. Sowohl welche, die ich am Counter gekauft habe, als auch direkt von Dior zugeschickt bekommen habe. Und ich sehe absolut keine Unterschiede bei allen Exemplaren. Beim Vergleichsswatchen am Counter waren mein Blush und Icône absolut identisch mit den dortigen Testprodukten. Insofern kann ich euch in der Hinsicht beruhigen. Und solltet ihr einen Fakeverdacht haben, ab zum Counter, dort prüfen lassen und ggf. zurückschicken. Denn ein Wiederrufsrecht habt ihr wie immer online!

Liebe Grüße

** Dieser Post enthält Affiliate Links